transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 3 Mitglieder online 11.12.2016 05:16:30
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Klassenraumgestaltung"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Klassenraumgestaltungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schnupfi78 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2005 21:54:29

Huhu,

plane mit meiner 7. Hauptschulklasse, die ich in Deutsch unterrichte, einen Nachmittag zur Verschönerung des Klassenzimmers. Problem: Ich bin Referendarin und der Klassenlehrer kann / will sich nicht an außerunterrichtlichen Aktivitäten beteiligen, läßt mir aber freie Hand.
Also nun meine Frage: Wer hat so einen Nachmittag schon mal durchgeführt? Welche Ideen habt ihr zur Gestaltung einer angenehmen Lernumgebung?

Gruß Schnupfi78


verschönerungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2005 22:02:59

hallo schnupfi, das ist doch die chance. lass die kinder oder jugendlichen das zimmer so umstellen und einrichten wie sie das sich vorstellen. mit der möglichkeit, immer wieder etwas zu ändern. bei mir haben kinder immer nach bedarf die tische passend gestellt. die phase hab ich "einrichten" genannt. es waren schulanfänger bis drittklässler, dokumentiert bei http://www.rolf-robischon.de
du brauchst keinen plan und keine vorschriften. möglicherweise sieht es zuerst verrückt aus. das pendelt sich ein. der übergang zur freiheit dauert etwas.


bescheidenen Anfängeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.02.2005 23:55:03

Meine bescheidenen Anfänge:
- Regal zum Abtrennen einer Sitzecke.
- Sitzecke: dreiteilige Matratzen (mit Überzug aus Bettbezug)und kleiner Ikeatisch
- viele Pflanzen und Ableger (gespendet von Schülern samt Verwandtschaft)
- große Pinnwand aus dickem Kork für "Aktuelles"
- Schülerzeichnungen und -malereien an der Wand
- Computerecke mit witzigen "Uli Stein"-Mäusen


Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schnupfi78 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2005 22:29:29

für eure Ideen...
Rolf, deine HP ist übrigens ziemlich interessant, wenn es solche Schulen gäbe, wäre es echt toll!
Leider ist es bei uns räumlich ziemlich beengt und ich muss im Klassenzimmer bleiben, weil der Gang wirklich nur ein Gang ist. Sobald da ein Tisch steht, ist kein Durchkommen mehr...

Tja, bin gespannt, welche Ideen die Kiddies noch haben !!
Gruß
Schnupfi


vielleicht...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kataz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.02.2005 09:14:09

hallo,

vielleicht besteht ja auch die möglichkeit, mit dem kunstlehrer zusammenzuarbeiten, da könnten dann gemeinsam bilder...erstellt werden.

ist mir nur grad spontan eingefallen

viel spaß beim werkeln wünscht
kataz


Gibts ein recht nettes Heft...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandra20 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.02.2005 14:23:02

... bzw. eigentlich eher eine lose Blattsammlung vom Verlag an der Ruhr:
Wandbilder mit der ganzen Klasse
Kunstprojekte für große Gruppen
Best.-Nr. 2829, Klasse 5 13; 18,60
Vielleicht hilft das.
Sandra


hallo schnupfineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.02.2005 22:52:21

dein einwand ist bemwerkenswert
deine HP ist übrigens ziemlich interessant, wenn es solche Schulen gäbe, wäre es echt toll!
nicht gäbe und wäre
ich habs echt gemacht.
das geht wirklich.
ich erlebe es immer wieder dass lehrerinnen ode rlehrer denken, das was ich gemacht habe sei sowas wie eine fata morgana.
meine website wird täglich von 180 leuten aus aller welt im durchschnitt angeschaut. es gibt fast keine rückmeldungen dazu. es ist wirklich kein film.


äähhmm...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schnupfi78 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.02.2005 13:10:53

ich meinte eigentlich, wenn es mehr oder nur solche Schulen gäbe...
Habe momentan das Pech an einer genau gegenteiligen Schule zu sein und bin manchmal echt deprimiert. Habe aber mal ein Praktikum in einer "offeneren" Schule gemacht und wäre am liebsten dort geblieben.

Hoffe, dass ich nach meinem Ref. Glück bei der Stellenzuweisung habe...

LG Schnupfi78


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs