transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der Shop für Lehrer
Hallo Gast | 48 Mitglieder online 24.03.2017 23:40:55
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

HP ProBook x360 Education Edition

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop
 

Geschichte

Nachricht an die Redaktion Geschichte Redaktion Geschichte
Stundenentwürfe Geschichte Arbeitsmaterialien Geschichte Forum Geschichte Bildersammlung Geschichte Links Geschichte Literatur Geschichte
Entwürfe Material Forum Bilder Links Bücher

Ägypten [42]


 
 Seite: 1 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
     Hieroglyphen  Seitenanfang
Die letzte Inschrift in Hieroglyphenschrift auf der Insel Philae wurde zur Zeit, in der das Christentum sich in Ägypten durchgesetzt hatte, verfasst. Man erkennt, dass die letzten Gläubigen der alten Religion die Schrift kaum noch beherrschten.

Stichworte: Hieroglyphen, Insel Philae, Durchsetzung des Christentums, Zeichen, Formen, Piktogramm, schematische Bilder, Afrikanische Schrift

Hieroglyphen - Hieroglyphen, Insel Philae, Durchsetzung des Christentums, Zeichen, Formen, Piktogramm, schematische Bilder, Afrikanische Schrift

Bildformat: JPEG - Bildgröße: 2560x1920
Bildtyp: Photographie - Farbinformation: Farbe
Hinweis zu den Nutzungsrechten
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von cordulabianca  am 10.02.2017
Mehr von Mehr von cordulabianca:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    


     Doppelkrone des Pharao in Edfu  Seitenanfang
Der Gott Horus trägt als Verkörperung des Pharaos (oder der Pharao als Verkörperung des Gottes) die Doppelkrone, die eine Vereinigung der roten Krone Unterägyptens und der weißen Krone Oberägyptens darstellt. Das Relief befindet sich im Horus-Tempel von Edfu.

Stichworte: Doppelkrone, Pharao, Horus, Relief, Falke, Unter-und Oberägypten

Doppelkrone des Pharao in Edfu - Doppelkrone, Pharao, Horus, Relief, Falke, Unter-und Oberägypten

Bildformat: JPEG - Bildgröße: 2560x1920
Bildtyp: Photographie - Farbinformation: Farbe
Hinweis zu den Nutzungsrechten
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von cordulabianca  am 10.02.2017
Mehr von Mehr von cordulabianca:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    


     Weiße Krone Öberägyptens im Tempel in Esna  Seitenanfang
Weiße Krone Oberägyptens auf einem Relief im Tempel von Esna, der Pharao trägt oft auf der einen Seite eines Tempels die Krone Oberägyptens, auf der gegenüberliegenden Seite die rote Krone Unterägyptens, oft aber auch beide Kronen zusammen, die sogenannte Doppelkrone

Stichworte: weiße Krone, Oberägypten, Pharao, Königtum, Herrschaftsinsigne

Weiße Krone Öberägyptens im Tempel in Esna - weiße Krone, Oberägypten, Pharao, Königtum, Herrschaftsinsigne

Bildformat: JPEG - Bildgröße: 3648x2736
Bildtyp: Photographie - Farbinformation: Farbe
Hinweis zu den Nutzungsrechten
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von cordulabianca  am 10.02.2017
Mehr von Mehr von cordulabianca:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    


     rote Krone Unterägyptens  Seitenanfang
Relief mit der roten Krone Unterägyptens, Horus-Tempel von Edfu in Ägypten, Doppelkartuschen für den Namen des Pharaos sind noch leer, der Pharao war wohl über den Bau gestorben, man wusste nicht, wer der Stifter sein sollte

Stichworte: rote Krone, Unterägypten, Horus-Tempel, Kartuschen, Pharao

rote Krone Unterägyptens - rote Krone, Unterägypten, Horus-Tempel, Kartuschen, Pharao

Bildformat: JPEG - Bildgröße: 2560x1920
Bildtyp: Photographie - Farbinformation: Farbe
Hinweis zu den Nutzungsrechten
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von cordulabianca  am 10.02.2017
Mehr von Mehr von cordulabianca:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    


     Mini-Statue des Cheops  Seitenanfang
Vom Erbauer der großartigen Cheops-Pyramide gibt es nur eine einzige Abbildung: diese kleine Statue, die Statuette aus Abydos. Sie steht heute im Ägyptischen Museum in Kairo.

Stichworte: Cheops, Statue, Statuette, Altes Reich, Ägypten, Pharao, König, altägyptisch, Erbauer, Pyramide, Gizeh

Mini-Statue des Cheops - Cheops, Statue, Statuette, Altes Reich, Ägypten, Pharao, König, altägyptisch, Erbauer, Pyramide, Gizeh

Bildformat: JPEG - Bildgröße: 3648x2736
Bildtyp: Photographie - Farbinformation: Farbe
Hinweis zu den Nutzungsrechten
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von cordulabianca  am 28.01.2017
Mehr von Mehr von cordulabianca:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    


     Pyramide von Meidum  Seitenanfang
Die Pyramide von Meidum ist mehrfach umgebaut worden. Ursprünglich war sie eine Stufenpyramide, dann wurde sie so erweitert, dass sie eine "echte" Pyramide wurde. Leider ist nicht genau bekannt, wer sie baute (ob Pharao Huni oder Snofru). Sie stellt einen wichtigen Schritt in der Entwicklung der Pyramiden dar. Sie kann im Innern besichtigt werden.

Stichworte: Pyramide, Meidum, Snofru, Huni, Stufenpyramide, Grabstätte, Totenkultur, Sakralarchitektur, Bauwerk

Pyramide von Meidum - Pyramide, Meidum, Snofru, Huni, Stufenpyramide, Grabstätte, Totenkultur, Sakralarchitektur, Bauwerk

Bildformat: JPEG - Bildgröße: 3648x2736
Bildtyp: Photographie - Farbinformation: Farbe
Hinweis zu den Nutzungsrechten
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von cordulabianca  am 28.01.2017
Mehr von Mehr von cordulabianca:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    


     Pyramide von Hawara  Seitenanfang
Die späteren Pharaonen haben die Pyramiden nicht mehr komplett in Stein bauen lassen, sondern einen Kern in Ziegeln angelegt, der mit Kalkstein verkleidet wurde. Amenemhet III. (1844-1779) ließ mehrere Pyramiden bauen, diese hier in Hawara.

Stichworte: Pyramide, Ziegelbauweise, Hawara, Amenemhet III., Ägypten, Grabstätte, Totenkultur, Sakralarchitektur, Bauwerk

Pyramide von Hawara - Pyramide, Ziegelbauweise, Hawara, Amenemhet III., Ägypten, Grabstätte, Totenkultur, Sakralarchitektur, Bauwerk

Bildformat: JPEG - Bildgröße: 3648x2736
Bildtyp: Photographie - Farbinformation: Farbe
Hinweis zu den Nutzungsrechten
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von cordulabianca  am 28.01.2017
Mehr von Mehr von cordulabianca:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    


     Pyramide von Illahun  Seitenanfang
Sesostris II. (1897-1878) baute seine Pyramide in Ziegelbauweise. Die Ziegeln wurden um Steingerippe herum aufgebaut und dann mit Kalkstein verkleidet. Diese Verkleidung wurde in späteren Zeiten "wiederverwertet" also geraubt.

Stichworte: Pyramide, Sesostris II., Ziegelbauweise, Steinraub, Illahun, Ägypten, Grabstätte, Totenkultur, Sakralarchitektur, Bauwerk

Pyramide von Illahun - Pyramide, Sesostris II., Ziegelbauweise, Steinraub, Illahun, Ägypten, Grabstätte, Totenkultur, Sakralarchitektur, Bauwerk

Bildformat: JPEG - Bildgröße: 3648x2736
Bildtyp: Photographie - Farbinformation: Farbe
Hinweis zu den Nutzungsrechten
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von cordulabianca  am 28.01.2017
Mehr von Mehr von cordulabianca:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    


     Rote Pyramde - die erste "echte" Pyramide  Seitenanfang
Nach dem Fiasko der Knickpyramide ließ Snofru in Daschur eine neue Pyramide bauen, diesmal auf besserem Untergrund. Sie liegt in Blickweite von Sakkara

Stichworte: Snofru, Knickpyramide, Daschur, Sakkara, Pyramide, Altes Reich, Ägypten, Grabstätte, Totenkultur, Sakralarchitektur, Bauwerk

Rote Pyramde - die erste

Bildformat: JPEG - Bildgröße: 3648x2736
Bildtyp: Photographie - Farbinformation: Farbe
Hinweis zu den Nutzungsrechten
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von cordulabianca  am 28.01.2017
Mehr von Mehr von cordulabianca:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    


     Knickpyramide von Daschur  Seitenanfang
Die erste "echte" Pyramide sollte die Pyramide des Snofru (ca. 2575-2551) in daschur werden. Leider gab aber der Untergrund nach, so dass die Gefahr drohte, dass die Steine abrutschen oder die Grabkammer verschüttet wird. Deshalb wurde der Winkel der Böschung verändert. Da Snofru aber hier nicht begraben werden wollte, ließ er in einiger Entfernung weiter nördlich auf besserem Untergrund eine neue Pyramide (die rote Pyramide) bauen. Die Knickpyramide war wohl das leere Südgrab für diese Pyramide.

Stichworte: Knickpyramide, Daschur, Snofru, Altes Reich, Ägypten, rote Pyramide, Südgrab, Grabstätte, Totenkultur, Sakralarchitektur, Bauwerk

Knickpyramide von Daschur - Knickpyramide, Daschur, Snofru, Altes Reich, Ägypten, rote Pyramide, Südgrab, Grabstätte, Totenkultur, Sakralarchitektur, Bauwerk

Bildformat: JPEG - Bildgröße: 3648x2736
Bildtyp: Photographie - Farbinformation: Farbe
Hinweis zu den Nutzungsrechten
Userprofil anzeigen Zur Verfügung gestellt von cordulabianca  am 28.01.2017
Mehr von Mehr von cordulabianca:  Material   Bilder   Foren   Links 
Kommentare Kommentare: 0    


 Seite: 1 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
In unseren Listen nichts gefunden? Bei Netzwerk Lernen suchen ...
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs