transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 389 Mitglieder online 08.12.2016 21:25:04
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Begriff alkalisch"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Begriff alkalischneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mollekopp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2005 18:32:46

Hallo, liebe Chemiker,
ich bin auf der Suche nach der genauen Erklärung des Begriffes "alkalisch". Ich hab in der 10 (Gym) gerade das OH- Ion eingeführt als entscheidend für die alkalischen Eigenschaften. Die Schüler kommen aber nicht so recht davon los, dass Alkali- und Erdalkaliverbindungen generell alkalisch sind (heißt ja so). Da sie auch die Halogene als "sauer" einstufen aus ihrer Erfahrungswelt, nutzt es auch nichts, zu zeigen, dass eine NaCl Lösung neutral ist (da gleicht sichs halt aus). Sie haben bei meinem Vorgänger die Gruppeneigenschaften sehr intensiv gemacht und sind schwer davon abzubringen, dass auch sauer und alkalisch "Gruppeneigenschaften" sind.
So suche ich eigentlich einen Text oder Absatz, in dem erklärt ist, wie es zu dem Begriff alkalisch gekommen ist. Ich nehm an über die oxide und Hydroxide der Alkalis, finde aber nirgends was gescheites dazu. Kann mir da jemand weiter helfen?

LG und vielen Dank schon mal, mollekopp


alkalineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dauerregen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.11.2005 12:40:44

Der Begriff alkali kommt aus dem arabischen und bedeutet Pflanzenasche. Aus der Asche konnten die Araber alkalische Lösungen herstellen, und erst viel später wurden die Metalle Na und K (hauptsächlich) als wesentliche Bestandteile der Laugen identifiziert. Diese hat man Alkalimetalle genannt.

links:
http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=22095

http://www.mbnord.de/fachbereiche/chemie/daten/sae_bas.pdf


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs