transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 281 Mitglieder online 08.12.2016 09:03:23
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: ""Zensur von Material""

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 5 von 5 
Gehe zu Seite:
Material verschwundenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: naddel_81 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.12.2006 15:29:04

Hallo liebe 4teachers-Community,

ich schaue hier ab und zu mal sporadisch rein und habe daher von der Zensurproblematik gelesen. Mich würde interessieren, wie viel Material nun noch im Quarantänebereich rumlungert und ob auch andere (außer den bestimmt teilweise überforderten Autoren) mitarbeiten können, damit die mühevolle Arbeit nicht wegen einem vermeintlich unlizensierten Bild etc. in einem schwarzen Loch verschwindet.

Freue mich über jede Antwort.

MfG,

Nadine


@naddel 81neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.12.2006 15:43:57

wir sind ehrlich, also kannst du es auch sein: wenn du erst seit heut angemeldet bist, wieso interessiert dich das quarantänematerial?

wie viel im quarantänebereich rumliegt, weiß ich als red zB nicht, aber jeder einzelne user müsste rechts einen button haben „quarantänematerial“ (außer, er hat’s schon „aufgearbeitet“, dann ist das feld verschwunden).
vermeintlich unlizensierte bilder gibt’s nicht, entweder sie sind selbst erstellt (dann hat der user ein pinselchen) oder sie sind es nicht (dann werden sie nicht freigeschaltet)

überarbeitete redakteure gibt’s hin und wieder, vor allem wenn man mal einige tage nicht online war. dies ist jedoch nicht das problem, sondern eher die lese-resistenten user, die ein häkchen bei „ich bestätige das material selbst erstellt zu haben“ machen und dann nicht einsehen, dass wir es löschen, weil wir den text beim googeln auf anhieb gefunden haben……….

also, problem wird nicht durch mehr redakteure gelöst, sondern ducrh user, die unsere aufforderungen ernst nehmen……..
und: kein material verschwindet in einem finsteren loch, sondern jeder user wird verständigt, wenn und warum gelöscht wird


@naddel_81neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rwx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.12.2006 16:06:54 geändert: 10.12.2006 16:07:27

2258 Materialien sind aktuell in Quarantäne.
Daran mitarbeiten können nur die Autoren der Materialien.

P.S.
Das Forum hat einen blöden/unpassenden Titel, es geht um Qualitätssicherung, nicht um Zensur.


material zur roten armee fraktion, das jedoch zensiert würdeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: czimmer Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.01.2007 16:45:40

ich habe ein material über die raf, das ich gern einstellen würde. allerdings würde das material nur aus angaben von online-quellen bestehen, da ich das material aus verschiedensten internet-quellen zusmamengetragen habe. dabei habe ich es teilweise gekürzt und bilder einer quelle in texte einer anderen quelle eingefügt usw.

nun zu meinem kommentar der situation:
ich finde es sehr schade, dass ein grundsätzlich öffentliches material (nur internet-quellen), das von jemanden mühsam zusammengestellt wurde, nicht online gestellt werden darf!
so machen sich viele kollegen parallel die gleiche arbeit....
das finde ich sehr ärgerlich!
beste grüße
christine


@ czimmerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.01.2007 17:14:12 geändert: 29.01.2007 17:15:59

Ähm,

vielleicht habe ich da jetzt grundlegend etwas nicht verstanden, aber:

Material aus Internetquellen unterliegt ebenso dem
Urheberrecht wie Material aus Büchern oder von CDs.




Außerdem hat diese verweigerte Freischaltung doch nichts mit Zensur zu tun, sondern mit der Wahrung des Urheberrechts!
Vielleicht bietet es sich da an, nochmals den Hinweis aus dem Materialupload zu lesen???

Vergessen: Das mit den Bildern der einen Quelle in eine andere Quelle einfügen habe ich doch glatt überlesen...


noch mal, damit es keine missverständnisse gibt.....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: czimmer Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.01.2007 23:14:12

ganz ruhig bleiben ,
ich kenne die vorzüge, die der schutz der urheberrechte mit sich bringt. deshalb mache ich das natürlich auch nicht.
wollte nur zum ausdruck bringen, dass die wahrung der urheberrechte auch seine schlechten seiten hat.
ich will die inhalte schließlich nicht verkaufen oder mich anderweitig bereichen, sondern schüler bilden....





...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frank11nr Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.01.2007 23:43:56 geändert: 29.01.2007 23:44:26

Hi czimmer.
Zum Thema "Schüler bilden". DAS darfst Du, dazu hat sich Berni von der Redaktion letztens geäußert (ich wußt´s nämlich auch nicht )

Hier findest Du ihre Aussage:
http://www.4teachers.de/?action=showtopic&dir_id=2303&topic_id=13018

Grüße,
Frank


äähhmneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: meike Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.01.2007 17:55:49

Was an der Aussage habe ich jetzt falsch verstanden?

"ich finde es sehr schade, dass ein grundsätzlich öffentliches material (nur internet-quellen), das von jemanden mühsam zusammengestellt wurde, nicht online gestellt werden darf! "

Ich hab mal die Schlüsselwörter unterstrichen....

Die Benutzung in der Schule ist doch etwas völlig anderes als die Veröffentlichung bei 4tea.




<<    < Seite: 5 von 5 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs