transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 21 Mitglieder online 04.12.2016 00:59:44
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Fragen zum Ref"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Fragen zum Refneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: powertv99 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2006 13:12:16

Hallo, im März werde ich mein erstes Staatsexamen ablegen und dann im folgenden Frühjahr ins Ref gehen.
Ich bin verheiratet und habe in BW studiert.
Meine Fragen sind nun:
* wie sieht es mit meiner Krankenversicherung aus? Derzeitig bin ich noch über meinen Mann anteilig Privatversichert
* Wie wichtig ist das Gesundheitszeugnis des Amtsarztes für die spätere Verbeamtung? (Übergewicht)

Ich würde mich sehr über Antworten freuen.



In RLPneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunoschlonz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2006 13:46:21

muss man sich privatversichern als Referendar. Jedes Gesundheitsamt setzt andere Maßstäbe für die Gesundheitsuntersuchung. Es kann bei Übergewicht vorkommen, dass man seine Verbeamtung auf Lebenszeit erst später bekommt. Eine Kollegin von mir hat all ihre Unterrichtsbesuche vom Direktor hinter sich, aber sie muss nächstes Jahr die Gesundheitsprüfung wiederholen.


NRWneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2006 13:51:58 geändert: 13.02.2006 13:56:09

In NRW muss man sich als Referendar nicht privat versichern, ich habe das auch nicht gemacht. Man sollte sich die Wechsel der Krankenkassen gut überlegen, ständig hin und her geht ja nicht mehr.

Bei einem BMI ab 30 wird man "nur" angestellt, bei einem BMI zwischen 27 und 29,9 liegt es im Ermessen des Amtsarztes.
BMI bis 26 wird verbeamtet.

Zumindest stand es so in der Verordnung der Bezirksregierung, die mir der Amtsarzt vor einigen Wochen unter die Nase gehalten hat.

Wird man angestellt und zu einem späteren Zeitpunkt verbeamtet, ist die Zeit im Angestelltenverhältnis aber nicht vergeudet, sondern wird auf die Probezeit im Beamtenverhältnis angerechnet. Zumindest in NRW ist das so.

Aus eigener Erfahrung kann ich nur empfehlen, die zwei Jahre Referendariat zu nutzen, auch wenn es schwerfällt.
Ich war ein Jahr angestellt und ärgere mich fürchterlich über das verlorene Geld, denn Beamte verdienen deutlich mehr als Angestellte. Von der Absicherung mal ganz zu schweigen.


Auch in RLPneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.02.2006 22:23:59

muss man sich nicht privat versichern lassen, man kann sich auch freiwillig bei einer gesetzli´chen oder Ersatzkrankenkasse versichern. An diesen Kosten beteiligt sich aber der Arbeitgeber nicht! (früher war das mal anders.)


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.02.2006 08:02:50

,,,genau, in NRW auch nicht.

Die gesetzliche KV war aber zB in meinem Fall nicht viel teurer als die private KV.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs