transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 149 Mitglieder online 03.12.2016 20:47:19
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Glockenspiel in der GS"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Hi,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kla1234 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.01.2008 15:43:04

ich benütze die Hefte von W. Ziegler für den Klavierunterricht in Auszügen, nach Bedarf.
Das Material ist sehr geeignet für vorsichtigen und langsamen Einstieg!

Glockenspiel finde ich natürlich klasse: was man da lernt kann man unmittelbar am Klavier, Orgel, keyboard, großen Orffinstrumenten auch ausprobieren....
(mit der 2Finger-Methode,hihi)
Ich mach das umgekehrt: Klaviermelodien kann man auch mal auf dem Glockenspiel ausprobieren...

Bereite die Kinder darauf vor, dass das bloße Treffen der Glockenspieltöne, und das freie Klingen der Töne ganz schön anspruchsvoll ist. Lass am besten mal Eltern probieren....

kla


Also, die Frau die mit dem Glockenspielneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oho Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.01.2008 20:35:24 geändert: 26.01.2008 11:27:18

arbeitet und Material entwickelt hat heißt P.Hügel.
Vielleicht findet sich dazu was auf der Seite des Seminars. Das Seminar heißt genau:
Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Schwäbisch Gmünd.
Workshops "Impulse" sind am Mittwoch den 5.März 2008 in der Schiller-Realschule in Schwäbisch Gmünd von13.30 bis 17.00 Uhr.
Das (der?) Musikworkshop in Musik heißt "Einführung in das Klassenmusizieren mit dem Glockenspiel nach der P.Hügel-Methode".

Ich habe das Glockenspiel "nur" zur Liedbegleitung verwendet. Einen Vorteil hat es, man kann dazu mitsingen, bei der Blockflöte nicht.
Gruß von oho


Nun..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2008 19:11:41

.. haben alle meine Kids ein Glockenspiel ( drei Leihinstrumente von der Schule)und es macht viel Spaß! Ich arbeite im Moment zur Einführung mit dem Buch " Ein neuer Weg zur Musik" von W. Ziegler. Dort wird das Glockenspiel in kleinen Schritten eingeführt. Später werde ich das Buch von P. Hügel anschließen. Zu diesem Buch gibt es eine CD, auf der Begleitung zu hören ist. Das macht bestimmt noch mehr Freude! LG elke2


Ziegler und Hügelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: blaurot Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.01.2010 12:16:37

Liebe Elke,

dein Beitrag ist zwar schon etwas älter, aber vielleicht liest du mich dennoch:
Ich beginne nun fachfremd in einer ersten Klasse mit dem Musikunterricht. Da wir einen Klassensatz Glockenspiele haben, möchte ich diesen auch nutzen. Ist das Buch von Wilma Ziegler bereits für die erste Klasse geeignet?
Von P. Hügel habe ich nur das Duett Heft gefunden. Dort hat sie wohl gemeinsam mit Wolfgang Hügel veröffentlich. Hast du damit gearbeitet? War es brauchbar?

Übrigens, deine Hinweise zu Hänsel und Gretel waren sehr hilfreich. Habe schöne Materialien aus Köln bekommen.

Herzliche Grüße
blaurot


Hi blaurot,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.01.2010 18:47:49

das Buch von W. Ziegler ist für die Vorschule konzipiert, aber ganz ohne Lesen kommt man nicht aus. Ich habe am Anfang viel damit gearbeitet. Gut finde ich auch " Voggy´s Glockenspielschule" , Voggenreiter Verlag ISBN 9783802404276. Ich habe beide eingesetzt. Das 1. führt besser die Noten ein, das 2. ist anschaulicher und es ist eine CD mit ganz einfachen Liedern dabei. Ich denke schon, dass man im 2. Halbjahr auch mit Erstlies damit arbeiten kann. Nachdem meine Kids die theoretischen Grundlagen einigermaßen beherrschten, habe ich mit dem DUETT Glocken-Spiel von den P. und W. Hügel weitergearbeitet. Das ist wirklich gut, denn es macht den Kindern viel Spaß, mit Begleitmusik zu spielen - und es fällt ihnen auch leichter! Ich habe im 2. Halbjahr des 2. Schuljahrs mit dem Glockenspiel angefangen, da es sich vorher nicht ergab. Nun im 4. Schuljahr können sie wirklich gut spielen. Es macht richtig Spaß, wenn sie " An die Freude" oder Haydns Paukenschlag spielen. Eine grundsätzliche Frage stellte sich mir am Anfang: Spielt man mit einem oder zwei Schlägeln? Dazu gibt es keine eindeutige Antwort. Ich habe mit einem spielen lassen! Eine Schülerin nimmt zwei, da ihre Lehrer in der Musikschule ihr das so erklärt hatte. Aber ich glaube, dass es besonders den nicht so begabten Schülern leichter fällt, mit einem Schlägel zu spielen und sie damit eher Erfolge haben. Nun viel Spaß mit dem Glockenspiel!!elke2


Vielen Dank!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: blaurot Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.02.2010 12:38:25

Bin erst heute wieder im Forum und auf deine Antwort gestoßen.
Vielen Dank dafür.
Bisher habe ich die Kinder etwas mit den Glockenspielen experimentieren lassen.
Bestelle mir heute gleich die Glockenspielschule. Ich bin schon sehr gespannt. Musikunterricht ist schon immer sehr aufregend...
Herzlichen Dank
blaurot


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs