transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 1 Mitglied online 10.12.2016 02:38:44
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Klassenarbeit montags?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Klassenarbeit montags?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunkelinchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2007 16:57:02

Die letzten Jahre konnte ich es vermeiden, eine Klassenarbeit montags zu schreiben. Dieses Schuljahr hätte ich die Wahl zwischen montags 3. Stunde oder an einem anderen Tag in der 6. Stunde.
Jetzt weiß ich nicht mehr, ob diese Regelung mit dem Montag eine Vorschrift nach dem Motto war: "Darf ich nicht" oder "Sollte ich nicht"
(Betrifft übrigens das Schulrecht von BaWü)
Und bei mir ist Schulrecht schon eine Weile her. Auch die Kollegin, mit der ich gerade telefoniert habe, war sich nicht ganz sicher! Und in meinem Buch zum Schulrecht hab ich auf Anhieb nichts gefunden. (Liegt aber vielleicht auch an dem Mammuttag gestern, denn wir hatten Elternsprechtag)


Für Grund- und Sonderschulen,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2007 17:15:46 geändert: 09.02.2007 17:16:08

habe ich das gefunden:

http://www.4teachers.de/url/914

schau mal unter §2 Punkt 3.
Es könnte aber auch sein, ihr habt in einer Glk *Sonderregelungen* getroffen, wenn das Fach nur montags im Stundenplan untergebracht wurde!!!



Vielen Dankneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunkelinchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2007 17:27:14

Wenn ich das richtig verstanden habe, darf ich nicht! Das heißt, die Kinder müssen dann eben in einer 6.Stunde an einem anderen Tag schreiben. (In Mathe wenig sinnvoll, aber bevor da wieder eine meiner spitzfindigen Mütter mir einen Strick draus dreht ...)
Mein Stundenplan ist in der Richtung sowieso nicht gerade optimal. Montags hab ich eine Doppelstunde in der 3. und 4.Stunde und Di/Mi/Fr dann eben so spät Mathe bei den Dreiern. Und tauschen mit Kollegen geht auch nicht. Was ich dann auch schon praktiziert habe: Die Kollegin lässt in einer anderen Stunde bei sich schreiben. Das find ich auch nicht so gut.
Wenn von den Kindern dann Rückfragen kommen, bzw. sich einmal auch der Fehlerteufel auf der Arbeit eingeschlichen hatte, bin ich nicht da.


?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2007 17:34:17

Welches Argument spricht dafür am Montag nicht zu schreiben? Verstoße ich seit Jahren gegen ein Gesetz das ich nicht kenne?


Geht mirneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2007 17:37:51

genauso. Hab ich (RS, Nds) seit Jahren mit einem Bein im Gefängnis gestanden???
Wenn meine Schüler die Wahl haben, schreiben sie lieber montags als freitags, weil sie dann am WE noch lernen können. wenn sie's denn tun.... Ich wüsste gar nicht, wie ich dann meine vielen Arbeiten unterbringen sollte, Wahlpflichtkurse etc.
Bin total irritiert


interessant .........neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2007 17:50:13

.........immer der vergleich zwischen deutschland und österreich, bei uns gabs diese regelung auch bis vor einigen jahren (1997), inzwischen -- meiner meinung nach zugunsten der kinder (!) -- geändert:

.........Schularbeiten an einem unmittelbar auf mindestens drei aufeinanderfolgende schulfreie Tage, eine mehrtägige Schulveranstaltung oder eine mehrtägige schulbezogene Veranstaltung folgenden Tag.....(sind nicht gestattet)


also bei uns ist der montag seither erlaubt


na wann kann man denn da schreiben lassen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2007 18:41:42

Montags nicht.

In der ersten Stunde sind sie zu müde oder kommen zu spät.

In den letzten beiden Stunden auch nicht, da sind sie kaputt.

Nach Sport sind sie kaputt.

Freitags geht gar nicht, da sind sie kaputt von der Woche.

Mittwochs war abends Deutschland sucht den Superstar, deshalb geht Donnerstag auch nicht, sind sie zu kaputt.

Bleiben Dienstag und Mittwoch. Dienstags haben die kein Mathe. Bleibt Mittwoch. Da haben die Mathe, aber in der 6. Stunde.

Fazit: Rien ne va plus.


kenne die Regelung nichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2007 19:22:58 geändert: 09.02.2007 19:23:27

In Schleswig-Holstein gibt es kein Gesetz oder keinen Erlass, der bestimmte Wochentage beim Schreiben von Arbeiten und Klausuren ausschließt. Montag ist regelmäßiger Klausurtag in den Leistungskursen, und alle schreiben die übrigen Arbeiten an allen Wochentagen, also auch am Montag. Ich hatte allerdings einmal ein Elternpaar, das darum bat, doch montags keine Englischarbeiten zu schreiben, es sei immer so ungemütlich, wenn die Tochter am Wochenende das Englischbuch mit auf dem Segelboot hätte.
Auch mich würde die Begründung für so ein Verbot interessieren. Und in welchen Bundesländern ist das so?
Christeli


Den Link vom maria77neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kunkelinchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2007 20:38:01

verstehe ich aber leider so. Hätte ihn zitiert, ist aber leider pdf-Format. So konnt ich nicht kopieren und einfügen was da steht. Es ist eine Verordnung von 2004 des Kultusministeriums.


diese Regelungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: saira Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.02.2007 20:44:00

mit "nicht am montag" gilt doch aber nur für klassen drei und vier? oder hab ich da beim scrollen was übersehen?

welche klassenstufen unterrichtest du denn?


 Seite: 1 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs