transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 43 Mitglieder online 04.04.2020 19:49:20
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 • Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


COMMUNITY: >> Mitgliederbeiträge

 Schnellnavigation "Beiträge von marcusdamm"Nachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
Materialien Foren Bilder Links Gästebuch      


 Materialien von marcusdamm

Hallo ,

an dieser Stelle findest du alle Unterrichtsmaterialien, die von marcusdamm zur Verfügung gestellt wurden. Falls du Fragen oder Anregungen hast, kannst du marcusdamm jederzeit eine Nachricht schreiben.
 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
   Einführung in die SchemapädagogikAdobe Acrobat Datei  Seitenanfang
Einführung in die Schemapädagogik
Schemapädagogik ist ein neues Konzept zum Umgang mit herausfordernden Schülern. Es basiert auf den sogenannten schemabasierten Psychotherapien. In dieser Einführung werden die Grundlagen dargestellt.

 
Userprofil anzeigen 110 Seiten, zur Verfügung gestellt von marcusdamm  am 03.02.2013
Mehr von Mehr von marcusdamm:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    
RUBRIK RUBRIK: Unterricht - Arbeitsmaterialien - Psychologie - Schematherapie


   Wenn Schüler die Fachkräfte testenAdobe Acrobat Datei  Seitenanfang
Wenn Schüler die Fachkräfte testen
Schülerinnen und Schüler manipulieren hin und wieder die pädagogischen Fachkräfte. Mit einem sogenannten Test checkt der (oder die) Betreffende ab, ob die Fachkraft "cool" ist. Diese Zusammenfassung instruiert Fachkräfte über diese Manipulationstechnik.

 
Userprofil anzeigen 1 Seite, zur Verfügung gestellt von marcusdamm  am 01.02.2013
Mehr von Mehr von marcusdamm:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    
RUBRIK RUBRIK: Unterricht - Arbeitsmaterialien - Psychologie - Schematherapie


   Umgang mit Psychospielen im KlassenraumAdobe Acrobat Datei  Seitenanfang
Umgang mit Psychospielen im Klassenraum
Schülerinnen und Schüler manipulieren hin und wieder die pädagogischen Fachkräfte. Mit einem sogenannten Psychospiel provoziert der (oder die) Jugendliche die pädagogische Fachkraft zu erwünschten Reaktionen. Diese Zusammenfassung instruiert Fachkräfte über diese Manipulationstechnik.

 
Userprofil anzeigen 3 Seiten, zur Verfügung gestellt von marcusdamm  am 01.02.2013
Mehr von Mehr von marcusdamm:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    
RUBRIK RUBRIK: Unterricht - Arbeitsmaterialien - Psychologie - Schematherapie


   Manipulationen im Unterricht 1: ImagesAdobe Acrobat Datei  Seitenanfang
Manipulationen im Unterricht 1: Images
Schülerinnen und Schüler manipulieren hin und wieder die pädagogischen Fachkräfte. Mit einem sogenannten Image sorgt der Jugendliche für einen "richtigen" Ersteindruck. Diese Zusammenfassung instruiert Fachkräfte über diese Manipulationstechnik.

 
Userprofil anzeigen 2 Seiten, zur Verfügung gestellt von marcusdamm  am 01.02.2013
Mehr von Mehr von marcusdamm:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    
RUBRIK RUBRIK: Unterricht - Arbeitsmaterialien - Psychologie - Schematherapie


   Schülermaterial NarzissmusAdobe Acrobat Datei  Seitenanfang
Schülermaterial Narzissmus
Ein Textblatt und ein Besinnungstext bringen narzisstisch strukturierte Schüler empathisch in Kontakt mit sich selbst. Ziel ist die Förderung der Selbstkompetenz und -kontrolle im Unterricht.

 
Userprofil anzeigen 8 Seiten, zur Verfügung gestellt von marcusdamm  am 23.01.2013
Mehr von Mehr von marcusdamm:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    
RUBRIK RUBRIK: Unterricht - Arbeitsmaterialien - Psychologie - Schematherapie


   Unterlagen zum Bereich passiv-aggressive SchülerZIP-Archiv  Seitenanfang
Unterlagen zum Bereich passiv-aggressive Schüler
3 Materialien für die Hand der SuS sowie die Lehrenden: - Besinnungstext - Textblatt - Fragebogen Dieser BESINNUNGSTEXT kann im Anschluss an eine typisch passiv-aggressiven Situation dem Betreffenden ausgegeben werden (Sinnlosdiskussion provozieren, Mitschüler niedermachen o.Ä.). Der Betreffende muss aber vorher emotional "runterkommen". Ziel ist die Förderung der Selbsterkenntnis und der Emotionskontrolle zukünftig. - Dieses TEXTBLATT klärt passiv-aggressive Heranwachsende über ihre innerpsychischen Mechanismen auf, die den Unterricht regelmäßig sabotieren. Die Betreffenden diskutieren gerne um des Diskutierens wegen, sind grundsätzlich erst einmal DAGEGEN. - Passiv-aggressive Schüler sind grundsätzlich gegen alles, was nach Verpflichtung und Struktur klingt. Arbeitsaufträge, Hausaufgaben, Präsentationen werden grunsätzlich infrage gestellt bzw. "durch die Blume" sabotiert. Dieser FRAGEBOGEN bringt die Betreffenden näher in Kontakt mit sich selbst.

 
Userprofil anzeigen 6 Seiten, zur Verfügung gestellt von marcusdamm  am 23.01.2013
Mehr von Mehr von marcusdamm:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    
RUBRIK RUBRIK: Unterricht - Arbeitsmaterialien - Psychologie - Schematherapie


   Unterlagen zum Bereich Borderline-PersönlichkeitZIP-Archiv  Seitenanfang
Unterlagen zum Bereich  Borderline-Persönlichkeit
3 Materialien für die Hand der SuS sowie der Lehrenden: - Besinnungstext - Textblatt - Fragebogen. Da Borderliner regelmäßig im Unterricht ohne Anlass ausflippen und dadurch auf andere bedrohlich wirken, müssen Lehrerinnen und Lehrer intervenieren. Dieser BESINNUNGSTEXT beleuchtet dem Schüler seine innerpsychische Struktur in empathischer Weise und animiert ihn zur Selbstkontrolle (Tipp: Stellen Sie beim Druck "2 Seiten pro Blatt" ein). - Schüler mit einer Borderline-Persönlichkeitsstruktur beeinträchtigen das Klasseklima aus heiterem Himmel. Sie flippen schnell aus und verdächtigen ihre Mitschüler und Lehrer, dass Letztere böse Absichten gegen sie hegen. Dieses TEXTBLATT soll den Betreffenden zu mehr Selbstkenntnis und zur Emotionskontrolle motivieren. - Schüler mit einer Borderline-Persönlichkeitsstruktur sind emotional-instabil. Spontan können Sie Gefühlsausbrüche erleben, aus dem Nichts. Dieser FRAGEBOGEN soll Betreffende in Hinsicht auf ihre Selbstkompetenz fördern.

 
Userprofil anzeigen 1 Seite, zur Verfügung gestellt von marcusdamm  am 23.01.2013
Mehr von Mehr von marcusdamm:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    
RUBRIK RUBRIK: Unterricht - Arbeitsmaterialien - Psychologie - Schematherapie


   Unterlagen zum Bereich zwanghafte SchülerZIP-Archiv  Seitenanfang
Unterlagen zum Bereich  zwanghafte Schüler
3 Materialien für die Hand der SuS sowie der Lehrenden: - Besinnungstext - Textblatt - Fragebogen. Zwanghafte Teenager bemuttern und bevormunden andere Schüler und auch Lehrer. Sie möchten in Beziehungen das Sagen haben. Dieser BESINNUNGSTEXT sollte im Anschluss an eine "zwanghafte Eskalation" ausgeteilt werden ("Sie sind ein unstrukturierter Lehrer!"). - Dieses TEXTBLATT fördert die Selbsterkenntnis von zwanghaften Schülern, die viel zu rational und perfektionistisch erscheinen, in allen Lebenslagen. - Zwanghafte Teenager erwarten von der Lehrkraft viel zu viel Struktur und vor allem Frontalunterricht. Sie bevormunden leistungsschwächere Schüler und spielen häufig das Psychospiel "Ich bin die Polizei". Dieser FRAGEBOGEN fördert die Selbsterkenntnis von betreffenden Schülern.

 
Userprofil anzeigen 6 Seiten, zur Verfügung gestellt von marcusdamm  am 23.01.2013
Mehr von Mehr von marcusdamm:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    
RUBRIK RUBRIK: Unterricht - Arbeitsmaterialien - Psychologie - Schematherapie


   Unterlagen zum Bereich Macho-IchZIP-Archiv  Seitenanfang
Unterlagen zum Bereich  Macho-Ich
3 Materialien für die Hand der SuS und der Lehrenden: - Textblatt - Fragebogen - Besinnungstext. Dieses TEXTBLATT wird den sogenannten Machos im Klassenraum ausgehändigt, nachdem die üblichen schwierigen Situationen vorbei sind und sich die Wogen geglättet haben (Machtkämpfe mit männlichen Kollegen, aufdringliche Flirtversuche mit weiblichen Lehrern, Psychospiele usw.). Der Schüler muss aber, wenn er dazu motiviert wird, das Textblatt zu lesen, "normal ticken". - Mit Hilfe dieses FRAGEBOGENS soll der Jugendliche ein Bewusstsein von seinem "inneren Macho" entwickeln.Sogenannte geschlechtsnarzisstische männliche Jugendliche werden umgangssprachlich als Machos bezeichnet. Sie haben eine extrem "maskuline" Geschlechtsidentität, stehen gerne im Mittelpunkt und legen sich vor allem mit männlichen Fachkräften an. - Dieser BESINNUNGSTEXT soll den Betreffenden in empathischer Weise in Hinsicht auf seine zukünftige Emotionskontrolle und Problemeinsicht fördern. Achten Sie darauf, dass der Schüler den Text in einer reizarmen Umgebung liest (etwa im Trainingsraum, falls vorhanden). Beim Ausdruck achten Sie bestenfalls darauf, dass Sie "2 Seiten pro Blatt" einstellen.

 
Userprofil anzeigen 6 Seiten, zur Verfügung gestellt von marcusdamm  am 23.01.2013
Mehr von Mehr von marcusdamm:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    
RUBRIK RUBRIK: Unterricht - Arbeitsmaterialien - Psychologie - Schematherapie


   Unterlagen zum Bereich sadistische SchülerZIP-Archiv  Seitenanfang
Unterlagen zum Bereich  sadistische Schüler
Es handelt sich um 3 Materialien für die Hand der SuS sowie der Lehrenden: - Besinnungstext - Fragebogen - Textblatt. Dieser BESINNUNGSTEXT sollte sadistisch veranlagten Schülern ausgehändigt werden, sobald (wieder) Mobbing, Tierquälerei oder eine andere Form von Gewalt praktiziert wird. - Dieser FRAGEBOGEN fördert die Selbsterkenntnis von Betreffenden. Sadistische Teenager mobben gerne ihre Mitschüler, quälen unter Umständen in ihrer Freizeit Tiere und interessieren sich für die Themen Folter, Unterdrückung und Krieg. - Dieses TEXTBLATT wurde für sadistisch veranlagte Teenager konzipiert. Es soll die Selbsterkenntnis und die Problemeinsicht fördern.

 
Userprofil anzeigen 2 Seiten, zur Verfügung gestellt von marcusdamm  am 23.01.2013
Mehr von Mehr von marcusdamm:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    
RUBRIK RUBRIK: Unterricht - Arbeitsmaterialien - Psychologie - Schematherapie


 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 





 
  Intern
4teachers Shop
4teachers Blogs
4teachers News
Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Lernspiele
  Social
facebook
twitter
Instagram
  Info
Impressum
Disclaimer
Datenschutz
AGBs