transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 145 Mitglieder online 10.12.2016 19:26:11
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wörter, die keiner (mehr´)kennt"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 38 von 48 >    >>
Gehe zu Seite:
ach soneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.03.2011 21:38:23

ja das wusste ich, aber ist das ein Wort das keiner mehr kennt?
Ich hab gedacht, dass wäre eine Bezeichnung für irgendein "Ding"


Hi hi,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.03.2011 21:44:00

das zeigt dann doch den Generationenunterschied zwischen uns.
Mit den Don Kosaken bin ich groß geworden, kein Weihnachtskonzert, Wunschkonzert etc. im Radio - und auch später im TV ohne sie - und die Tränen liefen vor Rührung.

Aber sie gaben ihr letztes Konzert, als du noch ganz klein warst....


:-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.03.2011 21:53:38

na gut, ich geb mich geschlagen


Heute im Museumneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.03.2011 23:07:55

wurde der Generationsunterschied wieder sehr deutlich: Für einige Schüler war eine LP dasselbe wie eine Schelllackplatte - und beim Anblick eines Bildes der Gruppe Kiss aus den 70ern mit goldenen Schallplatten fragte einer: "Ach, gab es damals schon CDs?"


Ich habe die Don Kosaken unter Sergej Jaroffneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.03.2011 14:06:51

in der Lichtburg in Herne gesehen, war so um 1971 oder 1972 auf ihrer Abschiedstournee - das Konzert wird unvergesslich für mich bleiben!


Witzigneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: piramia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.03.2011 17:06:06

Ich komme gerade aus dem Garten, wo ich die letzten Sonnenstrahlen genossen habe. Was gab es zu lesen??? Das Lexikon der verschwundenen Dinge, hatte ich zu Weihnachten bekommen. Bin gerade bei der Glühbirne - dazu gab es doch auch einmal ein Forum.

Heute lasen wir das Gedicht vom "kecken Zeitungsblatt" - was "keck" heißt wusste auch niemand mehr.


Schwieriger Satzneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2011 15:10:53

In einer Kurzgeschichte kam der Satz vor:
"Unsere kleine Stadt wurde aufgewühlt von Angst, Unruhe, Ungewissheit und der Erwartung, dass alles zu Ende sei."
Wie Schüler es häufig machen, wenn sie etwas nicht verstehen, wurde der Satz in der Inhaltsangabe einfach abgeschrieben - und bei mehreren wurde aus einem Begriff "Ungewissenheit"!! Abgeleitet von Unwissenheit?


glimmenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2011 15:54:03 geändert: 03.04.2011 15:54:29

Kannte keiner, wird ja auch eher selten benutzt. Steht aber in einer Rechtschreibübung für die HS Kl.6 (neu, also nicht von vor 10 Jahren oder so).
Habe spaßeshalber im Duden nachgeschaut und festgestellt, dass ich das Verb eigentlich auch nicht richtig kenne:

"glimmen; es glomm, auch glimmte; es glömme, auch glimmte; geglommen, auch geglimmt; glimm(e)!"

Hört sich doch teilweise recht seltsam an....


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2011 16:03:18 geändert: 03.04.2011 16:03:32

Glimme, Stängel, glimme!


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2011 16:05:13

Glühwürmchen, Glühwürmchen, glimmre, glimmre...

Wahrscheinlich wäre Glühwürmchen das nächste unbekannte Wort auf der Liste, seufz


<<    < Seite: 38 von 48 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs