transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 717 Mitglieder online 06.12.2016 17:29:53
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Pupsende Schüler"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Mann-o-Mannneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.03.2009 18:14:45

Mit was müssen wir uns eigentlich noch auseinandersetzen?

Frage: Welche Konsequenzen hat der Schüler spüren müssen nach dieser Aktion? Ich hoffe welche, die ihm in Erinnerung blieben.

Vorschlag: Ich würde gar nicht schreiben. Ich würde die Eltern in die Schule zitieren (es ist ja wohl nicht das erste Mal, dass er so aus dem Rahmen fällt) und ganz deutlich machen, dass beim nächsten Vorfall eine Klassenkonferenz fällig ist, denn für die Mitschüler ist sein Verhalten unzumutbar.
Eventuell kannman darüber sprechen, ihn das nächste Mal für ein paar Tage vom Unterricht auszuschließen.

Wenn da jetzt nicht richtig was läuft, dann wage ich gar nicht daran zu denken, was den Schulen undden Mitschülern in Zukunft noch bevorsteht.


In deutschen Schulenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: landwutz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.03.2009 18:16:12

meinte ich, sorry!


@feulneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.03.2009 18:18:56

schönes Wortspiel


Immer nach der leckeren Zwiebelpizzaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: landwutz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.03.2009 18:19:48

FURZTE ein Schüler am nächsten Tag bestialisch und das 4 Jahre lang...........keiner wollte mehr neben ihm sitzen, er hockte am Einzeltisch. Gespräche mit Mutter waren für den A...! Er blähte weiter, was die Zwiebelpizza hergab und stand auch mal draußen vor der Tür. Deswegen kann doch keiner von der Schule fliegen, da gibt es noch keinen Erlass..haha.


ähhh rhaudaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.03.2009 18:35:37 geändert: 08.03.2009 18:44:01

ich unterrichte an einer Schule mit Charakter, da ist das anpupsen eines Schülers oft unser kleinstes Problem
Wir schließen Schüler von Unterricht aus, weil sie anderen das nasenbein brechen oder Lehrerinnen als Hure beschimpfen etc etc.
Wenn wir jede/n SuS wegen so etwas ausschließen würden, wäre ja kaum noch einer da! oder auch ständig Konferenzen machen würden....ich würd meine Klappcouch mit in die Schule nehmen!
Diese Probleme müssen wir anders angehen

Na ja war jetzt ein klein bissl übertrieben, aber nur ein ganz klein bißchen


vielleicht liegt es janeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wulpius Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.03.2009 19:02:44

am Unterricht!

Warum rülpset und furzet Ihr nicht, hat es Euch Nicht geschmecket?(Nach Martin Luther)



genauneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.03.2009 19:19:13

mein Unterricht ist einfach zu toll


@frauschnabelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.03.2009 20:02:27

Die Frage ist doch, ob man genau bei solchen Kleinigkeiten nicht sehr wohl eingreifen sollte?

Jemandem absichtlich ins Gesicht furzen ist doch für den anderen eine absolute Demütigung. Da ist doch wesentlich tiefgehender als "mangelnde Manieren".
Da fehlt es doch an jeglichem Respekt für die andere Person als Mitmensch.

Wenn man so etwas nicht ganz konsequent und hart ahndet, hat man sehr schnell eine Selbstverständlichkeit im Verhalten hervorgerufen, wo Grenzen ständig nach hinten verschoben werden und dann in solchen Auswüchsen enden, wie du sie beschreibst.



strafe...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: miro07 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.03.2009 20:04:46

vielleicht einen monat lang dienst in einer öffentlichen bedürfnisanstalt?

miro07


Kläreneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aloevera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.03.2009 20:08:35

in deinem Brief bitte gleich, ob er das von zu Hause hat. Vielleicht ist das der normale Umgangston daheim .


Nein, Spaß beiseite:
Benenne die Dinge so wie sie sind, diese Sprache verstehen alle. Wir verstehen ja die rudimentäre Alltagssprache unserer Schüler im Telegramm-Stil und mit Fäkalienwörtern auch .

Viel Erfolg,
aloevera


<<    < Seite: 2 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs