transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 16 Mitglieder online 08.12.2016 01:48:15
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "A propos Veränderungen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
@rolf...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2006 12:36:04

wie wäre es einmal mit strahlend schwarz und tief weiß???
miro


früher war alles...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2006 12:37:01 geändert: 12.02.2006 12:37:20

eher!
miro


Früherneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2006 12:51:21 geändert: 12.02.2006 12:52:03

wurden noch überraschend Klassenarbeiten geschrieben. Man musste also immer alles parat haben.
Außerdem gab es früher noch Schülerstreiche
LG kfmaas


fehlt nur nochneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2006 12:57:07

dass einer schreibt: ach ja, es war doch eine schöne zeit!

wozu eigentlich noch veränderungen?


früherneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2006 12:57:52

- gab es noch direkte sportkleidung und die war an der schule für alle schüler einheitlich
- hatten die schüler noch frühstück und getränke von zuhause mit und es gab keine automaten...
und und und...
miro


Ja, früher und auf alten Bildernneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mardy2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2006 14:03:31 geändert: 12.02.2006 14:06:11

sahen wir noch jung aus, strebten dynamisch vorwärts, verwirklichten viel, aber alles im Rahmen und mit Augenmaß, gingen kollegial miteinander um, fielen nicht polemisch übereinander her und verzichteten darauf, missliebige Kollegen, ja, wir kannten damals nicht das Binnen-I, öffentlich als Nullnummern zu brandmarken. Ja, es gab das Internet noch nicht... Wenn der Blick in die Vergangenheit alles verklärt, dann lasse ich mich mal gern verklären. Es war doch nicht alles schlecht und nur weil ein Zimmer nicht gefiel, wurde damals nicht gleich das ganze Haus abgerissen.
mardy2 (57)


Früherneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: streberin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2006 14:07:05 geändert: 12.02.2006 14:08:19

habe ich Arbeitsblätter mit Matritzen erstellt und sah hinterher aus wie ein Schwein, weil meine Finger (und nicht nur die) blau beschmiert waren.
Und meine Schüler haben an den Arbeitsblättern geschnüffelt.
Heute erstelle ich wunderschöne Arbeitsblätter mit Computer, Scanner, Internet, 4teachers und Kopierer und keiner schnüffelt mehr.
streberin (53)


Stimmt streberinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2006 14:22:16

Dieser Geruch!!!!!!!!!


auf alten bildernneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2006 15:31:35

hab ich so viel jünger ausgesehen.
und die schulklasse war so ordentlich.
http://www.rolf-robischon.de/klassenteiler.htm
die viererbänke (subsellien) konnten nicht verrückt werden. alle kinder hatten gleich viel platz (gerechtigkeit) und sie durften sich beim arbeiten nicht stören. der lehrer/ das fräulein (ich hatte jedes halbe jahr eine andere lehrkraft) ging mit dem stock durch die reihen und sorgte für ruhe.
und alle kinder strahlten.


Inneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2006 15:49:02 geändert: 12.02.2006 15:50:35

Klasse 7 fand ich es spannend, mit einer Freundin und zwei Klassenkameraden durch ein geöffnetes Kellerfenster am Nachmittag in die Schule einzusteigen, um zu sehen, wie die Schule ohne LehrerInnen und SchülerInnen aussieht.

Nicht bedacht hatten wir die Putzfrauen, die uns Mädchen bei unserem nachmittäglichen Ausflug erwischten. Die Jungen konnten sich rechtzeitig verdrücken.
Ehrensache, dass wie die Namen der Jungen nicht verrieten, als wir uns am nächsten Tag im Schulleiterzimmer einfinden mussten. Selbst seine Drohung, uns von der Schule zu verweisen, konnte unser Schweigen nicht brechen.

Entdeckungsdrang, Kameradschaft und Indianerehrenwort um jeden Preis, wo gibt es das heute noch?


<<    < Seite: 3 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs