transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 702 Mitglieder online 06.12.2016 17:05:45
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "strukturierter Unterricht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: vg82 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.08.2012 20:11:09

"häng mich hier mal ran", dann muss ich kein neues Forum eröffnen. Ich bekomme eine dritte Klasse in Nds. (bei uns sind noch Ferien )und habe mal einen Blick in die Deutschbücher (Jojo) geworfen. Puh, das ist doch alles irgendwie ganz anders strukturiert als in der Sek. 1, wo ich bisher den Deutschunterricht abgehalten habe. Zum einen hat es mich eher verwirrt, dass ständig von Thema zu Thema gesprungen wird (so kam es mir jedenfalls vor). Und irgendwie gibt es immer nur wenige Aufgaben dazu.
Arbeitet man so ein Buch in der GS in der Regel "von vorn nach hinten" durch? Das habe ich in Klasse 5 aufwärts nie so gemacht, da bin ich munter im Buch hin und her gesprungen; aber irgendwie war da auch immer nur ein Thema pro Kapitel. Das Jojo verknüpft alle Kompetenzbereiche (was ja auch sinnvoll ist), aber dadurch, dass da dann teilweise nur eine Übung dazu ist, festigt sich doch das Wissen nicht? (Das fiel mir z. B. bei Rechtschreibübungen auf)
Außerdem wird im Jojo oft auf die "Werkstätten" hinten im Buch verwiesen, wodurch ich dann ja doch irgendwie kreuz und quer arbeiten muss und ständig springen muss. Hach, irgendwie verstehe ich die Logik des Buches noch nicht. Und im Sachunterricht muss ich dann wohl parallel arbeiten??? Sonst passt es ja mit den Sachthemen wieder nicht...
Wir macht ihr das? Arbeitet ihr das Buch mehr oder minder (mit Ergänzungen) von vorne nach hinten durch? Wer hat schon mit Jojo gearbeitet?
Leider kann ich momentan keine Kollegen fragen, die sind im Urlaub, während ich schon wieder mit Vorbereitungen beginne (die anderen sind halt alte Hasen auf dem Gebiet)


Im Prinzipneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.08.2012 20:56:15 geändert: 16.08.2012 21:01:44

musst du dich für eine Methode entscheiden:
Entweder dich auf den Verlauf des Buchs einlassen - dann bist du aber ziemlich gebunden, wie du das schon beschrieben hast oder einen eigenen dir logischen Verlauf planen und das Buch bei Bedarf, wenn es gerade passt, zusätzlich einsetzen.
Bei der 1. Methode ist der Vernetzte sicher ein Vorteil, doch geht dieses m.E. nach auf Kosten der sachlogischen Durchdringung des jeweiligen Themas, egal in welchem Bereich des Deutschunterrichts auch immer (Rechtschreibung, Sprachlehre, Aufsatz usw.).
Ich arbeite nach der 2. Methode und in meinem Umfeld viele Kolleg/innen auch. Bei uns wird das mehr als Nachteil gesehen, dass die meisten Sprachbücher so sachkundegebunden arbeiten, deswegen werden sie auch kaum eingesetzt und man sucht sich zielgerechtere Übungen zum Thema.
Wir sind immer wieder auf der Suche nach einem Sprachbuch, das man unabhängiger einsetzen kann und es gibt jetzt bei den Verlagen das Bestreben, diesen Wünschen nachzukommen.
Ich würde mich an die Kolleg/Innen an der Schule dranhängen, dann kannst du bei Problemen direkt an der Schule nachfragen.


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs