transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 123 Mitglieder online 06.12.2016 06:53:46
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Empfehlenswerte Urlaubsziele und -tipps gesucht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
@ speakieneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.02.2006 15:21:51

Beschreib doch mal genauer - hört sich beides sehr interessant an.
Z.B. wie hinkommen, wo wohnen, ca. Preise...


andalusienneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fairytale1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.02.2006 18:35:13

und zwar immer und immer wieder...sevilla, granada, cordoba, baeza,...*smile*


He Leute, dass das alles schön istneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.02.2006 19:40:56

glaube ich euch ja, weiß ich auch.
Aber bitte beschreibt doch mal genauer, wie man hinkommt, wo man am besten wohnt, was das Ganze kostet usw. Vielleicht anhand einer eigenen Reise..
Danke im Voraus!


@fairytale1neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.02.2006 19:50:05

Du sprichst mir aus der Seele.

Doch in Spanien wird die Nordküste immer unterschätzt, ist aber mehr was fürs Frühjahr.

War schon mal wer von euch in Dänemark, würde mich interessieren was man dort so unternehmen könnte?

lg ines


Mit Kindernneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: veneziaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.02.2006 09:21:53

ist der Urlaub in DK kein Problem, wenn du ein günstiges Ziel gewählt hast: Nah am Meer, vielleicht mit Schwimmbad im Haus (sind allerdings sehr teuer, aber groß, kann man mit Freunden evtl. teilen). Man kann Fahrradtouren machen (ist ja alles flach), durch Dünen wandern, Drachen steigen lassen, Billund (Legoland) besuchen, z.B. Esbjerg mit Museen, schöne Häfen usw. Allerdings ist DK sehr teuer. Essen gehen verschlingt kleine Vermögen, Bier oder Nutella auch. Da kann man nur raten: Mach´s wie die Holländer, nimm möglichst viel / alles mit!
Eine leicht zu erreichende Gegend ist Jütland (über Sylt beginnend). Dort gibt es viele schöne Häuser, z.B. in Blavand, Vejers, Henne oder etwas weiter nördlich am Ringkobing-Fjord...Insel Römö ...
Anbieter: Im Internet stöbern! LG


Vielleichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frosch72 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.02.2006 10:15:59 geändert: 28.02.2006 10:16:58

nicht weit weg, aber einfach nur wunderschön und absolut erholsam: AMRUM!
Erreichbar mit der Fähre ab Dagebül (kostet für unser Auto, richtet sich nach der Länge, ca. 80 Euro, Fahrräder sind kostenlos und Personen kosten ca. 10 Euro, hin und zurück). Auf der Insel gibt es drei Hauptorte, wir haben immer in Nebel gewohnt, in dem mittleren Ort. Dort findet man noch viele reetgedeckte Häuser und ist nah am Waldsaum. Wir wohnen eigentlich immer in einer Ferienwohnung (dieses Jahr kostet sie ca. 70 Euro pro Tag, aber ich denke nach oben hin ist alles offen). Einmal angekommen (man darf auf der Insel mit dem Auto fahren) kann man selbiges einfach stehen lassen und den Rest des Urlaubs auf das Fahrrad umsteigen. Sicherlich ist die Insel nicht das absolute Kulturhighlight, aber man kann doch einiges, so denn nach dem jeweiligen Geschmack unternehmen: Leuchtturm besichtigen, kleinere Museen, Wattwanderungen (vor der Insel, von Amrum nach Föhr, oder umgekehrt, oder auch von einer Hallig auf eine Vogelschutzinsel), versch. Schiffstouren (auch um versch. Halligen zu besuchen), Wanderungen in den Schutzgebieten, Leuchtfeuer anschauen, Vogelpark, Fahrradtouren, Minigolf, am Strand spazieren gehen, in eines der zahlreichen Cafés gehen, bummeln in den anderen zwei Orten und vor allen Dingen der Strand: einen besseren habe ich noch nicht gesehen! An der breitesten Stelle ca. 2 km breit, und auch wenn die Insel in der Hochsaison ausgebucht ist, hat man selbiges Gefühl nicht am Strand, wenn man bereit ist, vom Hauptweg noch ein paar Meter nach rechts oder links zu wandern, hat man den Strand (fast) für sich alleine. Um wirklich Ruhe zu tanken und absolut zu entspannen ein Volltreffer!!
Liebe Grüße,
frosch


@feul Danke! Tolle Seite! Mich reizt es schon seit Jahrenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oho Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.02.2006 15:05:17

Haustausch zu machen, habe es bis jezt noch nicht gewagt. Was ich bei Deinem Link nicht gefunden habe ist die Vermittlungsgebühr. Wie ich verstanden habe, je nach Land. Und dann ist es noch eine Mitgliedsgebühr, oder? Aber ich denke, dass sind alles relativ kleine Kosten im Vergleich zum Ersparten Geld für die Unterkunft.
P.S.: In meinem Link macht es der Betreiber ehrenamtlich und es fallen überhaupt keine Gebühren an. Deine Seite hat aber den Vorteil einer jahrzehtelangen Erfahrung.
Gruß von oho


Fanoe und Skagenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: chrisch Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.02.2006 15:16:58 geändert: 28.02.2006 15:17:25

Amrum hat Frosch ja schon empfohlen...Meine dänische Lieblingsinsel ist Fanoe (nördl. von Röm), nur mit Fähre zu erreichen und auf dem Festland ist Skagen (nördlicher geht´s in Dänemark nicht) absoluter Favorit. Da die griechischen Inseln dieses Jahr von "den Dänen" ausgebucht sein werden, ist Skagen im Moment unsere Nummer 1.


@ohoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.02.2006 16:33:51 geändert: 28.02.2006 16:40:30

vermittlungsgebühr is null, also isses nur die mitgliedschaft, die is unterschiedlich, je nachdem , ob mit foto (find ich sinnvoll), ob nur im netz oder auch im print-book, etc.......
ich glaub, es waren um die 60 euro im jahr,dafür kannst du so oft tauschen, wie du willst, ich werd mal suchen.........


gefunden: 68 euro im jahr


@feul Danke für die schnelle Antwort!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oho Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.02.2006 22:13:47

Tolle Sache, finde ich!


<<    < Seite: 2 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs