transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 14 Mitglieder online 11.12.2016 07:06:29
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Bilder in Materialien"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Geklaut bei...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kuhlo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.05.2005 17:07:27

@tomshaus:

Wenn du den Schampus, den du für die Schulfete stiftest, bei ALDI klaust, wird die Schote kaum besser, bloß weil du einen Zettel daneben legst "Geklaut bei ALDI". Aber immerhin ist es schon mal ein wenig ehrlicher. :)

Ich habe noch nicht gehört, dass es in dem Schul-Print-Bereich mit einzelnen Abbildungen wirklich mal Probleme gab. Das UrhG unterscheidet übrigens sehr wohl zwischen dem Einsatz in einer konkreten Stunde in einer konreten Klasse und dem allgemeinen Verbeiten. Was in einer Klasse "läuft" fällt eh niemandem groß auf. In der Tat: Wo kein Kläger, da kein Richter. Was bei 4t eingestellt wird hat eine andere Qualität.

Kleines Beispiel: Natürlich darf X eine privat und käuflich erworbene DVD "Das Leben des Brian" seinen Schülern im Unterricht vorführen. Diese aber bei 4t hochzuladen stellt einen (wahrscheinlich strafbaren) Verstoß gegen das UrhG dar. Lang lebe die judäische Volksfront! ;)

Kuhlo



Filmeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.05.2005 17:59:41 geändert: 30.05.2005 18:01:27

@kuhlo :
so natürlich ist das auch nicht, denn das urheberrechtsgesetz besagt,
dass die wiedergabe von filmen im unterricht nur gestattet ist, sofern ein lehrplanbezug besteht. Das gilt seit der Urheberrechtsgesetz-Novelle 2003 auch für spielfilme, die zuvor von der Werknutzung ausgenommen waren. als entscheidendes kriterium gilt der lehrstoffbezug.
unzulässig ist es daher, im rahmen von vertretungsstuneden filme zu reinen Unterhaltungszwecken zu zeigen.
Im fall der wiedergabe von filmen im Unterricht kann der Rechteinhaber zwar nicht die vorführung untersagen, doch steht im dafür eine angemessene vergütung zu.
(klaro : wo kein Kläger, da kein Richter.......)


@steffi onlineneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandra20 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.05.2005 18:11:30

Schau mal unter
http://www.schnippelbuch.de.
Das "Buch" hat in etwa Quelle- (oder auch Otto-)Katalog-Dicke und auf jeder Seite sind verschiedenste Abbildungen zu bestimmten Themengruppen (Beispielseiten auf der Homepage).
Rentiert sich wirklich nur, wenn du es intensiv nutzt... Ich hab von einem in Rente gehenden Kollegen das Schnippelbuch 2 geschenkt bekommen und am Seminar hatten wir das 1er.
LG
Sandra




@sandraneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: steffi_online Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.05.2005 18:45:51

Davon hatte ich noch nie was gehört, danke für den Tipp. Meine Bilder "beziehe" ich meistens aus den ewigen Weiten der google-Bildersuche.

LG Steffi


@kuhloneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.05.2005 18:46:39 geändert: 30.05.2005 18:48:04

Spaaalter! Spaaalter!


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.05.2005 21:06:11 geändert: 30.05.2005 21:07:00

Für den Unterricht darf man deutlich mehr verwenden als hier bei 4teachers - weil das eine Veröffentlichung ist und nicht dem eigenen Unterricht im eigentlichen Sinne dient. @sandra 20, das ist nicht zu ändern - und das auf die Nase fallen könnte unangenmehm werden - nicht im Unterricht, da hast du schon recht, aber im Netz beispielsweise. Und das, was du Panikmache nennst, ist sicher genau das nicht. Es geht dabei auch um das Projekt 4teachers... - und keep cool klingt zwar gut, ist aber in dem Fall ziemlich albern...
@kuhlo: nachdem was ich nun weiß, hast du recht - danke - Ein Unterschied vielleicht noch der: Es gibt im Netz sicher mehr copyright-freie Bilder als in gedruckten Werken...


Video-Entwarnungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kuhlo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.06.2005 10:13:05 geändert: 01.06.2005 10:13:59

@feul: (Und alle anderen, die demnächst eine letzte Stunde vor den Ferien haben)
Legal erworbene Filme darf ich im Unterricht und außerhalb des Unterrichts mit meiner Klasse anschauen soviel und solange es mir und den Schülern passt. (Einschränkungen bezüglich des Jugendschutzes bitte beachten ) Ein Anspruch auf Vergütung besteht nur bei öffentlicher oder entgeltlicher Wiedergabe, und die ist nicht gegeben, solange nur meine Klasse zuschaut! Siehe http://remus.jura.uni-sb.de/faelle/filmvorfuehrung.html !

@steffi_online:
Meine Bilder "beziehe" ich meistens aus den ewigen Weiten der google-Bildersuche.
Wenn auf der Web-Site nicht ausdrücklich steht, dass die Bilder gemeinfrei oder zum Zweck xy freigegeben sind, sind sie urheberrechtlich geschützt. Vom Hochladen bei 4t würde ich abraten, ist wahrscheinlich sogar strafbar.

Kuhlo

PS:
rhauda, willste noch'n Jaguarohrläppchen?


danke..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.06.2005 10:21:55

für deine hinweise!

ich denke, jetzt sind einige user zwar traurig, weil sie halt nicht alles hier hochladen können - aber - und das finde ich für viel wichtiger:
es kommt langsam aber sicher klarheit in den dschungel um das sehr engmaschige copyright!

*neugierig bin*: woher weißt denn du so viel?



Erlaubnis zur öffentlichen Vorführung - GEMA?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: three Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.06.2005 11:27:25

Vielleicht kann mir jemand Auskunft geben?

Ich möchte den Film "Treibhäuser der Zukunft - Wie in Deutschland Schulen gelingen" öffentlich vorführen.

Reinhard Kahl erklärt dazu: "Sie erhalten gleichzeitig [mit dem Kauf] die Erlaubnis für den Verleih[sic] sowie für Vorführungen in ausschließlich nicht-kommerziellen Rahmen."

Wenn ich jetzt z.B. 2 Euro Eintritt nehme (wenn's was kostet, kommen erfahrungsgemäß doppelt so viele), wird dann GEMA Gebühr fällig? Ohne Eintritt nicht? Oder vielleicht sowieso nicht? Der Rahmen ist "nicht kommerziell", da Selbsthilfegruppen/Paritätischer als Veranstalter.


@ kuhloneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: steffi_online Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.06.2005 16:40:52

ja, das hatte ich schon verstanden, darum gings ja in diesem forum.

mit google bildersuche habe ich bisher meine unterrichtsmaterialien erstellt, ergänzt, bereichert, etc. nun fand ich es schade, dass ich diese materialien 4 teachers nicht zur verfügung stellen kann, ohne sie ändern zu müssen. bilder einfach rauslöschen ist in den meisten fällen blöd, denn sie sind in der regel nicht nur dekoration!

vielleicht können wir mal eine liste machen, wo man "freie" bilder herunterladen kann. sandra hat für offline-bereich ja schon von den schnippelbüchern berichtet.

liebe grüße, steffi


<<    < Seite: 2 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs