transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 282 Mitglieder online 07.12.2016 09:51:20
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Verabschiedung älterer Kollegen?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Verabschiedung älterer Kollegen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rose Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.03.2003 16:59:28 geändert: 15.03.2003 17:00:09

In unserer Schule werden in den nächsten 2 Jahren mehrere Kollegen in Vorruhe gehen. Wie verabschiedet ihr ältere Kollegen. Ich freue mich auf eure Anregungen.
Tschüss!
rose


Abschiedneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hoerby Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.03.2003 21:22:10

Hallo rose,
wir haben Ende Januar diesen Jahres unsere Dienstälteste (von 1968-2003) verabschiedet. Das ging uns alle an die Nieren. Es lief grob so ab:
Schulrat: das übliche (er war von der Schulleitung mit Einverständnis der Kollegin extra eingeladen worden)
Schulträger: ebenso
Schulelternbeirat: nette Worte (echt okay!)mit Wein und Buch zum Abschiedsgeschenk (s.u.)
Schulleitung: persönlicher Rückblick
Kollegium: Rosenstrauß mit Sprüchen zur Persönlichkeit der Kollegin als Abschieds-ABC vorgetragen (also zu jedem Buchstaben eine Rose und ein kleiner Satz mit ihren Qualitäten, Eigenschaften oder Wünschen für sie)
Geimeinsames Geschenk von Schuleltern und Kollegium die Ruhebank für den Ruhestand.
Die Kids der Klasse hatten auch was für sie schon morgens vorbereitet.
Kurzum: es war bewegt aber schön!


So ähnlich ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mali Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.03.2003 10:44:46

wie hoerby das beschreibt, geht es bei uns auch zu. Die Abschiedsreden vom Lehrerrat und den Vertretern der Fachbereiche sind immer sehr persönlich und humorvoll. Ich finde es gut und wichtig, dass sich der zu verabschiedende Kollege den äußeren Rahmen der Veranstaltung selbst aussucht. Das bedeutet, es kann ein Grillabend, ein Kaffeetrinken oder auch ein Abendbuffet sein.
Gruß mali


Wir haben ....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flamme Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.03.2003 11:04:18

... neben den o. g. Abläufen noch ne weitere Station: Einige L bilden kurzerhand einen L-Chor und singen dem Ruheständler ein Abschieds-Lied. Eine beliebte Melodie ist "Muss i denn, muss i denn, zur XY-Schule hinaus". Der Text wird selbst gedichtet und auf die Person zugeschnitten. Wobei sich auch andere Melodien anbieten, eben am GEschmack der/des BEtroffenen orientiert. - Ist ganz witzig!

Gruß flamme


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs