transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 553 Mitglieder online 08.12.2016 17:40:31
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Didaktischer Schwerpunkt"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Didaktischer Schwerpunktneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: paletti Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.06.2003 22:06:09

Liebe Leute,

im Lande NRW schreibt man in die Unterrichtsentwürfe wohl neuerdings statt Lernziele den sogenannten Didaktischen Schwerpunkt. Ich kann mir darunter nicht viel vorstellen, meine Ausbilder haben dazu sehr unterschiedliche Meinungen. Daher meine Frage: Was ist ein didaktischer Schwerpunkt überhaupt, was kann man dazu alles schreiben?

Gruß
paletti


Nomen est omen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hoerby Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.07.2003 22:56:23

Hallo,
wenn man Didaktik als Lehr-/Lerninhalt (neben Methodik als Lehr-/Lerntechnik) versteht, müsste es bei einem "did. Schwerpunkt" auf eine Unterrichtseinheit bzw. -stunde bezogen um das zentrale inhaltliche Anliegen der Lehrerbemühungen gehen. Dass der Begriff "Lernziele" ersetzen soll oder kann scheint mir unlogisch, da diese doch unter ihm eher wohl zu subsummieren sind. Ein Schwerpunkt umfasst doch sicherlich mehrere Lernziele. Wer die Verwendung des o.g. Begriffes fordert oder benützt, sollte ihn also auch klar definieren! Mittlerweile ist jedoch das Feld innerhalb der Didaktik als Unterrichtswissenschaft derart unübersichtlich geworden (siehe z.B. "Die deutsche Schule", 5. Beiheft 1999, wo u.a. vier unterschiedliche "neuere" didaktische Modelle vorgestellt werden), dass sich für eine Begriffsklärung das Nachschlage in Grundsatzwerken empfiehlt.
Hörbys Tipp:
Köck/Ott: Wörterbuch für Erziehung und Unterricht. Donauwörth: Auer 1997 (6.), S. 135 ff. und
Gudjons: Päd. Grundwissen. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, Kapitel: 9 Didkatik, S. 234 ff.
schönen Abend
Ciao


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs