transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 129 Mitglieder online 21.01.2022 16:02:22
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 • Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt's?
 • Mediadaten
 • Statistik


4TEACHERS: - Bildersammlung


Stichwort Skriptorium

Zum Stichwort "Skriptorium" gibt es 2 Einträge in den Bildern


     Die Fraterie im Stift Heiligenkreuz  Seitenanfang
Im Mittelalter war dies ein Arbeitsraum. Verschiedene klösterliche Werkstätten waren in diesem Raum untergebracht: Schusterei, Schneiderei, Tischlerei... Da befand sich auch das Skriptorium. Dieser wichtige Raum war damals auch der einzig beheizte Raum im Kloster.

Stichworte: Religion, Stift, Heiligenkreuz, Arbeitsraum, Kloster, Abtei, Fraterie, Fratres, Skriptorium, Kalefaktorium, Bemalung, Vortäuschung, Quaderstein, Gewölbebogen, Volute

Die Fraterie im Stift Heiligenkreuz - Religion, Stift, Heiligenkreuz, Arbeitsraum, Kloster, Abtei, Fraterie, Fratres, Skriptorium, Kalefaktorium, Bemalung, Vortäuschung, Quaderstein, Gewölbebogen, Volute

Bildformat: JPEG - Bildgröße: 800x600
Bildtyp: Photographie - Farbinformation: Farbe
Hinweis zu den Nutzungsrechten
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von eliane-linda  am 29.06.2009
Mehr von Mehr von eliane-linda:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    
RUBRIK:  - Unterricht - Bildersammlung - Architektur - Gebäude - Kirchen und Dome - Serienaufnahmen


     Stiftsbibliothek St. Gallen /CH - Klosterplan  Seitenanfang
Müssiggang ist der Seele Feind. Deshalb sollen die Brüder zu bestimmten Zeiten mit Handarbeit, zu bestimmten Stunden mit heiliger Lesung beschäftigt sein (aus Kap. 48 der Ordensregel des heiligen Benedikt). Seit dem Jahr 747 befolgte das 612 im Wald an der Steinach grundgelegte Kloster St.Gallen die Benediktsregel, welche das kontemplative Bücherstudium vorsieht und also auch eine Bibliothek voraussetzte. Eine solche ist für St.Gallen erstmals indirekt bezeugt über den um 820 entstandenen Klosterplan, der im nordseitigen Winkel zwischen Ostapsis und Querschiff der Kirche ein zweistöckiges Ensemble von Skriptorium und Bibliothek verzeichnet.Mehr Infos:http://www.stiftsbibliothek.ch/site/content.asp?typ=Portr%E4t&lang=DE&art=bt

Stichworte: Kloster, Benediktiner, Klosterplan, Handschriften, Bücher, alt, Mönche, schreiben, Skriptorium

Stiftsbibliothek St. Gallen /CH - Klosterplan - Kloster, Benediktiner, Klosterplan, Handschriften, Bücher, alt, Mönche, schreiben, Skriptorium

Bildformat: JPEG - Bildgröße: 2480x3296
Bildtyp: Photographie - Farbinformation: Farbe
Hinweis zu den Nutzungsrechten
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von klexel  am 05.08.2009
Mehr von Mehr von klexel:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    
RUBRIK:  - Unterricht - Bildersammlung - Fächer - Religion


   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


 
  Intern
4teachers Shop
4teachers Blogs
4teachers News
Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Lehrerfortbildung
  Social
facebook
twitter
Instagram
  Info
Impressum
Disclaimer
Datenschutz
AGBs