transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 4 Mitglieder online 04.12.2016 05:06:38
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Materialien für die 1. Klasse (Lesen, Rechnen)"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Materialien für die 1. Klasse (Lesen, Rechnen)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ernieandbert Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2005 15:15:35

Hallo,

ich suche Materialien für einen Schüler der 1. Klasse
(z.B. Arbeitsblätter und Spiele). Die Materialien von 4teachers habe ich bereits gesichtet, vielen Dank bei den Kollegen, die diese bereitgestellt haben .
Ich würde mich freuen, wenn mir jemand noch weitere links nennen könnte (möglichst kostenlose downloads). Ich unterrichte selber nicht im Primarbereich, möchte aber einen Jungen, der in der 1. Klasse ist und noch "Anlaufschwierigkeiten" hat, ein wenig unterstützen. Kann mir jemand weiterhelfen?

Vielen Dank und schöne Grüße!
ernieandbert


noch mehrneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fairytale1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2005 16:48:34

als mit den materialien hier??ich freue mich schon richtig auf meine nächste erste, weil ich dann das tolle angebot hier gerade für die kleinsten annehmen kann.
ansonsten kann ich dir nur den tipp geben..je nachdem, wo der kleine seine probleme hat, einfach spielerisch und regelmäßig zu festigen, nicht auch noch zusätzlich zu viele arbeitsblätter u.ä.
gute erfahrungen hab ich auch mit fertigen lernspielen oder selbstgemachten lesedominos etc. gemacht, konzentrationsübungen, einfache spiele wie *ich seh,ich seh,was du nicht siehst..* usw. naja..kommt drauf an,wo seine schwächen liegen...vielleicht kannst du ein bisschen konkreter werden? lg fairy***


Spielerisches (Er-)Lernenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ernieandbert Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2005 17:52:41

Hallo fairytale1,

vielen Dnak für deinen Beitrag und die Anregungen.

Es stimmt schon, dass es hier bereits eine umfassende Materialiensammlung gibt (zum Glück). Ich habe mir auch schon einige spielerische Ideen heruntergeladen, die hoffentlich bei dem Jungen Interesse wecken (und ihm Spaß machen).

Er hat zz vor allem mit der Konzentration noch erhebliche Probleme. Beim Lesen kann er Buchstaben nicht "wiedererkennen", der Kleine ist natürlich auch frustriert und versucht sich dem Lesen zu entziehen.
Manchmal löst er Aufgaben falsch um etwas schnell zu erledigen. Wenn er dann die Aufgabe nochmal bearbeiten soll, dann kann er sie zu 80 - 100 % richtig lösen.
Dieses Problem hat er übrigens auch beim Rechnen. Aber beim Lesen und Schreiben fällt dieses "Fluchtverhalten" auf, da hoffe ich, dass sein Wissen durch spielerische Übungen stärker gefestigt werden kann.
Für Memory (mit Bildern und Buchstaben/Wörtern)kann er sich übrigens gar nicht begeistern.

Na ja, nun hoffe ich auf ein paar Anregungen von Lehrern, die sich hierbei besser auskennen als ich. Ich unterrichte nämlich nur im Sek.II-Bereich.

Viele Grüße

ernieandbert



...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hops Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2005 18:12:28

wenn es dir möglich ist komme doch mal in den grundschulchat. Meist ist immer einer da. Dann kann dir sicher genauer geantwortet werden.
Sonst findest du noch Material auf www.grundschulmaterial.de oder www.lehrerweb.at
Motivierend ist bei Kindern die schwer lernen oder Probleme in der Konzentration haben viele Spiele. Bpsw. Scout oder Haba bieten sehr umfangreiche wertvolle Spiele an. In vielen Kinderbibliotheken lassen sie sich ausleihen.
Aber auch bekannte Buchstaben aus der Zeitung schneiden und zusammensetzen, oder draußen im Freien bekannte Wörter lesen nach dem Spiel ich sehe was was du nicht siehst.
Auch dem Lieblingsteddy selbst lesen und schreiben zeigen kann u.U. wirken.
Bei Weltbild gibt es für kinder "Rolli" für lesen und Konzentartion und Mathe für 2.95. Selbst meine schwerlernenden greifen darauf gern zurück.

LG hops


Danke für die Tipps!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ernieandbert Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2005 19:40:41

Hallo hops,

vielen Dank für die Informationen. Werde gleich mal surfen gehen.

Viele Grüße
ernieandbert


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs