transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 534 Mitglieder online 04.12.2016 13:37:25
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Hilfe! Neuer Versuch! Maßstäbe bei der Korrektur von Englischaufsätzen in der Oberstufe (Gymnasium)"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Hilfe! Neuer Versuch! Maßstäbe bei der Korrektur von Englischaufsätzen in der Oberstufe (Gymnasium)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: margerita Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.03.2006 19:21:28

Ich versuche es nochmals, da auf meinen ersten Eintrag niemand geantwortet hat! Habe vor kurzem ganz überraschend zwei Oberstufenklassen in Englisch übernommen. Die Korrektur per se ist für mich kein Problem. Aber wie wertet ihr Fehler, Inhalt, Sprache?
Hat irgendjemand ein bewährtes Benotungsschema, das er mir empfehlen könnte? Herzlichen Dank im Voraus!


Hallo Margerita,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bumblebee79 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.03.2006 21:47:13

ich weiß nicht, ob es so einfach ist, Deine Frage zu beantworten. Als Referendarin stand ich vor kurzem auch vor dieser Frage, und ein Schema konnte mir niemand anbieten, das muss sich wohl jeder selbst entwickeln.
Wichtigste Orientierung sollte in jedem Fall der Rahmenplan und die Beschlüsse der Fachkonferenz sein. Dort bekommst Du wichtige Richtlinien, an die Du Dich bei der Bewertung halten musst. Ich nehme an, dass sich diese Richtlinien von Bundesland zu Bundesland unterscheiden. In Brandenburg muss die Note zu 60% aus der Sprache und zu 40% aus dem Inhalt bestehen. In die Bewertung der Sprache gehen neben Rechtschreibung/Grammatik auch Ausdruck und Stil mit ein. Deshalb gibt es eine neue Vorgabe, die besagt, dass nicht mehr der Fehlerindex allein die Note bestimmt, sondern der Gesamteindruck bewertet werden soll. Das bedeutet, dass entschieden werden muss, ob die jeweiligen Fehler die Kommunikation beeinträchtigen, oder nicht. Mir hat man empfohlen, zuerst den Fehlerindex auszurechnen und den so erhaltenen Punktwert anschließend zu relativieren, je nach Ausdruck, Stil und Relevanz der Fehler.
Für die Inhaltsnote erstelle ich mir vorher immer einen Erwartungshorizont mit einer zu erreichenden Punktzahl.
Ob das das Optimum ist, kann ich nicht sagen, weil ich meine Korrekturmethode selbst noch ständig überarbeite. Aber vielleicht konnte ich Dir erste Anregungen geben?

Viel Erfolg bei der weiteren Suche
& liebe Grüße, bumblebee79


Hallo Margerita,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: daggers Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.03.2006 16:06:08

gerne informiere ich dich über die Bestimmungen zur Oberstufenkorrektur im Fach Englisch im Bundesland Hamburg - das hat aber nur Sinn, wenn du auch in Hamburg arbeitest. Teile mir dies doch bitte kurz mit, bevor ich dich mit Anweisungen zutexte, die für dich vielleicht gar nicht relevant sind! Liebe Grüße, daggers


Hilfe bei Korrekturneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: moka Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.03.2006 20:52:37

Schau dir mal diese Site an, da gibt es wertvolle Hinweise, ganz besonders die zum zeitsparenden Korrigieren. Ansonsten gelten die Beschlüsse eurer Fachkonferenz.


www.jochen-lueders.de/unterricht.htm

LG, Moka


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs