transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 119 Mitglieder online 08.12.2016 07:07:30
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Materialupload - wichtige Hinweise der Redaktion"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Interessante Frageneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.07.2006 10:50:31

Würde mich auch interessieren, wie das ist wenn ich mein Material, dass hier steht dann irgendwann einmal in einem Schulbuch finde. Wer hat dann die Rechte? Muss ich es dann hier wieder löschen?
Ich weiß schon, dass ich mit der Veröffentlichung hier Rechte abgebe, aber darf sich dass dann jemand nehmen und kommerziell verwerten? Wenn ja, muss ich es dann hier rausnehmen, weil mich dieser jemand dann verklagen könnte?????
Oh Gott ist das kompliziert!
lg ines


Erst einmalneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.07.2006 14:09:58

wenn ich hier etwas einstelle, verbleiben die Rechte bei mir.
Wenn nun ein Verlag klaut ( auch indirekt über den Autor), kannst du ihn verklagen. Da ja beim Material auch das Datum des Einstellens steht, hast du einen NAchweis über dein Erstrecht.
Und Verlage sind normalerweise sehr pingelig gegenüber Autoren und verlangen einen 100%igen Quellennachweis.
Da würd ich mir keinen Kopf machen.
Etwas anderes ist es, wenn du Material von dir an einen Verlag verkaufst: Dann musst du darauf hinweisen, dass das im Netz veröffentlicht ist und wahrscheinlich dann auf Verlangen des Verlages dieses Material bei 4teas zurückziehen ( wer kauft schon ein Buch, das im Netz frei erhältlich ist )
rfalio


Soweit klarneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.07.2006 15:39:47

aber verzichte ich nicht durch die freie Veröffentlichung auf das Recht als "Erzeuger"?

Irgendwie mache ich es damit ja öffentlich verwendbar ohne explizite Erklärung in wie weit diese Nutzung eingeschränkt wird.

Klingt kompliziert: Also wenn ich in einem Schulbuch eine Zeichnung einstellen würde - steht dabei immer das "Kopierverbot" -hier aber nicht und damit gebe ich die Rechte auf meine Zeichnungen hier im Netz frei! oder?
Ich tue das gerne, denn ich bin ja von der Idee solcher Seiten überzeugt, aber ich glaube, dass es da einige Fragen gibt die einer Klärung bedürfen.

Ich meine eigentlich egal, denn wie auch immer das rechtlich aussieht - ich stelle die Sachen gerne zur Verfügung, aber interessant finde ich es trotzdem.
lg ines


@inesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.07.2006 15:48:38 geändert: 29.07.2006 15:52:28

du gibst die rechte auf deine zeichnungen frei, damit andre user sie HIER FÜR 4t nutzen können
(das wäre eben sinn und zweck der bilderdatenbank).
einer veröffentlichung außerhalb von 4t stimmst du damit nicht zu.

Wenns die bilder betrifft, so steht in der Autorenbestätigung ja eindeutig drinnen:
Ich als Autor bin mit der Veröffentlichung der Bilder auf www.4teachers.de einverstanden und übertrage hiermit unwiderruflich die Nutzungsrechte an 4teachers.de und seine Mitglieder. Sämtliche Urheberrechte verbleiben bei mir.


Ich denke, dass man dasselbe auch für Arbeitsmaterialien/Stundenentwürfe sagen kann, auch wenns beim upload nicht so drinnen steht.


Dann bin ich jetzt aber etwas kleinkariert...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunoschlonz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.07.2006 16:26:09

wenn ich anmerke, dass dies da auch drin stehen müsste. Wenn etwas nicht untersagt ist, dann ist es scheinbar erlaubt :)


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.07.2006 16:33:37 geändert: 29.07.2006 16:34:12

nuja,
wenn ich jetz gemein wäre, lieber kunoschlonz, dann würd ich sagen, was beim materialupload drinnen steht, interessiert euch sowieso nicht, denn da stünde auch:

Entferne bitte alle Angaben zu Personen, ..........
- Große Dateien komprimieren
- Mehrere Dateien zusammenpacken
- Bitte lade auch die Lösungen hoch.
- Bitte keine Bilder oder Texte verwenden, an denen du nicht die entsprechenden Rechte besitzt (z.B. Microsoft Cliparts, Bilder von anderen Internetseiten etc.)!


wenn du wüsstest, wie WENIG user das lesen………………

(aber is schon okay, ich werds mal anregen, dass wirs auch dort hineinschreiben……..)


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stumpelrilzchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.07.2006 16:34:19

Ist es vielleicht möglich, für den Materialupload Scrollleisten einzufügen, bei denen man die Schulart und Klassenstufe auswählen kann bzw. muss? So wäre jeder automatisch gezwungen das anzugeben. Und viele von uns würden sich unnötige Materialuploads sparen.


@stumpelrilzchenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.07.2006 16:39:50 geändert: 29.07.2006 16:41:08

um rwx unnötige arbeit zu ersparen, kopier ich mal seinen beitrag von neulich aus einem andren forum zur gleichen frage hierher(bin ich nicht nett, rwx?):

von: rwx erstellt: 11.03.2006 19:03:57


1000 mal ca., wurde diese diskussion geführt. früher, ganz früher, gabs eine einteilung nach klassen. allerdings unterscheiden sich die lehrpläne der bundesländer, sodass dann die diskussionen losgingen in welche klasse welches material denn jetzt eigentlich gehöre. eine einteilung nach (deutschen) schulformen und stufen würde den anwesenden österreichern, schweizern, etc. bestimmt wenig nützen. um diese ganze probleme zu vermeiden haben wir uns damals entschlossen nach themen zu sortieren, so dass jeder selbst entscheiden möge, welche materialien er wo einsetzt.

p.s.
wenn jemand eine taxonomie findet der alle 210.000+ mitglieder zustellen, setze ich die sofort um. versprochen


Danke feulneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.07.2006 18:15:41

hatte ich vergessen - damit ist alles klar.
Wäre aber vielleicht - trotz der wenigen Leser- angedacht es beim Materialupload auch zu vermerken.

Denn auf der einen Seite kümmert man sich hier zu Recht um die Urheberangelegenheiten der Verlage, Microsoft u.ä., da wäre es nur fair auf die unsrigen auch hinzuweisen. Auch wenn es dann kaum einer liest, so könnten wir uns doch im Falle darauf berufen, dass es da steht.

Ich denke allerdings, dass müsste man einen Juristen genauer fragen...ich will hier nichts anzetteln was als solches in meiner gedachten Form nicht funktioniert.

lg ines
PS: rwx hat völlig recht - wo sollte man da anfangen?


Lösungenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rondel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.09.2006 21:33:56

Muss man wirklich zu allen AB Lösungen dazu anbieten . Ich habe meine Materialien letztes We aus der Quarantäne saniert , Bilder herausgenommen , teilweise gezipt ( hoffe es hat geklappt ) . Und zu etlichen Lösungen dazugeschrieben . ( Geschichte ... )
Nun werden aber deutsche AB nicht hochgeladen , weil Lösungen fehlen. Ich fand es nicht sinnvoll , da die Übungen so einfach sind und klar ( Deklination und Satzteile u. ä. )
Ausserdem , wenn ich mir AB herunterlade , versuche ich immer selber die Lösungen zu finden , damit ich mich als Lehrer auch damit auseinandergesetzt habe .

Meine Frage : Ladet ihr nur AB mit Lösungen hoch , auch wenn die Lösungen eigentlich sonnenklar sind ?
Wenn alle das sinnvoll finden , werde ich es nachholen , obwohl ich es eigentlich überflüssig finde .


<<    < Seite: 3 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs