transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 90 Mitglieder online 17.07.2018 15:40:03
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 • Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


 

Ethik, LER, Prakt. Philosophie

Nachricht an die Redaktion Ethik / LER Redaktion Ethik /LER
Stundenentwürfe Ethik / LER Arbeitsmaterialien Ethik / LER Forum Ethik / LER Bildersammlung Ethik / LER Links Ethik / LER Literatur Ethik / LER
Entwürfe Material Forum Bilder Links Bücher

FUNDGRUBE [105]


 
 Seite: 1 von 11 >    >>
Gehe zu Seite:
   Aktionspaket Klimaschutz und Klimagerechtigkeit: Schools for Earth (ab Klasse 5)Adobe Acrobat Datei  Seitenanfang
Aktionspaket Klimaschutz und Klimagerechtigkeit: Schools for Earth (ab Klasse 5)
Das weltweite Klima vor der eigenen Haustür verändern: mit dem Aktionspaket „Schools for Earth“ bekommen Sie spannende und kreative Ideen zum Handeln an die Hand. In einer Zeit, in der sich immer mehr Schulen und Schüler*innen für Klimaschutz engagieren und eine Kraft der Veränderung sein wollen, stellen wir Ihnen konkrete, leicht umsetzbare Projektideen zur Verfügung, wie Sie im Sinne einer „Education for Action“ im Schulalltag für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit aktiv werden können. Selbstwirksamkeit, Verantwortung und Handeln stehen hier im Mittelpunkt. Neben einem Faltblatt mit relevanten Hintergrundinformationen zeigt ein großes Aktionsplakat Möglichkeiten auf, wie Sie Themen rund um Klimaschutz und Klimagerechtigkeit im Unterricht oder im Rahmen einer Projektwoche bearbeiten können. Mit diesem Aktionspaket wollen wir Sie dabei unterstützen, Ihre Schule zu einer „School for Earth“ zu machen – zu einem Ort, an dem der Einsatz für eine bessere Welt gelernt, gelebt und erfahren wird. Greenpeace möchte mit dem Bildungsmaterial den respektvollen, nachhaltigen Umgang mit unseren Lebensgrundlagen vermitteln. Als Interessenvertreter für den Umweltschutz will die unabhängige Organisation Lehrkräfte dabei unterstützen, die komplexen Zusammenhänge der Umweltprobleme aufzubereiten.

 
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von greenpeacer_in  am 30.01.2018
Mehr von Mehr von greenpeacer_in:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    


   Bildungsmaterial (inkl. Infoposter) Fleisch: Um jeden Preis? (Klasse 7-10)Adobe Acrobat Datei  Seitenanfang
Bildungsmaterial (inkl. Infoposter) Fleisch: Um jeden Preis? (Klasse 7-10)
Wie viel Fleisch verbrauchen wir in Deutschland? Welche Auswirkungen hat die industrielle Fleischproduktion auf das Leben von Nutztieren? Und wie beeinflusst die Massentierhaltung und der wachsende Anbau von Futtermitteln wie Soja das globale Klima? Mit einem jährlichen Fleischverzehr von etwa 60 Kilogramm pro Kopf essen wir in Deutschland heute doppelt so viel Fleisch wie noch vor 70 Jahren. Um diese hohe Nachfrage decken zu können, werden unwürdige Bedingungen in der Massentierhaltung, massive Umweltverschmutzungen, die stetige Erhitzung des Klimas und die Verschlechterung der Lebensbedingungen der Menschen in Kauf genommen. Jede unserer Kauf- und Konsumentscheidungen hat Einfluss auf die Umwelt, das Klima und auf das Leben in anderen Teilen der Welt. Mit diesem Bildungsmaterial schärfen Ihre Schüler*innen ihr Bewusstsein für das eigene Konsumverhalten und erkennen Lösungsansätze sowie Handlungsmöglichkeiten, wie sie selbst etwas zum Klimaschutz und zur Verbesserung der globalen Gerechtigkeit beitragen können. Neben Unterrichtsimpulsen und dazugehörigen Arbeitsblättern enthält das Material ein Infoposter, das die Inhalte miteinander verknüpft und so die verschiedenen Dimensionen der Fleischproduktion und des Fleischkonsums auf einen Blick veranschaulicht. Greenpeace möchte mit dem Bildungsmaterial den respektvollen, nachhaltigen Umgang mit unseren Lebensgrundlagen vermitteln. Als Interessenvertreter für den Umweltschutz will die unabhängige Organisation Lehrerinnen und Lehrern dabei unterstützen, die komplexen Zusammenhänge der Umweltprobleme aufzubereiten.

 
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von greenpeacer_in  am 30.01.2018
Mehr von Mehr von greenpeacer_in:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    


   Bildungsmaterial Klimaschutz und Klimagipfel: Alles Verhandlungssache? (ab Klasse 7+ Einfacher Zugang für Klasse 5 und 6)Adobe Acrobat Datei  Seitenanfang
Bildungsmaterial Klimaschutz und Klimagipfel: Alles Verhandlungssache? (ab Klasse 7+ Einfacher Zugang für Klasse 5 und 6)
Die weltweiten CO2-Emissionen steigen immer weiter an, weshalb „Handeln statt reden“ mehr denn je das Gebot der Stunde ist. Aber wie kann man sich eigentlich für den Klimaschutz engagieren? Und wie setzt sich die internationale Politik für Klimagerechtigkeit ein? Bei den jährlichen Weltklimakonferenzen verhandeln die Vertragsstaaten der UN-Klimarahmenkonvention Klimaschutzmaßnahmen und diskutieren über konkrete Umsetzungsschritte. Doch wie verbindlich sind solche internationalen Vereinbarungen? Übernehmen die Hauptverursacher des Klimawandels auch die größte Verantwortung für den Klimaschutz? Und wie lassen sich Klimaschutz und wirtschaftliche Entwicklung miteinander vereinbaren? In dem Bildungsmaterial „Alles Verhandlungssache?“ finden Sie Informationen und Anregungen sowie konkrete Arbeitsvorschläge, um Ihren Schüler*innen Klimaschutz und Klimagerechtigkeit näher zu bringen: mit der Klasse im Unterricht, in fächerübergreifenden Lernprojekten oder mit der ganzen Schule. Denn klar ist: Um den weltweiten Temperaturanstieg auf deutlich unter 2 Grad Celsius zu begrenzen bedarf es gemeinschaftlicher, lokaler Initiativen. Das Material bietet einen Rahmen, in dem Fragen rund um die Weltklimakonferenz in einem debattenorientierten Unterricht besprochen und geklärt werden können. Greenpeace möchte mit dem Bildungsmaterial den respektvollen, nachhaltigen Umgang mit unseren Lebensgrundlagen vermitteln. Als Interessenvertreter für den Umweltschutz will die unabhängige Organisation Lehrerinnen und Lehrern dabei unterstützen, die komplexen Zusammenhänge der Umweltprobleme aufzubereiten.

 
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von greenpeacer_in  am 30.01.2018
Mehr von Mehr von greenpeacer_in:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    


   Übersicht Philosophische Problemreflexion Adobe Acrobat Datei  Seitenanfang
Übersicht Philosophische Problemreflexion
Übersicht für die Verfassung einer PP Bitte prozentuale Verteilung überprüfen.

 
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von toubatou  am 18.08.2017
Mehr von Mehr von toubatou:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    


   AB Bedürfnispyramide Maslow BewertenWord 2007/10 Dokument (docx)  Seitenanfang
AB Bedürfnispyramide Maslow Bewerten
Pyramide nach Maslow bewerten Q1 Glückstheorien Einführung

 
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von toubatou  am 18.08.2017
Mehr von Mehr von toubatou:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    


   Übung Argumentation Laptops in der SchuleAdobe Acrobat Datei  Seitenanfang
Übung Argumentation Laptops in der Schule
Übung zum Thema Nutzung von Laptops in der Schule Mit Lösung

 
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von toubatou  am 18.08.2017
Mehr von Mehr von toubatou:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    


   Suchsel MenschenrechteWord 2003 Dokument (doc)  Seitenanfang
Suchsel Menschenrechte
Hierbei handelt es sich um einen Suchsel für Menschenrechte (6 - 8 Kl.) Wurde von mir als Zusatz und Prävention in der 6. Klasse bearbeitet, um den Schülern ihre Rechte und die Rechte der Mitschüler deutlich zu zeigen.

 
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von nadine_han  am 20.06.2017
Mehr von Mehr von nadine_han:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    


   Philosophen der Antike (Aufgabe: Gruppenreferate)Adobe Acrobat Datei  Seitenanfang
Philosophen der Antike (Aufgabe: Gruppenreferate)
Vorher im Plenum über die Zeit der Antike und Philosophenschulen geredet.

 
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von s2taokuy  am 17.06.2017
Mehr von Mehr von s2taokuy:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    


   Portfolioarbeit in der Oberstufe (Einführungsphase)OpenDocument Präsentation (odp)  Seitenanfang
Portfolioarbeit in der Oberstufe (Einführungsphase)
Projekt: Portfolio im Philosophieunterricht Lehrerpräsentation: Vorstellung des Projekts

 
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von s2taokuy  am 17.06.2017
Mehr von Mehr von s2taokuy:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    


   Bedürfnispyramide Maslow Glück Adobe Acrobat Datei  Seitenanfang
Bedürfnispyramide Maslow Glück
Stundenfrage: Was brauchen wir um glücklich zu sein? Maslows Pyramide

 
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von toubatou  am 01.06.2017
Mehr von Mehr von toubatou:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    


 Seite: 1 von 11 >    >>
Gehe zu Seite:
In unseren Listen nichts gefunden? Bei Netzwerk Lernen suchen ...
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 





 
  Intern
4teachers Shop
4teachers Blogs
4teachers News
4teachers Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
Datenschutz
AGBs