transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 262 Mitglieder online 03.12.2016 12:46:29
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Textgebundene Erörterung"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Textgebundene Erörterungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pooh_baby Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2005 00:02:05

Hallo alle miteinander:

wie der Titel bereits verrät beschäftigt sich mein Kurs (ich hole das Abi an einem Abendgymnasium in Frankfurt nach)im Fach Deutsch mit dem Thema " Textgebundene Erörterung".
Wir habe heute einen Text gelesen zu dem man folgende Aussage formulieren kann:
Fernsehen ersetzt Bildung nicht.
Dieses Thema ist wie ich finde redcht interessant,
wenn mann sich heute mal ansieht was im TV ausgestrahlt wird, sind es nach wie vor lauter Sendugen, die kein Wissen vorraussetzten um Unterhalten werden zu können, der Spaß dient nicht wie im Unterricht als Mittel zum Zweck, sondern ist der eigentliche Zweck, der erfüllt zu werden gilt.
Gerne würde ich hier von euch ein paar nette Argumente, Thesen, Beispiele and so on vorfinden, wie ihr das seht.
Bin mal gespannt.


Erörterungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rosa02 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2005 08:27:33

Hallo Pooh Baby,
eine Erörterung setzt immer ein diskursives Thema voraus, d.h. es muss Pro- und Kontraargumente geben, auch wenn man eine lineare (einseitige) Erörterung schreiben will. Das genannte Thema: "Ersetzt das Fernsehen die Bildung" ist definitiv nicht diskursiv, denn es kann nur die Antwort NEIN geben. Deshalb würde ich dir zuerst raten das Thema anders zu formulieren, z. B "Fördert Fernsehen die Bildung?" oder "Ist Fernsehen der Bildung abträglich?" Erst dann kannst du Pro- und Kontraargumente, Beispiele, statistische Zahlen suchen, die dann die Argumente aus dem Text belegen oder widerlegen.
Viel Spass dabei.
Grüße Rosa


Inhaltsangabe, Fliterwochen, dritter Tagneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: michaela18 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.02.2006 22:52:46

Hallo. Ich brauch ganz dringend eine Inhaltsangabe über Flitterwichen, dritter Tag von Gabriele Wohmann. Ich hoffe mir kann wer helfen und weiss vielleicht eine gute Homepage wo ich das finden könnte! Bitte Bitte


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs