transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 312 Mitglieder online 06.12.2016 09:40:14
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Latein"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Lateinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flamme Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.02.2003 22:53:43

Hallo, ihr lieben Schüler!

Mich würde mal interessieren, wer von euch da draußen Latein in der Schule hat oder nicht und wie ihr das so findet. Und dann hätte ich da noch ein paar Fragen:

1. Solle man Latein eurer Meinung nach , wenn man an ein sprachliches Gymnasium geht, wählen? Oder lieber moderne lebendige Sprachen?
2. Wer von euch hat Latein gewählt, weil alle sagen, dass man das fürs Studium vieler Fächer braucht?
3. Wer von euch hat kein Latein, ärgert sich aber jetzt, weil er es für sein zukünftiges Studium bräuchte?

usowe

Bin auf eure Antworten gespannt!

Gruß flamme


Latein...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: marianna Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2003 16:30:10

Ich habe Latein und bin heilfroh, dass ich es jetzt ablegen darf. Genommen habe ich es, weil ich sonst gezwungen gewesen wäre das mathematisch-naturwissenschaftlich Gymnasium zu besuchen und das liegt mir nicht.
Obwohl ich nie viel gemacht habe in Latein und es mir auch nicht gefällt, muss ich zugeben, dass es auf jeden Fall bei anderen romanischen Sprachen hilft (bei mir : Französisch) und auch zum allgemein besseren Verständnis von Grammatik beiträgt. Außerdem stehen mir jetzt bei der Studienwahl alle Möglichkeiten offen.
Aber ob sich diese 5 Jahre lange Quälerei wirklich gelohnt hat, weiß ich nicht. Wahrscheinlich eher nicht, aber nach diesem Jahr ist es ja -Gott sei Dank- vorbei; juhu!


Latein...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: knusperhexe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.06.2003 20:23:47

Hallo!
Ich habe Latein als 2. Fremdsprache genommen und finde es einfach super! Einmal ist es die Grundlage für viele andere Sprachen, wie zum Beispiel französisch, aber auch im geschichtlichen Bereich lernt man viel dazu. Und andererseits macht es (mir zumindest) am meisten Spaß! Wir hatten jedoch auch das erste Jahr eine spitzen Lehrerin, die es tatsächlich geschafft hat, dass auch der letzte Spaß an Latein hatte. Das war schon ziemlich seltsam, wenn sich dann die ganze Klasse geärgert hat, weil wegen Hitzefrei oder anderen Aktivitäten ausgerechnet Latein ausgefallen ist.
Viele Grüße Knusperhexchen


Latein? *bäh* *schüttel*neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: suidroot Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.10.2003 20:55:00

Hi,

wie man dem Titel schon entnehmen kann habe ich Latein 5 Jahre lang mit "höchsten Freuden genossen"
Sorry, aber ich der Sprache einfach nix gutes abgewinnen. Das mag aber v.a. auch daran liegen, dass ich eh in Sprachen eine absolute Null bin. Bei uns am Gymnasium muss man ab der 7. Klasse entweder Latein oder Französisch nehmen. Nach der 11. bin ich es dann endlich wieder los geworden, aber was ich so mitbekommen habe waren die "Franzosen" auch nur noch am rummeckern und fluchen. Darum vertrete ich rückblickend die Meinung, dass es egal ist was man wählt, man muss nur versuchen 5 Jahre zu überleben.

Es grüßt ein von Latein befreiter
Suidroot


*ärger*neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.10.2003 21:28:11

Hi,
ich bin eine von denen, die lieber Franz. gewählt haben weil sie sich gedacht haben "Latein?Wozu?" und sich nun drüber ärgern! Damals habe ich mir gedacht, dass ich eh nie was mit Latein machen werde, weil ich dachte, dass man Latein nur für ein Medizin-Studium bracuht und das für mich (auch Heute nicht) NIE in Frage kommen würde. ich sag nur Ar...Karte gezogen. Fürs Deutsch-Lehramt bracuht man nämlich das Latinum und nun darf ich erstmal Franz. zuende machen (was ich früher cool fand und Heute voll sch...) und dann bevor ich Deutsch auf LA studiere kann ich erstmal in 3 Semestern Latein nachholen. Das wird verdammt hart und es sind 3 Semester Zeitverschwendung und wer weiß ob ich es überhaupt in 3 Semestern schaffe? Also für Leute, die bei der Sprachenwahl noch nicht definitv wissen was sie später machen wollen, empfehle ich Latein zu wählen!
physikass


Sehr froh!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: balule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.10.2003 21:40:25

Ich hab das große Latinum und bin echt froh drüber!! Mir hat Latein immer tierischen Spaß gemacht.
War immer wie Geheimsprache übersetzen..
Seit nem halben Jahr mach ich mit meinem Freund nen Spanisch-Kurs, hihi, echt cool..
Mein Herzblatt kriegt keinen Boden unter den Füßen, is auch so ein naturwissenschaftlicher Computerfreak wie Suid
Aber dein Eintrag is ja schon ne Weile her! Wie hast du dich denn entschieden?
gespannte Grüße
balule


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs