transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 232 Mitglieder online 10.12.2016 14:20:00
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "umfrage"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

umfrageneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sopaed Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2005 15:11:57

in der politischen diskussion wird festgehalten, dass die deutschen bereit für reformen wären und diese einfordern.
an dieser stelle möchte ich eine umfrage starten, ob und was am deutschen schulsystem reformiert und was als gut unbedingt beibehalten werden sollte.

in gespannter erwartung
mfg
sopaed


Ich wäre fürneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2005 16:37:38

eine Einführung des Leistungsprinzips für LuL sowie für SchuleiterInnen

SchuleiterInnen müssen sich einer Wiederwahl (vielleicht 5 Jahre) stellen

Mehr Eigenverantwortlichkeit der Schule

Weiter- und Fortbildung für alle LuL

gegenseitige Hospitationen von LuL mit anschließender Diskussion

Fällt mir so auf die Schnelle ein,
was ich aber schade finde, ist, dass du nicht selbst mit ein paar Vorschlägen begonnen hast.


wollteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sopaed Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2005 16:59:50

dies forum nicht in meine richtung lenken...

mfg
sopaed


Da gäbs auch nochneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.10.2005 19:54:35 geändert: 14.10.2005 19:57:22

kleinere Klassen, mehr Lehrer,Ausbildung von Lehrern gezielt für Mangelfächer. (Wie sollen Schüler Physik, Chemie oder Musik lernen, wenn niemand diese Fächer unterrichtet?)
Ein Kontingent von Vertretungskräften, damit der Unterrichtsausfall minimiert werden kann.
Pädagogische und psychologisch geschulte Fachkräfte für Schüler und Lehrer.
Vernünftige materielle Ausstattung der Schulen, die wenigsten einer zeitgemäßen Wissensvermittlung nicht im Wege steht.
Rückbindung von Reformen an die Basis (Wie soll ich als einziger Fachlehrer für Physik und Chemie an einer Regionalen Schule Lehrpläne mit Standards unf Erwartungshorizonten erstellen, wenn ich neben 25 Chemiestunden, noch zwei Sammlungen in Schuss halten soll, zahlreiche Elterngespräche führen muss, ..)
Zielgruppenorientierte Fortbildungen vermisse ich im Hauptschulbereich und für bestimmte Fächer sehr.




Wär so schönneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.10.2005 07:34:49

wenn alle ministerialbeamten alle paar Jahre an die Schule müssten, um das auszubaden, was sie uns einbrocken.
Kann man aber den Schülern nicht zumuten.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs