transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 62 Mitglieder online 02.12.2016 23:25:23
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Sek I Qualifikation nachträglich erwerbar?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Sek I Qualifikation nachträglich erwerbar?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: starbuck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.10.2005 14:20:27

Hallo liebe Leute,

ich studiere derzeit Englisch/Geschichte Lehramt SekII, liege aber quasi in den letzten Zügen Wahrscheinlich ist es nun, so kurz vor dem Examen, nicht mehr möglich, daß ich mich noch umschreibe. Daher würde ich gerne wissen, ob auch zu einem späteren Zeitpunkt noch die Möglichkeit besteht eine Zusatzqualifikation bzw. Lehrbefähigung für die Sek I zu erwerben.

Vielen lieben Dank
Grüße
Starbuck


Warum nicht sofort?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.10.2005 23:13:39

Wenn du noch keine Examensprüfung abgelegt hast, müsstest du doch eigentlich noch beide Qualifikationen erwerben könne, oder? Mein Examen ist recht lange her, aber soweit ich mich erinnere, musste man nur in einem Fach eine zusätzliche Klausur schreiben und in den anderen je noch ein SekI-relevantes Thema mündlich machen. Da konnte man sehr schön (endlich mal!) was Didaktisches machen. Ich fand's damals nicht sehr viel mehr Aufwand. Nur deswegen durfte ich dann im Ref in die Sek I, und die anderen nicht.
In NRW wird man dir zur Zeit evtl. noch rote Teppiche ausrollen, damit du das hinterher noch machen kannst (Wir an der Hauptschule brauchen dich!!! )
Aber sofort ist besser, dann hast du wenigstens im Ref schon die Erfahrung.
LG ishaa


Antwortneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: starbuck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.10.2005 23:24:43

Hallo,

naja, ich müsste mich am Dienstag zúm Examen anmelden. Bis dahin werde ich wohl kaum die Umschreibung auf die Reihe bekommen.... daher meine Frage, ob's auch nachträglich noch möglich wäre.
Ich war halt blöd, es nicht gleich "richtig" zu machen...um den Arbeitsaufwand ging es mir nicht.

Gruß und Dank
Starbuck


Muss man nicht auch..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dorfkind78 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.10.2005 12:07:46

.. einige Seminare mit Stufenbezug nachweisen?
Ruf beim Prüfungsamt oder bei der Studienberatung, die wissen das! Ich glaube, dass es kein Problem ist,die Qualifikation nachzumachen.
Lieben Gruß,
Dorfkind


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs