transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 602 Mitglieder online 04.12.2016 17:51:31
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Bau von Wasserfahrzeugen im Natur- und Technikunterricht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Bau von Wasserfahrzeugen im Natur- und Technikunterrichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: xrendtel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2005 23:46:20 geändert: 04.10.2005 23:47:13

Hallo,

wer von euch hat bereits Erfahrungen und gute Hinweise, wie man in einer fünften Klasse am sinnvollsten Wasserfahrzeuge baut? Was für Baumaterialien habt Ihr benutzt?

Für jegliche Art von Hinweisen bin ich sehr dankbar.

Liebe Grüße

xrendtel


hmneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jamjam Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2005 15:52:49

was ist denn dein ziel?
je nach ziel fällt mir folgendes material ein:

papier/pappe
lackpapier
zweige, faden (floß)
holz
styropor
betonschale
teller/schüsseln
legosteine


Mein Zielneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: xrendtel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2005 17:06:25

ist es, dass die Schüler einfache Schiffsmodelle selbst bauen.
Ich habe bereits mehrere Anleitungen für Boote mit Seifenantrieb gesehen, fand das ganze aber nicht ganz passend, da meine Schüler bereits mehrfach die Wirkung von Spüli im Wasser erprobt haben.

Im Rahmenplan steht nur kurz: "Bau und Erprobung eines oder mehrerer Wasserfahrzeuge im Modell, z. B. Segelboot, Katamaran"

Von daher denke ich bisher, dass ich den Schülern mehrere Materialien zur Verfügung stelle und diese frei arbeiten lasse.


Schöne Grüße
xrendtel





hmneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jamjam Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.10.2005 18:04:50

da gabs doch auch noch was mit kerzenantrieb??


@jamjamneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.10.2005 19:00:50

meinst du, die kerzen unter der zigarrenhülse, also dampfantrieb? war mal in der sendung mit der maus


die hier sinds:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: thomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.10.2005 14:12:24



Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: xrendtel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.10.2005 15:34:51 geändert: 09.10.2005 15:35:15

für eure Hinweise. Ich hatte auch schon an Dampfschiffe gedacht. Der Link ist da sehr hilfreich. Ich habe auch noch in dem Buch von Mie / Frey: Physik in Projekten aus dem Aulis-Verlag eine Projektbeschreibung gefunden.

Liebe Grüße
xrendtel


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs