transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 9 Mitglieder online 11.12.2016 01:32:20
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "gute Spiele für Klassenfahrten, Jgst. 10-12?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
der Vogelbeerbaumneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.06.2004 14:52:28 geändert: 28.06.2004 14:52:59

heißt nur deshalb so, weil einer unserer Leiter dazu immer ein Lied vom vogelbeerbaum singt. Es kann aber jedes beliebige Lied im Dreivierteltakt sein. Im Bedarfsfall kann man es auch "trocken" spielen.

Übungsstufe:
zwei Personen sitzen sich auf Stühlen gegenüber
beide machen nacheinander sechs rhythmische bewegungen mit den Händen, drei bei sich selbst, drei mit dem Partner
1. auf die eigenen Oberschenkel klatschen ("patsch")
2. an die eigene Brust klatschen ("Brust")
3. in die Hände klatschen ("klatsch")
4. mit der rechten Handfläche gegen die rechte handfläche des Gegenübers klatschen ("rechts")
5. mit der linken Handfläche gegen die linke Handfläche des Gegenübers klatschen ("links")
6. mit beiden handflächen gegen beide Handflächen des Gegenübers klatschen.("beide")
Zur Unterstützung kann man die in Klammern stehenden Worte zu den Bewegungen sprechen: Patsch, Brust, Klatsch, rechts, links, beide.
dies sollte man erst mal so lange üben, bis es sitzt

Hauptstufe:
vier Leute sitzen wie ein Kleeblatt zusammen. Jetzt müssen beide Paare dasselbe tun wie oben beschrieben, nur Paar A fängt alleine an und wenn es bei Bewegung 4 ist, fängt paar B mit Bewegung 1 an.
erstmal sehr langsam üben und dann das Tempo steigern

ein echter Muntermacher! keine Altersbeschränkung!


Sammlungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rooster Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.06.2004 16:40:20

Eine umfangreiche aufbereitete und kommentierte Sammlung findest du so:
geh mal auf Suche hier bei 4 tea und gib als Suchbegriff *Spielesammlung* ein

Ein Link führt dich dann dahin - ich arbeite gerne mit dieser Kartei

ludens rooster


mal was anderes: Karaokeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: philoteacher Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.02.2007 21:11:57

Bei meiner letzten Klassenfahrt mit meiner 10 haben wir an einem Abend Karaoke gesungen - alle! Unser Jugendhotel hatte dazu einen Gruppenraum mit Großbildfernseher und Singstar ausgerüstet.

Das kam super an! Neben dem riesen Spaß-Effekt für alle entwickelte sich (unerwartet) so etwas wie ein positives Gruppengefühl, jeder bekam Respekt und Applaus - obwohl die Gruppenmitglieder sich zuvor nicht ganz grün waren.

Kann ich also nur empfehlen, ich werde es dieses Jahr auch mit einer anderen, jüngeren Gruppe probieren.


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs