transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 8 Mitglieder online 03.12.2016 01:40:13
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Thema "Behinderung" in der Primarschule"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Thema "Behinderung" in der Primarschuleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cindy84 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.03.2005 19:52:15

In drei Monaten werde ich endlich meine Studienabschlussarbeit abgeben. Mein Thema beinhaltet folgendes: Nichtbehinderte Kinder für das Thema Behinderte sensibilisieren.
Da ich meine Endarbeit aber auch praktisch, also in der Schule, umsetzen muss, suche ich dringend nach tollen Ideen. Die Praxis werde ich in einer Doppelklasse 3.-4. Jahr umsetzen.
Vielleicht hat ja jemand von euch noch einige Ideen zu diesem Unterrichtsthema. Auf eure Idden würde ich mich tierisch freuen.


Ganz schönneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: brigitte62 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.03.2005 21:43:36

finde ich nach wie vor ein jetzt schon altes Kinderbuch: "Das war der Hirbel" von Peter Härtling. Zum Vorlesen oder als Ganzschrift, wenn die Eltern es finanzieren. Gut finde ich daran, dass der Hirbel ein "schwieriger" Junge ist. Nicht so "einfach" wie blind o. ä., sondern das womit die Kinder eigentlich oft umgehen müssen - jemanden der in seinem Verhalten eigentlich kaum zu ertragen ist, trotzdem zu akzeptieren. Härtling schildert das für dieses Alter sehr einfach aber gleichzeitig einfühlsam.
Viel Erfolg bei deiner Arbeit


Sicherlich...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: felge Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.03.2005 07:45:05

...ist es für die Kinder sehr interessant mit diesem Thema praktisch umzugehen. Falls ihr nicht sogar an eurer Schule Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf ("Behinderte") habt, bietet es sich an, Kooperationsprojekte mit einer Sonder- oder Förderschule einzugehen.
Auch immer wieder gern genommen sind "Klassiker" wie mit dem Rolli durch die Innenstadt, sich blind führen lassen oder mit verschiedenen Brillen unterschiedliche Grade von Sehbehinderungen simulieren. Materialien bekommst du häufig an den Förderschulen.
viele Grüße


DMsGneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.03.2005 14:27:45

Wir haben zu Beginn dieses Schuljahres einen "Run for Help" in Zusammenarbeit mit der DMSG (Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft) gemacht. Diese haben in den 3. und 4. Klassen auch von der Erkrankung erählt (da ich zur Zeit eine 1.Klasse habe, kann ich darüber nichts Genaueres sagen, die Kollegen fanden es aber sehr informativ). Auch für den Sponsoren-Lauf hatten sie vorbereitetes Material, so dass uns einige Organisation abgenommen wurde.
Entscheidend ist, dass dies eine Krankheit ist, die sehr verschiedene Erscheinungsformen hat und auf dem ersten Blick gar nicht zu erkennen ist.
Vielleicht könntest du dich auch bei dieser Organisation (oder auch einer anderen) informieren.

Palim


behinderungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: katrinschmitz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.03.2005 15:18:32

Ich hab mich mal in einer Kindergruppe im CVJM vorgestellt und gezeigt, was ich mache. (Bin Sonderschullehrerin)

Dabei habe ich die Kinder aufzählen lassen, was es für Behinderungen gibt und zu den einzelnen so "Selbsterfahrungsspiele" gemacht. Z.B. Augen verbinden und sich führen lassen, mit einem Finger im Mund reden, mit Musik auf den Ohren den Gegenüber verstehen, oder ihm in angemessener Lautstärke etwas erzählen, etwas auf einem Bein machen oder mit einem Arm .... und dann haben wir natürlich auch über diese Erfahrungen gesprochen, was ist schwierig und wieso .....


Wir konntenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hops Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.03.2005 15:52:10

im Rahmen des Kindermuseums Labyrinth in Berlin dieses Thema bearbeiten. Stationen zur ersten Hilfe, Rolliparcourt, Geräschmemory mit verbundenen Augen bis hin zur ersten Hilfe.
Im Rahmen Sprachbehinderung stelle ich auch gern das Buch "Benni Sprachlos" voer bzw. wir lesen es gemeinsam in der Klasse.
Je nach Klassensituation ist der Film "Die Maske" (mit Cher als einer der Hauptdarstellerin ein sehr eindrucksvoller Film.
Sobald man die Möglichkeit hat ist auch ein Schulbesuch an einer Fördereinrichtung mit eventuellem Besuch eines Snoezleraumes eine schöne Sache.
Eine Kollegin von mir betreute über einen längeren Zeitraum mit ihrer Klasse ältere behinderte Menschen mit gegenseitigen Besuchen. Die Reaktionen waren immer durchgehend positiv.

LG hops


Auch interessant...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: felge Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.03.2005 19:14:32

...wäre (im Einstein-Jahr) eine Herangehensweise über Albert Einstein, aus dessen Lebensweise, Briefen oder Berichten man Hinweise auf das Asperger-Syndrom (Stichw. Autismus) ableiten kann.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs