transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 399 Mitglieder online 11.12.2016 11:21:23
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Stundennachweis für Lehrer"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Programm dafür hin oder her ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: reichundschoen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.04.2012 20:01:15

... welche Begründung gibt es für das Ansinnen deiner SL? Misstraut man dem Eifer der Kollegen - oder ... ? Interessiert mich wirklich!


Wie bakunixneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.04.2012 21:32:38

oben so schön schreibt: der Landesrechnungshof will halt auf einfache Weise prüfen!
Die Idee mit den Lehrerbüchern statt der Klassenbücher kam auch schon auf, aber nicht nur ich finde es wichtig, dass alles für eine Klasse in einem Buch ist.

Wir hatten auch schon mal eingeführt, dass jeder Lehrer einen Nachweis führt (mit Formblatt), dann aber wieder abgeschafft, weil wir der Meinung waren, dass die Listen ja alle in der Schule sowieso geführt werden. Aber wie gesagt, die Prüfer hätten es gerne einfach.
Wenn man für jede Woche eine Seite pro Lehrer kopieren muss sind das in unserem Kollegium lasche 1600 Kopien pro Jahr!


@Silberfleckneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.04.2012 21:07:31

Der Landesrechnungshof soll auch was für sein Geld tun. Also gönnen wir ihm doch, die Klassenbücher dürchwühlen zu dürfen, akribisch zu suchen, wann ein Lehrer vergessen hat, eine Stunde einzutragen.


man neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.04.2012 21:16:20

wundert sich doch immer wieder, was lehrer/innen alles mit sich machen lassen.....


skole


@bakunixneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.04.2012 07:06:30

Finde ich auch, aber ich vermute mal, wenn die Schulen sie durchforsten lassen, gibt es demnächst eine konkretere Dienstanweisung.


Seid doch frohneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.04.2012 07:24:25

Wenn die Landesregierungen die Mitarbeiter richtig leimen wollen - so wie es die Privatwirtschaft vormacht - , dann führen sie die Vertrauensarbeitszeit ein.

Da schreibt dann so oder so jeder seine Ü-Stunden freiwillig auf, weil der AG darauf vertraut, dass die AN länger bleiben, um die anfallende Arbeit zu erledigen.

Die gesammelten Ü-Stunden werden nicht bezahlt, sie müssen abgebummelt werden - und zwar an Tagen, an denen weniger zu tun ist.

Da bleibt nur die unterrichtsfreie Zeit


Clevere Möglichkeitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oneida Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.04.2012 11:04:14

Hallo,
bei den meisten Handies und Smartphones und Palms gibt es eine Notizfunktion. Diese Notizen lassen sich regelmäßig per E-Mail versenden und sind somit dann zu Hause auf dem Rechner ansehbar.
Aber die komfortabelste Möglichkeit ist ein Unterrichtsplaner mit entsprechender Seite für die Nachweise und diese dann in Kopie abzugeben.
Gruß
oneida


Es geht mir nicht neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.04.2012 18:12:43

darum, ob diese Anweisung sinnvoll ist oder nicht und auch nicht darum, dass man sich Notizen machen kann und eine Kopie einreichen kann.

Ich suche ein Programm, dass mit den Lehrerplaner komplett ersetzt und sowohl auf dem PC als auch auf meinem Handy (o. ä.) funktioniert. Da es meinen Lehrerplaner ersetzen soll, muss es mehr als nur Noten verwalten können.

Zur Zeit habe ich eine Anfrage bei Time Tex laufen, ob das Programm für palm auch auf meinem Handy läuft, da ich das Programm für den Desktop bereits besitze. Zur Not werde ich das ausrangierte iphone meines Sohnes benutzen.


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs