transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 411 Mitglieder online 08.12.2016 21:22:31
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Steuererklärung"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Steuererklärungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: erdge Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.12.2005 14:49:52

Im Netz findet man keine gescheiten Hilfen zur Stuererklärung für
ReferendarInnen im Lehramt.
Deshalb mein Vorschlag hier die Hinweise zu sammeln, die für uns Refs
wichtig sind.

1. viele Refs bleiben unter der Einkommensgrenze, die notwenidig ist,
um eine Steuererklärung abzugeben.
Deshalb rechtzeitig erkundigen, ob Ihr euch die Arbeit sparen könnt!
2. Telefonkosten können zu 20% abgesetzt werden.
3. Arbeitszimmer und Rechner können geltend gemacht werden.

Meine Frage:
wo setze ich meinen Kram ab, unter Werbungskosten oder "besondere
Belastungen" (oder wie das heißt)??

Werhat den Stuererklärungsmarathon hinter sich und kann gute Tipps
geben? Danke.
Erdge


Im Formularneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.12.2005 15:20:13

für die Steuererklärung ( auch im Online Formular = Elster) gibt es schon recht gute Tipps. Alle Aufwendungen für den ausgeübten Beruf fallen unter Werbungskosten. Dazu zählen alle typischen Sachen, die du so brauchst egal ob PC, Einrichtung deines Arbeitsplatze, Schultasche Verbrauchsmaterial. Vorsicht beim Arbeitszimmer! Du kannst eine Pauschale absetzen, oder einzeln mit Quittungen. Machmal wird eine Bescheinigung vom Arbeitgeber verlangt, dass du einen häuslichen Arbeitsplatz brauchst. Wenn du einen kompletten Raum "absetzen " willst, inclusive Strom und Heizkosten, musst du darauf achten, dass der Raum tatsächlich nur beruflich gebraucht wird (also ohne Sofa für den Lehrerschlaf).
Ich hab bisher noch nie Probleme gehabt.


Kram???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.12.2005 16:45:09

eigentlich immer Werbungskosten.
Finanzämter sind immer sehr hilfsbereit, einfach einen Termin vereinbaren.
Schöne Feiertage und einen guten Rutsch.
L Grüssle maria77


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs