transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 26 Mitglieder online 10.12.2016 00:44:53
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Der Weihnachtsnotenwahnsinn...."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Der Weihnachtsnotenwahnsinn....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ruedi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.12.2002 13:57:41

.... greift momentan um sich. Also meine Klasse ist echt am stöhnen, die kommen aus Arbeits- und Teststress gar nicht mehr raus. Ich fühle richtig mit ihnen mit. Viele Klassenarbeiten, 10-Stundentests in den Nebenfächern, hier ne HÜ, da ne Überprüfung..... Uffz. Kann mich aus meiner Schulzeit gar nicht mehr so dran erinnern. Aber das ist schon kräftig. Die haben sich die Ferien echt verdient. Habe 2 HÜs dann jetzt doch auf nach die Ferien verschoben.

Wie macht ihr das denn mit euren Noten? Anscheinend will ja jeder Lehrer vor den Weihnachtsferien noch die eine oder andere Note ergattern.


Fröhöliche Weihnacht ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kerne Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.12.2002 22:59:25

vielleicht liegt es auch daran, dass viele mit den Ferien nichts anzufangen wissen und unbedingt korrigieren wollen.?

oder ein Vorsatz für`s neue Jahr heisst: Kontinuierliche Leistungsüberprüfung

oder die Kollegen sind der Meinung, dass nach Weihanchten der Kopf der Schüler leer ist (dann wär dein Vorgehen unfair, weil sie keine Chance haben zu bestehen)

oder das Halbjahr ist ja nach den Ferien auch schon wieder rum

oder, oder, oder ...


Eustressneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.12.2002 00:17:14 geändert: 19.12.2002 00:21:29

Kann sich ein jüngerer Lehrer
vielleicht vorstellen, dass Schüler
verzweifelt danach streben
eine HÜ oder ein Referat halten zu dürfen
um endlich einmal gezielt und vorbereitet
beweisen zu können, dass sie leistungsfähig sind, wenn ihnen vorher auch die Kriterien klar gemacht werden, nach denen sie vom Lehrer und der Klasse beurteilt werden?
Es wäre vielleicht auch einmal einen Gedanken wert zu hinterfragen, ob das Sich-Beklagen nicht zum Klappern eines Schülers gehört. Meine Tochter sagte mir einmal, als ich mich aufregte, dass eine Klasse nach 14 Tagen fortwährend am gleichen Stoff arbeitete und sich trotzdem immer beklagte, dass sie das nicht kapieren würde, dass dies doch zur selbverständlichen Strategie der Schüler gehöre, solange der Lehrer darauf einginge.

Als ich daraufhin die Situation plötzlich änderte und eine Überprüfung ansetzte, konnte ich erstaunliche Leitungen registrieren. Nicht nur fördern und Verständnis haben, auch mal fordern oder sogar provozieren ist auch eine Methode um Lernstoff interessant zu machen.

In diesem Sinne
Merry Christmas and a Happy New Year.

Nebenbei bemerkt habe ich bereits seit letzter Woche sämtliche Noten unter Dach und Fach.



Kann er ;-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ruedi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.12.2002 08:12:17

Das "sich beklagen" und "Mitleid heischen" gehört selbstverständlich zur Strategie der Schüler. Wäre ja auch schlimm wenn´s nicht so wäre. Außerdem ist doch fördern und fordern mein Spruch kf.
Nee, aber ich denke das ist schon begründet. Lässt sich ja auch anhand des Klassenbuchs dokumentieren .

Und das Phänomen, dass sie auch gezielt überprüfet werden möchten (zumindest ein Teil der Klasse) kennt sogar ein Jungkollege schon. Wenn´s dann auf der Hand liegt das eine HÜ geschrieben werden könnte und dann doch keine geschrieben wird, kann es schon mal vorkommen das die Kids sauer sind. Aber das ist das Spiel.

Ui, wünschst du uns schon ein Happy new year? Ferien werden Computerfrei, gelle? Na, ich wünsch dir auch das Beste kfmaas. Rutsch gut, nächstes Jahr in aller Frische,

ruedi


@rüdi &kfmaasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flamme Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.12.2002 01:19:29 geändert: 20.12.2002 01:20:09

Mir scheint euer Vorweihnachtsstress ist auf jeden Fall zu groß!! Ihr müsst euch ja schon via NEtz darüber unterhalten, obwohl ihr ja eigentlich praktisch Tür an Tür lebt, unterrichtet....

Na denn: Auch euch ein frohes Fest und gesundes NEues.

flamme


Daddy´s opinionneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hoerby Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.12.2002 23:24:35

Hallöle,
hier mal die Vatersicht:
mich nervt in der Vorweihnachtszeit als Vater zweier schulpflichtiger Kinder, dass die Kollegen in den Schulen in den letzten Tagen vor den Weihnachtsferien allesamt Tests und Klassenarbeiten reinhauen, um scheinbar noch schnell vor "Ladenschluss" ihre Noten zusammenzukratzen.
Das hat verhehrende Wrikungen auf die Stimmung der Kiddis und die familiäre Situation.
Ätzend!
Aber wir haben es überstanden, wie jedes Jahr!
Gott sei gelobt, getrommelt und gepfiffen!
So long, die selben Wünsche for you all!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs