transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 39 Mitglieder online 10.12.2016 07:56:29
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Physik-Treffen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 7 >    >>
Gehe zu Seite:
Ref. -Abbruch?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.07.2005 21:48:23

In der Regel findest die über den Landesbildungsserver bzw über dein Seminar im Internet die für dich gültige Verordnung über die Ausbildung und zweite Staatsprüfung für das Lehramt an ...


Die Unterbrechung ist möglich!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: queereinsteiger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.07.2005 19:06:54

Ich hab mit dem E/G-Leiter gesprochen: Prinzipiell steht einer 1-jährigen Unterbrechung nichts im Wege! D.h. jetzt zu den Sommerferien aussteigen und im Sommer 2006 wieder fortfahren mit dem Ref. Und die Zeit dazwischen produktiv nutzen.... Mag mir jemand von euch dabei helfen??? Als mein/e Nachhilfelehrer/in ???
Zum einen muß ich meine Abneigung gegen das Fach überwinden, zum anderen meine Lehrerpersönlichkeit festlegen, und schließlich Methodik/Didaktik einbauen... Für jede Unterstützung bin ich hoffentlich dankbar. Und ich werde auch versuchen, zum September-Wochenende dabeizusein! Q.


Date?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.07.2005 15:45:45

Hoffentlich wird unser Treffen nicht im Sommerloch versacken!
Also ich hab am 2.9. morgens noch (oder schon, da es mein letzter Ferientag ist) Dienstgespräch.
Vielleicht sollten wir Mitte August nochmal auf den Termin hinweisen und dann schauen wer tatsächlich kommt.
Den einen oder die andere sehen wir ja vielleicht beim Sommertreffen.
Bis dahin schöne Ferien!
silberfleck


Mit grossem Interesse ....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maus89 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2005 21:45:59

... habe ich eure Beiträge gelesen.
Wie gerne würde ich kommen, aber das Wochenende ist "unverschieblich" verplant. Leider.
Aber vielleicht gibt es ja noch ein weiteres Treffen? Ich werde das Forum weiter verfolgen ...
Liebe Grüße
maus89


Noch ist es bei mir möglich....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: queereinsteiger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.08.2005 16:06:08

Also, noch ist es bei mir möglich. Ich werde das Ref erstmal doch nicht kündigen, solange ich auch keine wirklich ansprechende Berufsalternative sehe. Allerdings suche ich mir eine Therapie, und dafür habe ich Freitags früh am Physik-WE in Ludwigshafen noch einen Arzttermin. Gleich danach könnte ich mich im Prinzip auf den Weg machen und dazustoßen. Ist auch mein letztes Ferien-WE. Was für Kosten fallen eigentlich an?
Q.


melde mich zurückneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jamjam Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2005 21:17:47

hallo allerseits.
ich habe ein gute und eine schlechte nachricht für euch.
erstmal die schlechte: die wunderschöne, beneidenswerte physiksammlung in der schule meines mannes wurde trotz widerstand seinerseits von den zwei anderen physiklehrern aufgelöset (wegen unzug) und besteht nur noch sehr eingeschränkt. kommentar eines der physiklehrer: in der oberstufe reicht es die versuche theoretisch zu behandeln, zumal physik kein prüfungsfach (an dieser schule) ist.
nun die gute: trotzdem kann das treffen stattfinden, wenn sonst alles gut geht.

planung wäre dann:
1. schwerpunkt freihandexperimente (vorteil, dass die ebenso in sek I wie in sek II anwendbar sind und evtl. auch für mathelehrer interessant wären)
2. übernachten bei mir (bei diesem wetter werde ich mal meinen onkel fragen, ob ein paar bei ihm unterkommen können)
3. physiksammlung walsrode (soweit schon sortiert und soweit die schulleitung jetzt nach den ferien zu ihrer zusage steht.)

wenn das interesse groß ist, lässt sich der termin sicher verschieben. wir könnten das mit der partiellen sonnenfinsternis verbinden. wenn ich bis zum 3.10. wieder flüssig bin, kaufe ich mir ein kleines teleskop mit sonnenfilter.
also vorschlag: verlegen des treffens auf anfang oktober

soweit so gut.

jamjam









ps @quereinsteigerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jamjam Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2005 21:22:34

besprechungen von ub´s sind leider in der regel nie gut. viele fachleiter finden solche kritik anscheinend motivierend. mein mann ist nach einer ub auch immer kurz davor alles hinzuschmeissen.
also sieh dir 1. das lob an, 2. die schüler und deren mitarbeit, 3. dein gefühl- warst du zufreiden. hast du es so geplant?
und nehme dir maximal zwei kritikpunkt vor und arbeite die in die nächste ub ein.


Melde mich zurück!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.08.2005 21:14:59

Meine Ferien sind noch nicht zu Ende, aber ich bin schon wieder im Stress. Hatte schon ein schlechtes Gewissen, da ich den September termin vorgeschlagen habe und jetzt doch Probleme damit habe. Aber der Oktober müsste gehen. Bis dahin hab ich auch die HA meines LAA korrigiert und begutachtet und mir ein schönes Wochenende verdient.
Wäre mit slso sehr recht.
LG solberfleck


terminverlegungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jamjam Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.08.2005 18:45:43

was sagt der rest zur terminverlegung zwecks beobachtung der partiellen sonnenfinsternis, wenn das wetter mit macht?


Terminneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: queereinsteiger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.08.2005 15:50:20

Hallo, am 2.9. hab ich um 8h einen Arzttermin und um 10h Schuljahresanfangskonferenz, könnte mich dann im Anschluß von Bensheim/Mannheim aus auf den Weg machen (muß noch die Fahrtdauer raussuchen, wann würdet ihr denn anfangen?) und muß dann montags früh ebenfalls in Bensheim wieder 7h55 zur Schule (also sonntags nachts zurück). Noch wäre ich für den Termin 2.-4.9. offen, abgesehen von diesen Zeitschranken.

Am 1.Oktober ist wahrscheinlich mein Umzug. Falls ich bis dahin keine Wohnung habe, werden meine Möbel erstmal zu meiner Großmutter gefahren und ich brauch dann was vorübergehendes zur Zwischenmiete. Jetzt hier nach einer Wohnung zu suchen, macht wenig Sinn, weil ich einen Versetzungsantrag an ein Internat im Studienseminar Marburg gestellt habe und darüber derzeit wohl gerade entschieden wird.... Ob ich mich da dann wohler und lehrerjobmotivierter fühle, weiß ich nicht - ist aber ja vielleicht einen Versuch wert. Hat jemand von euch Erfahrung?

Liebe Grüße, Q.



<<    < Seite: 3 von 7 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs