transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 168 Mitglieder online 09.12.2016 13:11:49
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Zusatzqualifikationen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
DLRG und Musik!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kla1234 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.03.2006 12:46:24

Ich war auch mal im DLRG. Im Kurs waren alle "Hausfrauen und Rentner". Aber wir wurden sehr schnell richtig gut. Da lernt man richtig Technik und macht ganz schnell Fortschritte. Besonders Tauchen, weit und tief, da bist du ganz schnell unglaublich besser, wenn du ein paar Kleinigkeiten befolgst.
Wie steht es mit musikalischen Qualitäten?
Gitarre finde ich am praktischsten für GS. Oder Blockflöte, damit du neue Lieder nach Noten lernen kannst. Beide Instrumente kann man auch noch gut und "schnell" als erwachsener "unmusikalischer" Mensch lernen. Oder singst du in einem Chor?


Will hier nicht als Besserwisser erscheinen ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunkelinchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.03.2006 17:00:43

tue es aber durch diesen Beitrag dann wohl doch?
Dann seid mir bitte nicht böse, sondern freut euch über den Wissenszuwachs.
Ich hab in diesem Thread jetzt mehrmals etwas gelesen, was mir die Fußnägel hochrollt. Und da ich selbst im Forum mit den unterschiedlichen Abkürzungen (DAZ, DAF, BASS, ...) immer wieder Probleme habe, kläre ich hier mal auf:
Ich selbst bin in der DLRG, denn es heißt die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft.
Gesellschaft ist das Leitwort und weiblich.
Aber ihr dürft gerne auch im Schwimmverein bleiben.


@sweetgwendolineneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: butter Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.03.2006 17:12:18

Ich denke auch, dass man als (angehende)Grundschullehrkraft die so genannte Rettungsfähigkeit haben und damit in der Lage sein sollte, im Notfall einem Kind beim Schwimmunterricht adäquat zu helfen. Das mit dem deutschen Rettungsschwimmabzeichen Bronze ist gar nicht so schwierig. Mit ein wenig Übung schafft das auch jemand, der keine große "Wasserratte" ist. Ich würde als Schulleiter auf eine solche Zusatzqualifikation Wert legen.


Sehe ich genauso!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: divinghase Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.03.2006 18:19:04

Wer mit Kindern Schwimmen gehen will, der sollte auch in der Lage sein in Notfällen reagieren zu können. Außerdem gibt einen eine ausführliche Ausbildung auch die nötige Sicherheit und Ruhe.

Habe aber noch eine Frage zu der e-card computer Qualifikation. Was genau ist denn Inhalt dieser Qualifikation? Handelt es sich dabei um so eine Art "Wie gehe ich mit Word und Excel um", oder "das ist eine Maus, vor sich sehen sie den Monitor" oder vielleicht etwas, wobei man wirklich noch was lernen kann?

divinghase


@kunkelinchenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kla1234 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.03.2006 21:10:04

Ich mag Besserwisser. Ich bin selbst bekennende Besserwisserin. Es kommt leider viel zu selten vor, dass mir mal jemand etwas sagt!
Liebe Grüße
Was sagt die Runde denn zu meinen Musikqualifikationswünschen??


Safety Firstneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sweetgwendoline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2006 02:07:53

Hallöchen!

Natürlich sollte man als Lehrkraft in der Lage sein, die Schüler/innen im "Schwimmlernunterricht" aus Gefahrensituationen zu retten.
Nur wäre ich keine große Hilfe, da ich denke, dass ich diese Qualifikationskurse die die Befähigung zum Schwimmunterricht erteilen, nicht schaffen würde. Für mich persönlich sind die Anforderungen zu hoch. Wenn es um das Schwimmen geht muss ich dann wohl oder übel passen

Was die Frage zu dem e schein betrifft, kann ich leider auch nichts genaues sagen, denn diese farge habe ich ja an euch gerichtet höre auch nur Bruchstücke. Es soll wohl so etwas sein, dass den qualifizierten Umgang mit dem Pc bescheinigt.
Keine Ahnung. Läuft unter VHS Kurs.

Was die Musikbefähigung angeht kann ich nur zustimmen.
Ich spiele Blockflöte und übe mich an der Gitarre, denn dies wir immer gebraucht und ist in jedem Fach begleitend einsetzbar.
Auch die Kinder mögen es, wenn ihnen verschiedene Instrumente präsentiert werden.
Im Chor singe ich nicht, und auch nicht besonders gut, aber den Kiddies ist dies egal, ihnen reicht die Teilnahme und Begeisterung an der Sache!
Singen lockert anstrengende Phasen unheimlich auf

Grüße


e-cardneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kla1234 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.04.2006 09:51:38

vhs-oberberg.de
"Das von den Ministerien und dem Landesverband der Volkshochschulen unterzeichnete e-card.nrw-Zertifikat bestätigt die EDV-Grundqualifikation für den Umgang mit dem Multimedia-PC im Schulalltag (mit Abschlusstest). Diese Kurse werden für Lehrer/innen aller Schulformen und Fächer angeboten"

Und
die Begeisterung, das ist es. Also sing frisch fröhlich, und lass das Schwimmen, wenn du keine Lust dazu hast...


Jaaaaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sweetgwendoline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.04.2006 16:40:26

genau das ist der VHS Kurs den ich meinte, wird leider bisweilen an nur sehr wenigen VHS'en angeboten.
Mir wurde gestern noch bestätigt, dass dies ein guter Pluspunkt in der Bewerbung wäre.



e-card qualifikationneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: divinghase Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.04.2006 17:37:57

Habe mich mal an meiner Schule so umgehört bezüglich der e-card Qualifikation. Scheint wohl ein Kurs zu sein, in dem einen die Basics beigebracht werden.

Das ist Word, so funktioniert es...

Eine Kollegin hat den Kurs angefangen und ist nach zwei Terminen nicht mehr hingegangen... zu langweilig, alles schon bekannt. Dieser Schein wird aber bei Ausschreibungen tatsächlich gern gesehen, also werde ich diesen Schein wohl nch machen. (Anders als meine Kollegin die bereits "fertig" ist, muss ich erst noch mein 2. Staatsexamen machen)

Bin mal gespannt wie das wird. Falls jemand schon Erfahrungen mit dieser Qualifikation gemacht hat, nur heraus damit.

Ciao, divinghase


Alsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sweetgwendoline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.07.2006 16:12:55 geändert: 04.07.2006 16:13:31

ich plane mich nun entweder in Essen oder Düsseldorf bei der VHS für diesen Kurs anzumelden.

Wer Lust hat ihn mit mir zu durchleiden bitte melden


<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs