transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 7 Mitglieder online 10.12.2016 06:06:49
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Sich vorstellen, bzw. Profil bei 4t"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
@ ElsaWneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.07.2007 13:30:47


- sich im forum vorzustellen ist sicher möglich – 4t gibt’s allerdings schon etliche jahre mit derzeit etwa 344 500 mitgliedern. da etwas zu finden über den betreffenden user bedeutet schon etliches an sucharbeit im newbies-forum!

- bundesland kann sich natürlich nicht nur auf d beziehen, da es viele user aus anderen ländern und kontinenten gibt. hier würde sich eine offene rubrik mit land und bundesland / distrikt / provinz / ... eher anbieten als eine vorgegebene!

- schulformen sind in anderen ländern ebenfalls nicht so wie in d – also würde eine offene rubrik auch hier günstig sein.

offene rubriken ermöglichen natürlich auch das "anonymbleiben", das nicht preisgeben von persönlichen informationen, das selbstverständlich auch zu respektieren ist!

und wie ich schon weiter oben gemeint habe: die frage nach der machbarkeit steht auch noch im raum!

dafyline


ich glaube eigentlichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fairytale1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.07.2007 14:34:40

dass sich menschen, die gern mehr von einander wüssten, per pn oder im chat oder per mail oder skype oder telefon etc. mehr voneinander verraten.

mir persönlich geht es hier nicht in erster linie darum, freunde zu finden o.ä.(war bei wenigen personen allerdings eine schöne überraschung,als ich doch welche fand.*g*) ich habe keine scheu in einem privatgespräch über mich zu erzählen oder auch im forum darüber zu sprechen, wo ich herkomme und was ich mache, aber ansonsten kenne ich hier immer noch realtiv wenige menschen.
bitte das nicht falsch auffassen,aber ich finde das für mich persönlich so in ordnung. muss jeder selber entscheiden.

ich bin auch so gut wie nicht im chat hier anzutreffen. vermutlich, weil ich seit über 7 jahren in einem anderen chat bin, der nichts mit dem beruf zu tun hat.aber ich bin bekennende forenleserin und nütze auch viele gute ideen.

dafür bin ich bei 4teas..aber wens interessiert,der kriegt natürlich auch mehr infos von mir *lach*. (dachte nur nicht,dass das echt wen interessiert?!)


Anonymitätneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.07.2007 13:38:41

wäre auch bei einer Erweiterung des Profils gesichert, denn ich muss ja nicht ausfüllen, sondern ich darf!
Es geht ja nicht unbedingt darum persönlich mehr über ein 4t Mitglied zu wissen. Bei Anfragen ist es aber hilfreich nicht herumrätseln zu müssen um welches Bundesland / Land und welche Schulform es geht.
Natürlich könnte ich anonym vielleicht auch mal Dinge schreiben, die ich nicht offen sagen würde, wenn mich jemand identifizieren könnte.
Aber warum soll ich nicht zu mir und meinen Überzeugungen stehen, auch oder vielleicht gerade online?
Wenn es um sehr persönliche Dinge geht, wähle ich PN . Damit kann ich sehr gut leben!


Hallo Silberfleck,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: heidehansi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.07.2007 15:55:50

genau das war meine Meinung auch.
DANKE!

Ich hab ja nicht geschrieben, dass jemand dann seinen vollständigen Lebenslauf seit der Babyzeit, seine Abneigungen und Vorlieben auf sämtlichen Gebieten und eine Ablichtung seines Parteibuchs hier abliefern soll.

Mir geht es um zwei Dinge:
Zum einen mag ich solch "vorgefertigte" Sachen wie das Profil hier gar nicht.
Ich finde einen selbstverfassten (oder auch nichtverfassten) Text einfach persönlicher.

Und zum anderen kann in einem solchen zusätzlichen Fenster jeder so viel oder so wenig schreiben wie er will. Auch was er von sich "preisgeben" will, ist ihm überlassen.


anonymneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fairytale1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.07.2007 18:55:46

in dem sinne bist du im internet sowieso nicht...dass sich österr. eltern hierher verirren und in diskussionsrunden *ihr kind* beschrieben sehen, vermute ich auch nicht. ich bin nur einfach vielleicht nicht der typ dafür, der unbedingt so viel von anderen wissen muss oder über sich preisgibt, das entwickelt sich mit der zeit bei einigen sowieso.
aber die idee,dass man darf,wenn man will und dass man nicht muss, weil andre es wollen, finde ich ok.


Vollste Zustimmungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.07.2007 20:32:40

aber die idee,dass man darf,wenn man will und dass man nicht muss, weil andre es wollen, finde ich ok....von fairytale1

Man müsste ja eigentlich nur das "Mottofeld" etwas erweitern. Dann kann jeder sein Profil ausdehnen und die die anonym bleiben wollen, bleiben es.
So funktioniert das ja mit dem Foto auch. Einer stellts rein, der andere nicht!
lg ines


Vieleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.07.2007 21:07:15 geändert: 16.07.2007 21:11:21

neue Mitglieder sind gar nicht so anonym wie man aus dem Profil schließen könnte. Sie stellen sich im Newbies-Forum vor und schreiben oft über ihre Ausbildung, Tätigkeit, Bundesland und Schule. Das ist oft sehr interessant, verschwindet aber schnell wieder in der Versenkung. Und im Profil haben sie kaum etwas ausgefüllt.
Ich finde es immer sehr schade, wenn jemand eine Frage zum Unterricht stellt und dann erst mehrmals hin-und hergefragt werden muss, in welchem Bundesland und an welchem Schultyp derjenige unterrichtet, denn ohne diese Info ist eine Antwort oft wenig sinnvoll.

Eine etwas offenere Gestaltung, wie sie dafyline weiter oben beschrieben hat, ist sicher eine gute Idee, auch wegen der unterschiedlichen Situation in verschiedenen Ländern der Welt.
Es wäre wirklich sinnvoll, das Newbies-Forum mit dem Profil zu koppeln (weiß auch nicht, wie das gehen soll) bzw. das Mottofeld in ein größeres Vorstellungsfeld zu verändern, in das man gleich beim Anmelden etwas über sich reinschreiben KANN.
Vielleicht würde sich das Newbies-Forum dann total erübrigen??? duck und schnell weg


Ich würde mich auch freuen,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rondra1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.07.2007 01:43:55

wenn z.B. "Tätig als" etwas ausgeweitet werden könnte. Die Pädagogischen Mitarbeiter fehlen komplett, auch sind hier viele Nachhilfelehrer und Selbständige und vielleicht auch ein paar Lehrer in Ruhestand. Ich denke, dass für viele es nicht schön ist, als "sonstige" geführt zu werden. Es sind doch auch Jobs, womit man seinen Lebensunterhalt verdient und man sich Mühe gibt.

Ich persönlich hätte gern auch noch ein Feld für Nationalität. Denn wenn ich etwas schreibe, fallen viele über meine schlechte deutsche Grammatik und Rechtschreibung her. So das ich immer wieder über pn erklären muß, dass ich Niederländer bin, aber in Deutschland wohne und arbeite, aber natürlich kein Deutsch unterrichte Vielleicht würde mir das Erklärungsarbeit sparen und peinlichkeiten auf der anderen Seite.

Solange die Erweiterungen nicht als Pflichtfelder deklariert werden, kann doch niemand in seiner privaten Identität gestört werden. Er braucht doch lediglich nur soviel preisgeben, wie er möchte.

Gruß
Rondra1


Sich vorstellen...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: spanischdozent Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.07.2010 16:42:29

Hallo an alle 4teachers ,

bin seit gestern hier in 4teachers mit dem Nick
spanischdozent registriert.
Übrigens finde ich das super, dass es diese
Webseite gibt!!
Noch mehr war ich überrascht, als ich mich zum
Sommertreffen anmeldete und festgestellt habe,
dass dieses in Koblenz stattfindet.
Zu meiner Person: Bin 39 Jahre, Spanier, bin
freiberuflich als Spanischlehrer tätig u.a auch in
einer Europäischen Hochschule in Mainz, wo ich
Spanisch für Bachelor und Master (Wirtschaft)
unterrichte. Mein Wohnsitz ist ebenfalls Koblenz.
Zusätzlich zu meiner Selbständigkeit,
(http://www.spanischdozent.de)habe ich die Leitung
eines spanischen Stammtisches in Koblenz
übernommen (http://www.tertulia-koblenz.com).

Leider leidet im Momment ein wenig meine Freizeit,
da ich noch ein Fernstudium zum staatl. geprüften
Übersetzer spanisch/deutsch mache
(http://www.akad.de).
Nun, ich hoffe ich habe mich hier richtig
eingetragen, da ich wie gesagt neu hier bin, weiß
ich nicht ob es hierher passt.
Sonnige Grüße aus Koblenz (37 Grad),freu mich auf
das Sommerfest

Ignacio Benítez Vázquez


Natürlich bist Du hier willkommenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: regiolacanus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.07.2010 18:49:40

Viel Spaß in unserer Community.
Bis Koblenz


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs