transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 154 Mitglieder online 02.12.2016 19:16:50
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wer kennt sich aus? Arbeitslos in BaWü"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Wer kennt sich aus? Arbeitslos in BaWüneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kermit75 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.09.2005 11:18:13

Hallo zusammen!

Im Juli diesen Jahres hab ich erfolgreich mein Referendariat in RLP beendet und bin jetzt GHS-Lehrerin mit dem Schwerpunkt in der Hauptschule. Durch den neuen Job meines Mannes zog es uns jetzt wieder in die Heimat nach BaWü zurück. Genauer gesagt in den Bodenseekreis.
Meine Bemühungen um eine Stelle im Umkreis meines Heimtaortes waren vergebens. Ich hatte versucht mich auf die allgemeine Bewerberliste setzen zu lassen. Leider hatte ich für die Bewerbung nur eine Bescheinigung meines Studienseminar über meine Noten und die erfolgreiche Staatsprüfung. Ich bekam meine Unterlagen zurück geschickt, da mein Zeugnis noch fehlte, das erst am 18. Juli ausgehändigt wurde. RLP wollte bei mir da keine Ausnhame machen. Mein zweiter Bewerbungsversuch ging dann an die beiden Schulämter Ravensburg und Tettnang. Von Ravensburg bekam ich auch eine Absage, mit der Info, dass ich auf der allgemeinen Bewerberliste stehen müsste. In Tettnang hatte ich mehr Glück, denn meine Unterlagen wurden an das Oberschulamt Tübingen weiter geleitet.
Ich war schon richtig glücklich deshalb. Eine Schule ganz in meiner Nähe suchte dringend nach einer Krankheitsvertretung für die Hauptschule. Das Schulamt füllte auch die Verträge dafür aus. Leider kam am Freitag vor Ende der Ferien dann die Info, dass keine Gelder für Krankheitsvertretungen zur Verfügung stehen und ich somit arbeitslos bin. Die finanzielle Lage meiner Familie hat sich dramatisch verschlechtert. Ich wurde vertröstet auf den 1. November, da würde das Budget wieder aufgestockt und ich soll auf keinen Fall einen Nebenjob annehmen und mich freihalten, ich würde auf jeden Fall eine Stelle bekommen.
Wem von euch geht oder ging es ähnlich? Ab 31. Oktober kann man sich in BaWü wieder für die allgemeine Bewerberliste bewerben. Hat man Chancen auf eine Stelle zum Halbjahr? Warum sind die bürökratischen Hürden so hoch? Weiß jemand von euch noch weitere Möglichkeiten, um an eine Stelle zu kommen?
Ich hoffe auf eure Beiträge!
kermit



Hast duneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: langernick Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.09.2005 18:55:26

schon mal an Privatschulen gedacht? Besonders die E-Schulen suchen oft noch Lehrkräfte - auch, wenn das Schuljahr schon begonnen hat! Adressen gibt´s z.B. bei privatschulberatung.de
Ich glaube, wenn du intensiv suchst, wird sich sicher auch noch kurzfristig was finden lassen - du kannst ja dann wechseln, wenn´s dir nicht gefällt und sich was anderes auftut.
Ich persönlich war nach dem Ref. in einer ähnlichen Lage, hab dann 4 Jahre an der priv. E-Schule gearbeitet und dort meine Ausbildung zum SL gemacht.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs