transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 240 Mitglieder online 10.12.2016 12:14:11
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wer hat Teenies?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 5 von 10 >    >>
Gehe zu Seite:
Sehnsucht...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: marylin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2005 16:07:34

...ja wie oft ertappe ich mich dabei, dass ich die Zeiten zurücksehne, als meine beiden Mädchen (jetzt 21 und fast 18) noch klein waren! Das war einfach nur schön und unkompliziert. Vor allem, wenn man bei zweien, die doch ein paar Jahre auseinander sind, so viele Jahre hintereinander nicht mehr rauskommt aus der Pubertät. Mit der Großen ist's zum Glück geschafft! Das Verhältnis ist sehr harmonisch, wenngleich wir uns leider nur noch selten sehen. Aber die Kleine setzt uns Eltern seit fünf Jahren unter Strom. Nimmt das denn gar kein Ende? Sie wird und wird nicht erwachsen. So oft denke ich, wir haben mit ihr alles falsch gemacht. Dann geht's mal wieder 'ne Woche und dann kommt wieder der Hammer. Aber da müssen wir halt alle durch. Nur manche Eltern haben vielleicht das Glück, dass es schneller geht und nicht ganz so extrem. Und komisch, es ist typisch Lehrer, dass man bei den eigenen Kindern viel zu spät erkennt, was falsch läuft! Bei fremden Kindern reagiert man viel eher. Und die Gelassenheit, die ich nach so vielen Jahren in meinem Beruf aufbringe, kann ich nicht auf mein Familienleben übertragen, klappt irgendwie nicht, auch wenn ich es mir immer wieder vornehme, bestimmte Dinge nicht persönlich zu nehmen. Denn die Jugendlichen heute sind gar nicht so viel anders als wir es waren, wenn ich's recht bedenke.


Er mutiert.......neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: benbob Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2005 22:18:34

vom süssen Fratz zum Monster (11)!!!!
Schule sch....., Eltern ka..e, üben überflüssig, schräge
Kumpels ge.l!!!
Wie lange dauert soetwas an????

Völlig gebeutelt eure benbob


Nachtrag...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: benbob Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2005 22:28:51

Fußnägel schneiden und duschen sind vollkommen out
!
Eure manchmal tobende benbob


waschen und duschenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: edlerverein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2005 22:41:50

warts ab, bald kommt die zeit, wo täglcih 2 x geduscht wird, wo andere familienmitglieder die badezimmer-benuztungszeiten schriftlich anmelden müssen, wo düfte von deo und aftershave (für welchen bart eigentlich??) das haus durchwehen, der posten körperpflege im haushaltsbudget nach oben schnellt und heftig trainiert (im falle männlich) oder geschminkt und aufgebrezelt (im falle weiblich) wird ..


@edlervereinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: benbob Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2005 22:49:26 geändert: 04.03.2005 22:51:20

sowas von männlich.....
Chauvi, Kratzbürste, männliche Zicke und er müfft...!

Wein,wein
zergehe fast in Selbstmitleid, da meine Schüler 7. Klasse HS
schon sooooo erwachsen dagegen wirken!


@benbobneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rondel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.03.2005 18:43:12

ich glaube deine Schüler wirken nur so

zu Hause sind die bestimmt auch anders

Mir hat letztens eine Mutter eines ganz angenehmen Schülers erzählt , wie das zu Hause abläuft , ich konnte nur Klötze staunen

Auch meine eigenen Kindern sind in der Schule meistens gut angesehen und zu Hause lassen sie dann die Luft ab Aber besser so als andersrum .

Auch die Pubertät geht vorbei ...oder fast .
Mein Jüngster hatte mit 13 / 14 eine ganz schlimme Phase Nun ist er fast 17 und eigentlich ein ganz angenehmer Mitbewohner .
Ich musste allerdings lernen ihm zu vertrauen nach all der Sch.....e , die er gebaut hatte . Nun klappt es im Moment ganz gut ( Holz anfassen )
und er duscht ohne Probleme , wäscht sich mit Clerasil und putzt seine Zähne täglich 2x

Also Kopf hoch , das wird schon wieder .


@benbobneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.03.2005 01:33:37

Da haben wir was gemeinsam, zu Hause ein männliches Wesen von 11 und in der Schule eine 7. Klasse. In meiner 7 sind aber ganz viele schon 14 und einige 15! Manchmal bilde ich mir ein, ich wär' gewappnet, weil ich das in der Schule ja schon so lange beobachte, wie die lieben Kleinen plötzlich blöd werden und manchmal tatsächlich noch bevor wir sie nach der 10 entlassen als menschliche Wesen wieder auftauchen! Aber ich glaube, das glaube ich nur. Würde ich mich sonst zu Hause immer so aufregen?!
Vor Jahren habe ich in einer 7. oder 8. Klasse in einer sehr chaotischen Vertretungsstunde mal die Frage gestellt, was denn eigentlich los sei. Und da sagte eine Schülerin: "Das nennt man Pubertät. Und das ist gaaaaanz schlimm."
LG
ishaa


Mum`s Rules...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.04.2005 11:49:27

@ edlerverein und alle gestressten mütter

If I cook it - you will eat it!
If I mend it - you will wear it!
If I buy it - you will like it!
If I say no - you don`t argue!
If I say get off the phone - you hang up!
IF I say do it - you do it!
If I say bedtime - you say goodnight!
IF YOU ASK WHY - IT`S BECAUSE I`M YOUR MUM!!!


ihr lieben...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: goergy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.06.2005 18:47:40

genervten, dem wahnsinn fast verfallenden, den meuchelmord in gedanken durchspielenden mamies und papis, wenn unsere teenies anders wären als sie sind, dann würde uns doch allen etwas fehlen...seid ehrlich !!!


Naja!?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.06.2005 19:58:04

Im Augenblick könnte ich meinen Pubi vierteilen.Ich bin stinkesauer. Da tut man alles nur erdenkliche, baut Brücken, macht Kompromisse, aber ne nur stänkern und meckern.
In der Schule kann ich wenigstens sagen: Sind nicht meine Kinder, nach der Schule brauch ich mich mit denen nicht mehr rumschlagen. Und was macht mein pubi? Hängt wohl auch um mich zu ärgern mit meinen S rum.
Ich glaub ich sollt mal das tun, was meine Schüler tun: Meinen Ärgern ersäufen.
Vielleicht sollt ich besser bügeln? Bügelwäsche leidet nicht so wie mein Kopf.


<<    < Seite: 5 von 10 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs