transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 12 Mitglieder online 10.12.2016 06:28:56
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Mathematik Kl.3 Unterrichtseinheit: Zahlenraum bis 1000"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Mathematik Kl.3 Unterrichtseinheit: Zahlenraum bis 1000neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: doc-klimik Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.10.2005 18:42:20 geändert: 31.10.2005 07:02:40

Hallo liebe 4teachers Mitglieder,
hab da ein ganz dringendes Anliegen. Brauche dringend Infos zum Aufbau einer Unterrichtseinheit zu. o.g. Thema. Muss in einer Woche einen Unterrichtsbesuch über mich ergehen lassen und komme mit der Planung irgendwie nicht vom Fleck. Würde gern irgendwas zum Bündeln oder zur Arbeit im Stellenwertsystem machen. Kann mir irgendjemand helfen, der dazu Material hat.

DANKE!!!


ups, hatte eine NULL vergessen, ist natürlich die Zahlenraumerweiterung bis 1000!!!


kann dir nurneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fairytale1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.10.2005 19:34:21

schnell in kürze schreiben, was wir damals gemacht haben (u.a.)

wir hatten einen bärentag und in mathematik brachte ich mehrere säckchen gummibärchen mit. diese wurden in gruppen geöffnet, die kinder sortierten nach farben (englisch), gleich als wiederholung, danach wurde gezählt, mit den anderen gruppen verglichen,....
gemeinsam wurde besprochen, wie wir die ganze menge an bärchen denn nun einfach zählen könnten, hinführung zum bündeln..wir machen zehnergruppen usw.

einfache bündelungsübungen bieten sich mit strohhalmen, smarties, rechenkugeln usw. an

später dann natürlich hundertertafel, suchübungen usw.


Wir habenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cath1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.10.2005 21:02:05

Spagetti, Reis und Linsen gezählt. Aber auch passend zum Herbst Kastanien, Eicheln.
VG und gutes Gelingen


Große Hundertertafelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: anne1320 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2005 00:41:19

Ich habe aus Fußbodenbelag Quadrate von ca. 20x20cm geschnitten und mit den Zahlen von 1 bis 100 beschriftet. Die Einsatzmöglichkeiten sind sehr vielfältig. Ratespiele (Zahlen umdrehen), die Hundertertafel begehen (Verschiedene Arbeitsaufträge auf Kärtchen z.B. du stehst auf der 7. Gehe jetzt 3 Schritte nach links, 4 nach unten, 2 nach rechts... bei welcher Zahl kommst du an) Allerdings habe ich eine 2. Klasse)
LG Anne


"Schätzspiel"neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: curb Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.11.2005 20:48:20

Was die Kinder an meiner Schule sehr gerne machen, ist das "Schätzspiel", das ich in der Montessori-Fortbildung kennengelernt habe. Irgendeine Menge (alle Buntstifte oder Bauklötze oder irgendwas Mitgebrachtes wie Kichererbsen) wird genommen. Jedes Kind, das möchte, kann eine Schätzung abgeben. Danach geht's ans Auszählen. Dazu stelle ich auch die Montessori-Kuben zur Verfügung: 10er-Stangen, 100er-Plättchen, 1000er-Kuben. Irgendwie ergibt es sich oft von selbst, dass Kinder in der Gruppe verschiedene Funktionen übernehmen. Die einen zählen aus, die anderen tauschen bei 10 eine Stange ein, die nächsten bei 10 Standen eine Platte, usw. Es ist so herrlich konkret und die jeweiligen Übergänge sind sinnlich erfahrbar - und vor allem macht's Spass und ist spannend. Wer liegt mit seiner Schätzung am nächsten? (Ich hab jedesmal mitgemacht, aber nie "gewonnen".)


Hab nur aus Spaßneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.11.2005 04:00:03

mit zwei kleinen Jungen (6 und 7) über tausend Kastanien gesammelt, in Hunderterfeldern auf dem Fußboden verteilt( das war die Idee der Kinder!) und zu guter letzt in eine große Kiste geschmissen, wo man sich reinsetzen kann. Im Winter werden wir wen suchen, der sie verfüttern kann.
Ich würde so gerne in die Grundschule und/oder in den Kindergarten gehen....


ähnlich wie curbneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.11.2005 15:28:56

wir haben an der Schule diese Kubikdezimeterwürfel. In denen sind Einerwürfel, Zehnerstangen, Hunderterplatten. Außerdem haben wir einen Sack (so groß wie eine 120 Liter Mülltüte) mit den Einerwürfeln.
Man könnte jetzt den Kindern also viele Einerwürfel (ca. reichlich Hundert) geben und die zählen lassen. Nächste Aufgabe ist es genau Hundert auf dem Tisch zu haben, den Rest in eine Schale, Tüte.... Es werden die Kinder schnell sein, die in Zehnerreihen sortiert haben. Also sortieren alle (Die schon haben können helfen). Jetzt könntest du zehn einzelne Gegen eine Zehnerstange eintauschen und anschließend 10 Stangen gegen eine Hunderterplatte. Nun lässt du zählen, eine Platte zwei Platten usw. Gib der Platte den Namen Hundert und lass nun zählen einhundert zweihundert usw. Hast du diese Platten nicht, nimm Murmeln/ Eicheln ... und lass 10 auf einen Faden ziehen und 10 Fäden an einen Holzrahmen binden.
Dies Hunderterplatten, Zehnerstreifen und Einerwürfel würde ich im Kopf der Stellentafel mit eintragen. Für die Schwachen ist das eine gute Anschauung.

Ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg


Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: doc-klimik Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.11.2005 14:45:00

Danke für die vielen Anregungen. Habe schon einige Anregungen umgesetzt, mal schauen was ich für den U-Besuch noch zusammenbekomme. Werd wohl was zu Darstellungsformen der Stellenwerte machen.

Danke und Gruß an alle.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs