transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 248 Mitglieder online 09.12.2016 11:02:33
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "IRGENDWIE ANDERS"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

IRGENDWIE ANDERSneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: blue_airplane Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.01.2006 20:32:42

Hallo!

Hat jemand schon mal Irgendwie Anders im Unterricht gemacht? Habt ihr Ideen, wie man dieses Thema aufbereiten kann? Ich bin leider völlig ahnungslos und würde mich über Ideen sehr freuen!

Danke!


Wirf doch malneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janneke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.01.2006 20:49:03

einen Blick unter "Arbeitsmaterial". Oder gib das Stichwort einfach in die Suche (da oben rechts *zeig*) ein. Da findest du das ausführlichst


Als die Vögel noch bunt warenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: juki Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.01.2006 06:38:39

Hallo!
Ich hab gerade eine Stunde zu Als die Vögel noch bunt waren gehalten. Ich glaub, dass das die Vorgeschichte ist. Auf jedenfall habe ich mit den Kindern besprochen, dass es gut ist, dass jeder anders, einmalig ist. Wenn alle gleich wären, wäre die Welt fad. Dann habe ich dazu das Eckenspiel gespielt. Zb. Alle Kinder mit blonden Haaren gehen in die blaue Ecke, alle KK mit dunklen Haaren in die grüne (die gerne naschen, die Fußballspielen, die eine Schwester haben,...) So haben wir die Unterschiede gesehen. Und zum Schluss haben wir festgestellt, dass es gut ist, ein bisschen anders zu sein. Ein Pantomimespiel habe ich auch noch gespielt. Jedes Kind durft pantomimisch vorzeigen, was es gut kann.
Hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte.
Lg
Juki


sorryneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.01.2006 08:36:38

mir wird irgendwie anders, wenn ich von völliger Ahnungslosigkeit lese. Dann frage ich mich, warum wird jemand Lehrer, der keine Ideen hat?? Wenn ich ein Thema am Wickel habe, dann habe ich eher zu viele. deshalb kann ich das gar nicht nachvollziehen.


@ponineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.01.2006 09:41:29

Ich gebe dir vollkommen recht. Dieses Buch gibt so viel her, dass man sich vor Ideen kaum retten kann. Ich mache morgen und übermorgen Vertretungsstunden über dieses Buch, und ich finde es schon schade, dass ich den Rest nicht auch noch machen kann.
Eine andere Frage habe ich außerdem noch an blue_airplane: Wieso wählst du ein Thema aus, zu dem du keine Ideen hast? Oder wurde es dir aufgedrückt? Bei mir ist es eigentlich anders herum, ich habe eine Idee und suche dann dazu Material.....Clausine


Bilderneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dorfkind78 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.01.2006 13:31:20

Hallo!
Ich bin auch immer froh, wenn ich neue Anregungen bekomme! Ganz zu schweigen von meiner ersten Unterrichtsvorbereitung zu einem Buch - das war echt schwierig! Möchtest du das 'Buch denn in Deutsch oder in Religion lesen? IN welcher Klasse? Hier einige Vorschläge...

Ich habe viel mit den Bildern des Buches gearbeitet:
- Figuren nachstellen lassen (welche Gefühle kommen auf?)
- Sprech- und Denkblasen in Bilder eingefügt
- mit Stabpuppen "weiter"spielen/erzählen lassen
- über ein Bild überlegt, wie die Geschichte wohl weitergeht
- Tagebucheintrag/Brief schreiben lassen
- das Irgendwie Anders "anders" reagieren lassen, was würde dann passieren? (z.B. den Tieren seine Meinung sagen statt wegzugehen, von vornhinein so zu sein wie man ist), z.B. in Rollenspielen

Liebe Grüße!
Dorfkind78


unfairneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: herrad Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2006 19:40:00

Das ist ein unfairer Beitrag! Wenn jemand keine Idee hat, ist es sinnvoll, um Hilfe zu bitten! Vielleicht bedeutet "keine Idee" nämlich auch einen hohen Anspruch ans Niveau - viele Ideen allein garantieren weder Niveau noch guten Unterricht.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs