transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 581 Mitglieder online 04.12.2016 19:29:03
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Neue Schule - erster Eindruck - worauf achten?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Aufmunterung- Mut machenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bea22 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.06.2008 23:21:30 geändert: 21.06.2008 23:24:25

Hey,
viell kann ich dir damit Mut machen: bin 1,56, 26 u arbeite seit diesem Schuljahr trotz GS- HS Ausbildung mit SCHWERPUNKT GS an der HS u RS (ist ein Schulzentrum, deshalb geht das rechtlich; auch Brennpunktschule)!hab u.a. zwei 8 Kl, keiner meiner SS ist kleiner als ich ABER: Es funktioniert trotzdem prächtig. Mein Motto ist immer: Ich bin ehrlich, immer und mir sind alle (auch die größten Nervbacken; viell weil ich früher auch so war) wichtig. Das signalisiere ich immer wieder. Hatte bis jetzt keine großen Probl., auch die größten Nervbacken machen bei mir mit. Strafe ist bei mir ein Gepräch... (SS meinen immer "psychologisches Gespräch")

Für den Anfang folgenden "Trick": Vorstellung der SS, dabei musste jeder ehrlich sagen, was er an dem Fach mag/ nicht mag...was er sich von mir wünscht und von dem Fach! Das kam gut an, vor allem, weil auch Achter u.a.Stationen, Rollenspiele etc nannten. Als Klasse fertig mitm Vorstellen war, stellte ich mich vor und griff auf, dass auch ich gern... im Unterricht mache, aber...(dann kamen die Regeln). Weiß nicht was genau mir zu dem verholfen hat, dass es gut klappt, aber vielleicht war der Anfang ein Beitrag.
Lass dich nicht verrückt machen von anderen Lehrern, nimm es als "Info", aber geh nicht mit Angst rein.

Strahle aus, dass sie dir wichtig sind, dass du ihnen helfen willst-gerade HS- SS brauchen es! Denke an deine eigene Schulzeit zurück u daran welche Art von Lehrer du mochtest.
Viel Erfolg und berichte,

Lg Bea


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs