transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 713 Mitglieder online 06.12.2016 17:18:12
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Kopfnotenunsinn"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 8 >    >>
Gehe zu Seite:
Kopfnotenunsinnneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cyrano Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.12.2007 23:04:03

Heute am 18.12.2007.
Nachzuhören hier:
http://www.wdr5.de/index.phtml?beitrag=1043690


zum Anklickenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.12.2007 23:06:49 geändert: 18.12.2007 23:08:44

Mein Verlinken geht z.Zt nicht. kann das bitte mal jemand übernehmen? Danke


hm... ob meins geht?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.12.2007 23:10:04



Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.12.2007 23:10:57

skolchen


ich verstehe nicht ganzneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.12.2007 23:53:24 geändert: 18.12.2007 23:53:48

geht es darum, dass überhaupt Kopfnoten eingeführt werden?

In welchem Bundesland soll das denn sein?

In NRW?

In Niedersachsen gibt es sie seit mindestens sechs Jahren.

Ich hätte einige Erfahrungen aus meiner Sicht als Lehrerin an Orientierungsstufe (Klasse 5+6 bis 2004) und Gymnasium hierzu zu berichten, aber dies zu einer anderen Zeit.


bitte eine erklärung und definitionneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.12.2007 09:08:47

sind "kopfnoten" in d zu vergleichen mit "mitarbeit" (die wäre zwar auch nicht unbedingt ganz objektiv messbar, weil ja niemand in den kopf schauen kann, ob sich da etwas tut in bezug auf den gerade behandelten lehr/lernbereich) oder ist es ein allgemein objektiver eindruck, den ein schüler auf den lehrer macht/zu machen hat?

dafyline


Kopfnotenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binimaja Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.12.2007 10:48:37

standen früher mal im "Zeugniskopf", also ganz oben - wahrscheinlich daher die sonst etwas missverständliche Bezeichnung (Nein, noch gibt es keine Zensuren für Köpfe)
Bei uns (Thüringen) stehen sie jetzt ganz unten und geben mit einer Ein-Wort-Bewertung Auskunft über Verhalten und Mitarbeit des Schülers (zusammengesetzt aus den Einzelwertungen der Fachlehrer). Da es nur 4 Abstufungen gibt, ist die Aussagekraft natürlich äußerst begrenzt.


@binimajaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.12.2007 10:53:48

verhalten UND mitarbeit in einem???

dann verstehe ich die missstimmung bei den lehrern voll und ganz!

danke für die erläuterung!

dafyline


bei uns gibt es diesen Schmarrnneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: joqui Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.12.2007 12:15:32


Das ist echt voll daneben. Ich muss die Kinder bewerten in ihrem Sozialverhalten und Arbeitsverhalten, jeweils noch unterteilt in: Soziale Verantwortung, Kooperation, Kommunikation, Konfliktverhalten (=Sozialverhalten), Interesse und Motivation, Konzentration und Ausdauer, Lern- und Arbeitsweise (=Arbeitsverhalten). In den Teilbereichen muss ich "Buchstabennoten" von A-D geben und noch in einem Fließtext daneben das Arbeits- und Sozialverhalten beurteilen. Bekommt ein Schüler ein C oder D in einem Teilbereich muss ich für diesen Teilbereich am Ende des Zeugnisses noch "Fördermaßnahmen" aufschreiben (wofür mir bei krassen Fällen einfach die Ausbildung fehlt... und ein "er sollte zu Hause zu regelmäßiger Mithilfe angeleitet werden" ist z.T. anmaßend, peinlich und sinnlos, wenn ein Kind das mit 10 Jahren noch nicht macht, warum sollten die Eltern dann aufgrund meiner Zeugnisbemerkung auf einmal darauf bestehen ??).

Das Sozial- und Arbeitsverhalten in einem Fließtext zu beschreiben - o.k. Aber diese Bewertung finde ich richtig schlimm und ich fühle mich auch nicht gut dabei. Abgesehen davon sind diese Bereiche dermaßen schwammig, dass auch kein Mensch sie richtig einschätzen kann.

Aber diese Zeugnisse werden uns leider noch eine Weile erhalten bleiben, obwohl Herr Schneider ja eigentlich versprochen hat, sie zu ändern...

joqui


@dafylineneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binimaja Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.12.2007 14:23:13

Nein, es sind zwei Bewertungen, aber auch die sind nicht aussagefähig.


 Seite: 1 von 8 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs