transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 462 Mitglieder online 07.12.2016 15:31:37
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Warum soll ich das lernen?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 5 von 8 >    >>
Gehe zu Seite:
@inesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2006 16:24:56

wenn du den Unterschwung kannst, dann reicht das vielleicht auch


@frauschnabelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2006 16:29:06

steige ich mit gekonntem Unterschwung etwa wieder in die beamten-elitäre Mittelschicht auf - dann geh' ich ihn gleich an der Teppichklopfstange üben!lg ines


@inesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2006 16:30:10

ich würd so gerne mäuschen spielen


@ utehorn Wenn eine Schülerin eine solche Frage stellt -neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hesse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2006 17:28:59

und das auch noch frech - dann muß da vorher doch schon einiges (falsch) gelaufen sein!
Mein Vater (ein weiser Mann)sagte immer: "Zum Streiten gehören immer zwei!"
Von ganz alleine, so aus heiterem Himmel kommt so eine (Re)Aktion doch normalerweise nicht.
Damit wir uns nicht mißverstehen: Ich sage nicht: Du bist schuld, die arme Schülerin!
Vielleicht hast Du aber entsprechende Anzeichen nicht wahrgenommen, die auf einen beginnenden Konflikt hätten schließen lassen.

Ich unterrichte selbst schwierige Schüler (und lasse mir von ihnen nicht auf der Nase herumtanzen!), achte aber darauf, daß ich ihnen das Gefühl gebe, sie zu respektieren (was bei meinem losen Mundwerk nicht immer ganz leicht ist
).
Ich bin auch mal - ohne es zu merken - einer Schülerin zu nahegetreten, und bin mir bis heute keiner Schuld bewußt. Dennoch hatte ich sie ohne Absicht verletzt.

Es war außerordentlich schwierig, ein einigermaßen normales Verhältnis wieder aufzubauen.

Du schreibst leider nicht, in welchem Zusammenhang das alles zu sehen ist, daher kann ich nur spekulieren. Aber in einem ruhigen und ernsthaften 4-Augengespräch kann sicherlich vieles geklärt und geradegerückt werden.

Vielleicht versuchst Du das mal. Geh' auf sie zu und bespreche mit ihr ihre Einstellung ohne Vorwürfe. Dann siehst Du weiter.

LG

Hesse


zurück zum themaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2006 17:53:39

.. sie muss es ja nicht lernen, sie kann es auch lassen...
@hesse... haben bei dir immer alle schüler lust, hat noch nie ein schüler verweigert? ist es immer ein konflikt zwischen L-S, wenn er verweigert, vielleicht hat er auch stress in der familie / freundeskreis und eben "null bock"? in einem solchen fall ist eine reaktion sicher sehr genau abzuwägen, denn es könnte ein wirklicher konflikt daraus werden, wenn L seine macht ausspielen will.

also, alles nicht so einfach, aber was ist schon einfach in unserem beruf?!

miro


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2006 18:06:20

ich denke, dass nicht unbedingt was schiefgelaufen sein muss in der lehrer-schüler beziehung, dass jemand sowas fragt……..

da kommt ein kapitel, egal in welchem fach (bei mir in physik relativ schnell mal) und schon fragt jemand: wozu brauch ich den blödsinn?
meine antwort?
ICH hab keine ahnung, wozu DU das brauchst.
aber schule hat die aufgabe, euch von überall etwas mitzugeben, um alles kennenzulernen. was davon du dir für dein leben mitnimmst und wie viel du dir mitnehmen willst, ist deine sache. meistens nehm ich dann IRGENDETWAS aus dem gerade passenden kapitel und sag ihm/ihr: zum beispiel, damit du weißt, ob du beim hausbauen mit 25-er ziegeln bauen sollst oder besser in 36-ziegeln investierst und ob sich der mehrpreis auszahlt, sonst kann dir ja jeder das blaue vom himmel erzählen (nur weil wir grad bei der wärmelehre sind )
wenn ich meine schüler mit 10 oder 12 jahren übernehme, dann versuche ich zunächst, ihnen klarzumachen, dass das, was sie tun, weder für mich noch für die eltern getan werden muss. dass aber ihr nicht-tun konsequenzen hat: in mathematik gebe ich zum beispiel anfangs manchmal die beispiele der hausübung am nächsten tag als kurzen test……….mit durchschlagendem erfolg.

ich habe verständnis dafür, wenn jemanden physik oder chemie nicht interessiert (mich hat in der schule chemie nicht interessiert, ich wär beinah sitzen geblieben). nur: er/sie darf aus diesem grund die andern nicht am lernen hindern und den unterricht stören.
ich erwarte zumindest, dass er seine hefte und arbeiten ordentlich erledigt. das begründe ich damit, dass er im beruf später -- auch wenn er einen für sich interessanten beruf hat – tätigkeiten durchführen muss, die nicht so interessant sind und eben getan werden müssen, das kann er/sie durchaus bei mir lernen. wenn diese mitarbeit während der stunde passt, wird bei mir keiner – und wenn er noch so viele fünfer auf die schriftlichen tests hat – sitzen bleiben.
(in mathematik bin ich strenger, da versuch ich, das grundwissen –dazu zähle ich sicheres beherrschen der grundrechenarten und sachrechnen/Textaufgaben-- damit zu begründen, damit sie später niemand übers ohr hauen kann)



wenn ich das richtig seheneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poni Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2006 19:08:23

hat utehorn es nicht näher erläutert, worum es in der Sache ging. Auf ihre Frage kann ich dann auch nicht antworten.
Es gibt Dinge im Lehrplan, da fragt man sich wirklich, warum muss das ein Kind unbedingt lernen. Es gibt vieles, das ist unbedingt notwendig und es gibt viel dazwischen.Interessant vielleicht in diesem Zusammenhang das Buch von Eschenbroich Weltwissen der Siebenjährigen. Und über 15jährige hat sie inzwischen auch eine Zusammenstellung veröffentlicht.
Nochmal: ich hätte gerne von der Urheberin dieses Forums das konkrete Thema, die konkrete Aufgabenstellung, falls sie nochmal in ihr fORUM hineinschaut.


Die Diskussionneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2006 19:36:49

erinnert mich an die Frage, warum man auf einen Berg steigt.
Antwort: Weil er da ist.
Wenn Menschen immer nur nach dem kurzfristigen, sofort ersichtlichen Nutzen gehandelt hätten, sähe unsere Kultur ganz anders und vor allem viel ärmer aus.
rfalio


@rfalio ...meinst die trommel...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2006 20:18:52

mit der wir immer noch um den christbaum rennen würden (wer kennt diesen spruch noch und wo kommt er eigentlich her?)...

miro


Also warum...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nightjack Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2006 22:09:33

...man auf einen Berg steigt... das ist aus dem Film Star Trek 5, das sagt Capt. Kirk zu Mr. Spock.


<<    < Seite: 5 von 8 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs