transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 450 Mitglieder online 07.12.2016 15:47:39
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Neu Idee, Bericht in China, selbste Erfahrung von Paulcelan"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Konsum statt Kommunismusneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: paulcelan Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.08.2005 13:05:37

Hello,
eine Bericht von China in Deutschland:

http://www.welt.de/data/2005/08/26/765443.html

http://www.welt.de/data/2005/08/26/765443.html?s=2



Alltagsleben ist immer wichtiger. Jede, ich auch,sucht auch das privat Glueck!


Recht?order falsch!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: paulcelan Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.08.2005 13:10:55

hello,
was ist das leben eigentlich?

paulcelan


was ist die Beziehung?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: paulcelan Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.08.2005 13:16:08

Hier in der Arbeit die Beziehung heisst, viel trinken am Tisch.
Was ist die Geschaeftsbeziehung in Deutschland?

paulcelan


langsamerr zurecht, wie ich die Arbeit gut machen kann?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: paulcelan Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.08.2005 13:24:49

Hello,
bin etas nicht gut.
Ich bin als german inside sale in einer Firma angestellt.Aber noch nicht wissen, wie ich mit den Deutschen die Geschaeft machen kann.
Keine Ahnung.

paulcelan


das leben in Sued.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: paulcelan Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.08.2005 13:32:55

Geld, geld,immer geld.
Reicht ist Sued,hier verliere ich auch meine Liebe.
Er ist reich, ich bin arm.
So ist das.


Halloneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.08.2005 15:58:48

brennt es?
Ich hab dir eine Nachricht geschrieben.


ach paulcelanneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jamjam Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.08.2005 22:26:42

wenn das Geld über eine Liebe entscheidet, dann hat einer nicht geliebt.
Ich hoffe dir geht es gut und du bist nicht zu niedergeschlagen.
Ich habe lang nichts von dir gehört und du auch nicht von mir. Entschuldige.

Neu in einer Stadt anzufangen ist nicht leicht, schade wenn dann noch Probleme mit dem Partner dazu kommen. Kopf hoch.

Eine kleine Anmerkung im Deutschen verwendet man, wenn das Bauteil gemeint ist, meistens den Begriff
Spule
statt Induktivität.
Zu einer Geschäftsbeziehung gehört es auch miteinander Essen zu gehen. Wenn du als Frau mit deutschen Geschäftsmännern und -frauen unterwegs bist, sollte der allerdings mit Sicherheit der Alkoholkonsum im Rahmen bleiben, zumindestens von deiner Seite aus. Im technischen Bereich wirst du in Deutschland hauptsächlich auf Männer treffen. Hier sind wenige Frauen vertreten.



Veraenderungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: paulcelan Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.08.2005 05:10:30

Hello,
es gibt grosse Unterschied zwischen dem Campus und der taetigen Arbeit.Und auch die Liebe.
In der Realitaet: Was hat er? Was hat ich?

eine wohle Familie-eine normale

eine staatliche Stelle(du weisst, was es bedeutet)-eine nicht so steady Arbeit

ein hoch Ankommen- ein nicht so hoch

unter so weiter...

so ist die Realitaet in Sued.

Wir sind zwei geliebte im Campus, aber zwei Fremde
in sued.

Das ist verleicht dir unglaublich, aber passiert nur inzischen einer Monat.

Ich komme hier in Sued because of him, aber nun bin ich allein.

Das ist was hier!


schreckliche unwetterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.09.2005 22:15:53

hallo, bist du auch betroffen von den schrecklichen unwettern in china?
alles gute


typhoon? schon wegneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: paulcelan Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.09.2005 06:00:24

Liebe Freunde,
paulcelan lacht oft aber auch weint oft, was gut macht ihr lachen aber kann auch weinen.

aber wesentlich, paulcelan ist ein lustiges Maedchen, froh, frisch, zwar manchmal nicht viel sprechen.

paulcelan ist schon besser, es gibt auch andere Sache, z.B,Freundschaft. Auch schoene Errinnerung!

Arbeit macht paulcelan immer beschaeftigter.
.
.
.
Die andere fuenf Mitglieder werden heute abend nach Suzhou fliegen. Sie gehen zurueck die Tochter-Firma. Ich bleibe allein in die Mutter-Firma.

Wir verbringen eine schoene Zeit zusammen, lachen, auch weinen.

Nun sie werden Dongguan verlassen.

Zu viel Sache passiert gleichzeitig, lassen mich keine Gedanken machen.

paulcelan aus Dongguan


<<    < Seite: 2 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs