transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 290 Mitglieder online 08.12.2016 09:06:16
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Aufgezwungener schulinterner E-Mail-Verkehr?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Ganz einfach Spamfilter :-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: polar028 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.09.2010 20:37:40

Ich habe es ganz einfach gelöst :

- alle offiziellen Einaldungen zu Konferenzen etc. müssen schlichtweg in Schriftform kommen, wird an der Schule auch so gehanhabt

- und ansonsten ist die Schuladresse bei mir im Spamfilter, denn täglich 354 weitergeleitete mails... nein Danke!

- falls was wichtig ist, kann man das auch persönlich erledigen


Ich neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.09.2010 21:55:08

arbeite gern mit dem PC und finde es ganz normal per Email zu kommunizieren.
Unsere Schule ist Medienkompetenz-Schule, trotzdem gibt es bei uns auch noch ganz "normale" Formularvorlagen, die man auch per Hand ausfüllen kann und darf.
Einladungen zu Konferenzen und Dienstbesprechungen erfolgen in Papierform entweder für jeden oder als Aushang.
Viele Infos kann man bei uns auf dem Lehrerportal finden (online), aber auch intern auf den Schul-PCs.
Meiner Meinung nach darf Kommunikation zwischen Kollegen niemals auf eine Art beschränkt werden und manchmal ist es einfacher einen Zettel auf den Tisch zu legen, als eine Mail zuschreiben.
(Was sagt der Datenschutz eigentlich zum Thema personenbezogene vertrauliche Daten und Mails?)


@polar028neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.09.2010 22:00:09

War das ernst gemeint? Alle Schulmails in den Spam-Filter? Das erscheint mir denn doch zu rigoros. Wir bekommen schon einiges Wichtige per Mail. Unsere Aushangbretter im LZ sind sowieso schon pickepackevoll, sodass es schon ganz gut ist, wenn nicht alles in Papierform erscheint.Und da ich meinen PC auch privat nutze, finde ich es nicht so schlimm, wenn ich dienstlich auf ihn angewiesen bin. Das Medium E-Mail möchte ich auch im Beruf nicht mehr missen!

Dass man den Computerwahn auch übertreiben kann, steht auf einem anderen Blatt!

A propos E-Mail: Mir ist aufgefallen, dass im Kontakt mit anderen Schulen, sozialen Diensten usw. häufig gar nicht mehr die Anrede "sehr geehrte Frau...", sondern "Guten Tag (Morgen usw.) Frau..." gebraucht wird. Ich benutze letztere Anrede nie - bin ich da zu altmodisch?


@bgerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.09.2010 22:14:51

Dazu lies mal hier:

http://www.ulrich-rapp.de/allgemein/email.htm



Im unteren Drittel kommt dann sogar eine ernstgemeinte Antwort auf deine Frage.



Ich finde die Diskussion albern...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: galadriel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.09.2010 16:08:20

...denn
1. entwickelt sich Schule zum Glück auch weiter - ebenso sollten es die Lehrer tun
2. sollte eigentlich jeder Lehrer in der Lage sein, zumindest die allerkleinsten Grundkenntnisse am Rechner zu erlangen (sprcih: wie schreibe ich einen Brief mit Word usw)Es ist nämlich für die, die sich damit mehr auseinander setzen nervtötend, wenn man permanent wegen solcher Kleinigkeiten gefragt wird!
3. meckern vermutlich jetzt 50 % derer über eine solche Regelung, die sich sonst über den allgemeinen Papierkrieg beschweren!
4. Kleine Dinge per Email zu regeln ist doch sooooo schön einfach! Und man hat auch alles direkt noch einmal schriftlich zum Nachlesen.
5. wie soll ich meinen Schülern Medienkompetenz beibringen, wenn ich mich selbst weigere, mit Medien umzugehen?
6. ich bin heilfroh, DASS wir seeeeehr viel via Email machen. Im Kollegium wird bei uns wirklich sehr rege kommuniziert, inkl. Chef - und das ganz ohne Zwang!

Wie sagte das der Chef meines Mannes neulich so schön: Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit!


Mails an Schülerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.09.2010 17:35:48

Mir berichtete eine Kollegin, deren Tochter ein Gymnasium besucht, der Mathe-Lehrer würde öfter Hausaufgaben per E-Mail stellen. Wer als Schüler keine Adresse habe, müsse sich selbst darum kümmern, wie er an die Aufgabe komme. Die Hausaufgabe für den Folgetag, die am spätesten eingetroffen sei, hätte sich erst um 23 Uhr in der Mailbox befunden.

Wenn die Computerverweigerer unter der Lehrerschaft wüssten, wie spät man noch Hausaufgaben stellen kann, würden sie sicherlich bei sich einen Umdenkprozess in Gang setzen.


@bgerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: polar028 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.09.2010 17:44:20

Ja, das war ernst gemeint. Das geht komplett in den Junkmail-Ordner.

Klar schaue ich da auch drüber ob was interessantes dabei ist, aber bisher war dies fast nie der Fall.

Ausnahme : Protokolle von Konferenzen oder, zusätzlich zur regulären , schriftlichen Einladung : das Material zur Vorbereitung auf die Themen, kommt immer so 1 Woche vorher. Das ist schon eine gute Sache.

Generell ist es aber auch so, dass eine einladung zur Konferenz schriftlich erfolgen musws, um das alles, gemäß Konferenzordung etc. justitiable zu machen, denke hierbei z.B. an die Gesamtkonferenz .


@polar028neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.09.2010 22:44:20

Richtig, das wird bei uns auch beachtet. Es wird viel mit E-Mail verschickt - heute z.B. bekam ich den Terminplan und die aktualisierte Lehrer-Adressliste - aber keine Konferenztagesordnung. Protokolle werden nicht verschickt, sondern ausgehängt. Unter uns Kollegen herrscht ein reger E-Mail-Verkehr. Es ist doch praktisch: Man muss nicht mehr warten, bis man jemanden an die Strippe bekommt, man kann sich Klassenarbeiten, Arbeitsblätter, Entwürfe für Elternbriefe usw. zumailen. Das ist doch keine Spam-Mail!

Zurzeit habe ich einen besonders regen E-Mail-Verkehr, weil ich mit einer AG verschiedene Besichtigungen machen möchte und Termine festmache. Das funktioniert meiner Meinung nach besser als am Telefon - zugegebenermaßen nicht bei allen, aber doch bei den meisten.



@bgerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: polar028 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.09.2010 22:48:41

Natürlich ist das eine sehr praktische Angelegenheit, und im SpamFilter landet auch nur alles, was von der Schuladresse kommt.

Kollegen die mir was senden kommen natürlich durch.



Aternativeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.09.2010 12:19:25

Ich finde auch, die gute alte Umlaufmappe muss wieder her und jeder muss abzeichnen, wenn er den Umlauf erhalten hat. Und immer schön in der Reihenfolge SL, Stv. SL, DL, ALAL, Funtionsstellen, A15, A14, A13, A12, Angestellte, sonstiges päd. Personal Sekrtärinnen, Hausmeister usw.


<<    < Seite: 3 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs