transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 239 Mitglieder online 09.12.2016 08:49:14
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Pädagogische Mitarbeiter"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Pädagogische Mitarbeiterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: marlene0100 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.06.2005 22:12:26

Hallo, ich bin zum ersten Mal auf dieser Seite. Ich bin
als pädagogische Mitarbeiterin an einer Grundschule
beschäftigt. Ich würde mich über Anregungen für meine
Betreuungsstunden freuen.


begrüßungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: specki1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.06.2005 13:38:28 geändert: 18.06.2005 13:39:04

Freue mich über diese Seite! Ich erhoffe mir viele Anregungen, die ich in der Sonderschule,in der Grundschule und im Mittelschulbereich anwenden kann. Natürlich gebe ich gerne meine Ideen und Erfahrungen weiter.


Herzlich Willkommen!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pmu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.06.2005 14:06:51

Du findest sicher viele Anregungen hier für Betreuungsstunden. Ich bin mir auch sicher, dass dann bei dir die Ideen nur so sprießen werden. Wir freuen uns darauf!


Hallo.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: keinelehrerin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.06.2005 20:30:55

Schön, dass du hierher gefunden hast.
Was mich interessiert: Was ist eine pädagogische Mitarbeiterin?
Diesen Titel habe ich noch nie gehört.
Kannst du mir bitte dein Tätigkeitsfeld genauer erklären?
bis dann
keinelehrerin


pädagogische mitarbeiterin (pm)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pmu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.06.2005 22:57:26

gibt es zum beispiel in sachsen-anhalt. wir wurden vor 4 jahren aus dem staatlichen hort in die grundschule (nach vorherigem bewerbungsverfahren) versetzt. die horte wurden dann von freien trägern übernommen (drk, awo ...) wir pm´s dürfen nun die arbeit am vormittag in der schule unterstützen.soll heißen: projekte und klassenfahrten vorbereiten, angebote für freistunden unterbreiten, übernehmen förderstunden in absprache mit den lehrern, unterstützen im unterricht, bei werkstatt- und stationsarbeit oder bieten arbeitsgemeinschaften an. kurz um wir sind für alle und alles da.
pm´s haben zu meist die ausbildung eines grundschullehrers und hatten 1990/91 das pech (oder glück) im hort zu arbeiten und in diesem entscheidenden schuljahr nicht als lehrer. damit war man automatisch im hort gelandet und hatte kaum eine chance jemals wieder als lehrer zu arbeiten. vereinzelt konnten sich die kolleginnen auf ausschreibungen im land bewerben, welche aber sehr selten waren. und so sind wir nun mädchen für alles. an manchen schulen weniger und an anderen gleichwertiger beachtet.
gott sei dank kann ich mich nicht beschweren, ich hatte mit meiner schulzuweisung riesen glück und bin als vollwertiges mitglied im gesamten team anerkannt. so viel zum begriff pädagogische mitarbeiter.


In Niedersachsen...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.06.2005 23:41:29

... gibt es auch PM - aber da ist das alles ganz anders:
PM sind diejenigen Kräfte in der Schule, die den Vertretungsunterricht geben und mittags die Betreuung durchführen.
Sie sollten pädagogisch vorgebildet sein, müssen aber keinen Abschluss haben.
Sie bekommen seit 5 Jahren stetig weniger Geld und immer merkwürdigere Verträge. Sind auf Abruf eingestellt oder übernehmen regelmäßig die Betreuungsstunden.
Der Vertretungsunterricht soll von den anderen Lehrern geplant werden und die PM übernehmen nur die Beaufsichtigung (sagt die Theorie).
Wenn man Glück hat, hat man PM, die hervorragend sind, die mit Kindern umgehen können, die mitdenken, die zum Team gehören und sich in die Schule einbringen.
Wenn man Pech hat, hat man Menschen, die meinen, sie könnten die Arbeit in der Schule leisten, die aber heillos überfordert sind, schlimmere Schimpfwörter als die Schüler benutzen oder auch mal zutreten oder -schlagen oder sie werden gerade mal von der Schule geduldet, aber ständig beargwöhnt und von oben herab behandelt.

PM ist also nicht überall gleich.

Palim


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs