transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 6 Mitglieder online 11.12.2016 03:26:32
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "1. Beratungsbesuch: GS in Bayern"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

1. Beratungsbesuch: GS in Bayernneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: grummeline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.10.2005 09:46:31

Hallo Refis und Ex-Refis!!!!

Habe nächsten Freitag meinen ersten Beratungsbesuch! Was ist das genau und wie läuft das ab?
Kann jemand was zur GS in Bayern sagen???

Ich weiß nur, dass ich meine HSU-Stunde machen soll wie immer (?) und wir dann besprechen!

Könnt ihr mir bitte Tipps geben, was ich auf gar keinen Fall machen sollte!!!! Oder päd. Tipps, da die Klasse recht laut ist!

Vielen Dank schonmal,

LG Grummeline


U-Besuchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: brittablue Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.10.2005 12:01:37

Ganz einfach!
Die wollen sehen, was und wie du so alles in deinem Unterricht anstellst.
Konkret: Sie wollen deine Lehrerpersönlichkeit sehen (wie du mit den Schülern umgehst, wie du vor der Klasse stehst...)
Sie wollen sehen, ob du eine Stunde planen kannst, wie du planst, ob alles so läuft, ob du flexibel auf Störungen reagiern kannst.
Mach auf keinen Fall etwas in Richtung Freiarbeit, denn da können sie dich nicht bewerten, weil sie kaum was von dir sehen.

Wenn deine Klasse laut ist, musst du zeigen, wie du sie ruhig bekommst. Gut sind Rituale, die die Klasse aber schon kennen muss. Und sei vorallem KONSEQUENT!!!
Unterrichtsbesuche (werden zwar nicht benotet, aber sie) sollen geplant werden wie eine Lehrprobe, denn da kannst du am meisten lernen. Wenn du ne chaotische Stunde zeigst, bringt DIR das nichts.
Danach ist das Beratungsgespräch, in dem erst du was zu der Stunde sagen kannst, bzw, musst, denn deine Reflexion wird in dem Gespräch nach deiner Lehrprobe bewertet.

Bei Fragen meld dich halt nochmal, ansonsten viel Glück!!!
PS Ich hab meinen nächsten UB am Do.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs