transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 129 Mitglieder online 04.12.2016 23:43:14
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Verwirrung wegen Einteilung im Ref!?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Verwirrung wegen Einteilung im Ref!?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: grummeline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.09.2005 18:31:38

Hallo!!!

Beginne in 1 Woche mein Ref an einer GS in Bayern.

Habe heute erstmals mit dem Rektor telefoniert!

Er hat mir die Einteilung für die Klassen genannt und jetzt bin ich etwas ratlos!

In Bayern ist es nämlich so:

- 8 h eigenverantwortlichen Unterricht in den Studienfächern
- 8 h Praktikum beim Betreuungslehrer (Hospitation+Unterrichtsversuche)
- 4 h eigenverantwortliche Hospitation: An wesenheit in Schule, Studienzeit (Lernen, Aufarbeiten Seminar)

So, jetzt bin ich so eingeteilt:

3 h: 3. Klasse HSU (hatte Erdkunde als Hauptfach)
3 h: Sport --> keine Ahnung welche Klasse!
2h: UNterricht in 2. Klasse bei Praktikumslehrerin!

Warum hab ich denn das so verteilt??? Meine Studienfreundin ist nur in der 4. bei der Betreuungslehrerin!

Kann mich mal bitte jemand aufklären, wie das läuft????!!!!

Wie viele HSU-Stunden haben die Schüler denn in Klasse 3?

Hinzukommt, dass ich in der Uni (Praktikum) bisher nur in 4. und 1. Klasse war!!!

Kann mir also jemand mit HSU-Stunden (Bayern) 3. Klasse aushelfen????

Viele Fragen und ich hoffe viele Antworten!!!

Wär lieb von euch!!!

Bis dann, Grummeline


Immer mit der Ruhe!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.09.2005 19:16:22

Hallo Grummeline,

auf die Frage, warum das so eingeteilt ist, gibt es eine Antwort: es ist für deine Schule die beste Möglichkeit, dich mit deinen Fächern einzusetzen.

Du wirst ausschließlich in deinen studierten Fächern eingesetzt und darfst im ersten LAA Jahr weder Mathematik noch Deutsch eigenverantwortlich erteilen.

Bleiben nur noch HSU und Sport übrig.

In der dritten Klasse erhalten die Schüler drei Wochenstunden HSU.

Was du im Uni-Praktikum gemacht hast, ist völlig nebensächlich. Du wirst für alle Klassen der Grundschule ausgebildet, musst also auch in allen unterrichten können. Da geht es uns mit vier Jahrgangsstufen ja noch ziemlich gut.

Wenn du in der Klasse deiner Betreuungslehrerin eigenverantwortlich unterrichtest, kann das in der Regel nur Sport sein, weil HSU zum Grundlegenden Unterricht gehört, der ja von der Klassenlehrerin erteilt wird. Ausnahmen soll es aber immer wieder gegeben haben.

Aber erstmal mit der Ruhe. Hört sich doch gar nicht übel an. Und in den ersten Schultagen findet ja sowieso kein Fachunterricht statt. Das heißt, die Klassenlehrer sind in ihren Klassen und du bei deiner Betreuungslehrerin. Und die ersten Stunden kannst du in aller Ruhe vorbereiten.

Den Stundenplan gibt es normalerweise immer erst bei der Dienstkonferenz.

Ach, übrigens: eigenverantwortliche Hospitation und arbeiten für das Seminar ist nicht das gleiche. Die Hospitationsstunden müssen nachgewiesen werden (kurzes Protokoll der Stunde mit Angabe von Lernzielen).

Geh dein Referendariat locker an, wichtiger als die perfekte, ausführlichste Vorbereitung des Unterrichts ist es, gelassen vor den Schülern zu stehen und Freude an der Arbeit zu haben.

PS: Ich habe im kommenden Schuljahr auch eine zweite Klasse, wenn es brennt brauchst du dich nur zu melden.


Halli halloneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kiwy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.09.2005 20:28:12

hallo ich hab auch vor einer Woche (mir kommts schon vor wie eine Ewigkeit) mein Ref in Bayern angetreten. Logisch ist leider bei der Einteilung nichst, ich hatte nur Glück, dass mein Rektor gnädig war und mir gleich mal alle HSU Stunden in allen 3. Klassen aufs Auge gedrückz hat. Das ist schon super okay, weil I so weniger vorbereiten muss, aber leider kann ich mich an Niemanden orientieren. Frag doch einfach mal den Lehrer von deiner Nachbarklasse, bei dem kannst du dich doch bestimmt anschließen.


Vie Spaß und viel Erfolg.

P.S. Sei froh, wir haben glei mal 8 eigenverantwortliche Stunden und no dazu 10 Hospitationsstunden und zum Kopieren oder Vorbereoten bleibt unter der Schulzeit gar keine Luft.


*gg*neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.09.2005 22:19:43

Genau, kiwy, drum ist ja auch Schulzeit Schulzeit und Vorbereitungszeit Vorbereitungszeit.



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs