transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 8 Mitglieder online 05.12.2016 03:45:17
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Projekt: Dufte Schule"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
und vor allemneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.08.2011 14:59:55 geändert: 07.08.2011 15:08:06

sind Düfte sehr individuell zu bewerten. Klexel schreibt oben, sie hasst Lavendelduft. Ich liebe den und käme nie auf die Idee, jemand könnte davon belästigt sein. Es gibt ja bei Parfums auch für jeden etwas. Ein Parfum, auf dessen Namen ich gerade nicht komme, löst bei mir echten Brechreiz aus, mein eigenes finde ich dagegen natürlich hervorragend
Die Vorstellung, dass man 25 Personen ungefragt derselben Duftnote aussetzt, ist schon ganz schön frech. Klar arbeitet der Handel auch damit (bei Ikea riecht es in der Weihnachtszeit z.B. immer nach Zimtwaffeln), aber dort habe ich die Möglichkeit, wegzugehen. In einer Klasse sitzen zu müssen, in der es für mich unerträglich riecht, och nööö


Wofürneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.08.2011 17:44:20

man alles Geld ausgeben kann, finde ich schon sehr interessant. Für Düfte in der Schule!!!!!! Gefördert zur Schulentwicklung
Da fällt mir wirklich nichts mehr ein.

Als ich dufte Schule las, assoziierte ich etwas Anderes. Aber in dieser versnobten Gesellschaft muss ein nichts mehr wundern.

Aber die Eröffnerin traut sich nach soviel Kritik gar nichts mehr ins Forum. Nur Mut, wir finden es halt alle (bisher) nur bescheuert.


Hm,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.08.2011 18:05:09

ich hatte eine Zeitlang im Winter so eine Teelicht-Lampe mit verschiedenen Kräuterölen in Betrieb. Auch die Kinder empfanden es, gerade in der Erkältungszeit, als sehr angenehm.


Undneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.08.2011 18:44:06 geändert: 07.08.2011 18:49:06



@sthneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.08.2011 11:45:24

wenn es alle gut finden, warum sollst Du es nicht tun, aber eine ganze Studie und ein Projekt daraus machen, da fehlt mir jedes Verständnis. Da muss sich irgendein profilieren und das wieder auf Kosten der Bildung. Das finde ich das Perverse an der Sache. Und die Sache ist ja nicht kostenlos. Wenn wir Glück haben sind es sogar unsere Steuergelder.


@caldeiraoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schaefchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.08.2011 21:10:15

Als die "Hauptdiskussion" losging, war ich leider verreist und lese daher erst heute wieder in diesem Forum.
Mit viel Interesse habe ich die vielen Kritiken wahr- und auch zu Herzen genommen.
Schade, dass noch niemand aus der "Projektpraxis" berichten konnte.

Mit den ganzen Denkanstößen im Gepäck werde ich mich nach unseren Ferien mit meinem Kollegium nochmals austauschen.
Vielleicht finde ich ja auch noch jemanden, der genau das Projekt schon durchgeführt hat.



@schaefchenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.08.2011 21:36:58

das soll nicht gegen Dich gerichtet sein, aber meiner Meinung nach muss darum nicht so ein Palawer gemacht werden. Wenn alle es toll finden, kann man ja eine Duftkerze oder so anmachen, aber das sollte weder Kraft noch Geld kosten. Wir haben wirklich andere Probleme.

Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass man dadurch die sozialen Kompetenzen, die Methodenkompetenz oder die Sachkompetenz der SuS erhöht und das ist ja wohl die Hauptaufgabe der Schule. Was die personalen Kompetenzen betrifft, da kann man sich streiten.

Wenn Du das Lernklima, die Lernumgebung und damit die Lernatmosphäre ansprechen willst und damit die Motivation erhöhen willst, bin ich sehr gespalten. Also bitte nicht persönlich nehmen.

Wer hat denn eigentlich die Idee hineingetragen?


vor ein paar Jahrenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.08.2011 07:20:21

mal selbst in der Klasse ausprobiert.
Duftöle auf Wattebausch, begonnen in einer meditativen Relistunde, erst nur in für die Schüler positiv erlebten Phasen, dann auch in "Stresssituationen".
Ergebnis:
Nicht feststellbar!
Allerdings gab es in dieser Klasse keine Deoattacken nach dem Sport mehr!
rfalio


& rfalioneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: chri73 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2011 13:28:11

Also ja doch ein gutes Ergebnis, oder?

Ich finde, so wie andere vor mir, dass wir Wichtigeres zu tun haben, als Lernerfolge mit Düften zu untersuchen oder auszulösen.
Und für Allergiker, besonders aber Asthmatiker, ist es eine gaanz schlimme Zumutung, da es ihnen die Luft verschlägt.

Meiner Meinung nach - lieber Schule ohne Duft!


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: briefoeffner Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.08.2011 14:41:17

Mit Beduftung wäre ich sehr vorsichtig. Einmal - wie schon geschrieben wurde - wegen der individuellen Vorlieben und weiter, wegen der Gefahr von Schleimhautreizungen usw.


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs