transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 549 Mitglieder online 08.12.2016 17:10:48
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Ideen für meine UPP"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
@missmarple93: Hä??neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: reichundschoen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.10.2012 21:24:29

Der Mauerfall ist " wie der Sündenfall" (missmarpel93)??? Was meinst du in dem Zusammenhang mit "Sündenfall"? Weißt du sicher, was du schreibst? Hab kürzlich einen Beitrag über die Lautex-Werke (Oberlausitz) aus dem Jahr 1989 in meiner fast ungenutzten Video-Sammlung gefunden. Als ich mir den Beitrag ansah und mir die Gegend heute vor Augen führte, wurde für mich der Begriff "blühende Landschaften" ein Synonym für DANKE! Liebe miss..., gern sende ich dir dazu eine DVD. Schreib mich über PN an. Gern kopier´ ich das auch für andere Mitglieder.

Und: " Ohne den Mauerfall bräuchte kein Mensch den Soli zahlen" ??? - Ohne den Mauerfall würdest du weiterhin mit dem Finger auf der Landkarte nach ... reisen (ausgenommen: Moskau, Leningrad, Ostsee (Unterkunft ähnlich größerer Hundehütte), gern auch mal mit Jugendtourist nach Bulgarien oder Rumänien (gut ausgewählt und beobachtet), ... und auch den Plastik-Bomber "Trabant" hättest du endlich nach 10 Jahren Wartezeit in Berlin erhalten (im Rest der Republik nach 15 Jahren + - es sei denn, du oder dein Angetrauter/Familienmitglieder waren in welcher Weise auch immer privilegiert). Ja WUNDERBAR. Glaub mir: So wollen selbst ganz Unverbesserliche nicht wirklich wieder leben.

Liebe miss... , Schade, dass du in meinem Land noch nicht wirklich angekommen bist.


@reichundschoenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.10.2012 21:28:01

endlich merkst auch du , dass miss noch lange nirgendwo angekommen ist!!!
skole


Und die letztenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jinges Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.10.2012 22:03:35

beiden Beiträge sind wieder sehr wenig hilfreich für die Unterrichtsplanung, die hier Thema des Forums ist. Eure Nettigkeiten könnt ihr sicher woanders austauschen!


..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.10.2012 22:13:26

musste sein... man kann ja auch zwischen den zeilen lesen...
skolchen


en Witzneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.10.2012 22:18:11

Schade, dass du in meinem Land noch nicht wirklich angekommen bist.

Früher Volksdemokratie, jetzt Dein Land?

Der Unterschied zwischen Demokratie und Volksdemokratie entspricht doch dem zwischen Jacke und Zwangsjacke, weshalb es in der DDR ja auch so viele Wärter der Firmam Horch und Guck gab.

Den Bimbes für den Aufbau Ost hätte man besser in den Erhalt des Westens stecken sollen. Wenn einer die mauer wieder hinstellt spendiere ich die Scharniere für den Klosettdeckel ... oder wie war der Spruch noch einmal?


Bitte...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: evalahm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.10.2012 13:52:11

Leute! Ich bin echt verzweifelt... ich finde nichts...

Ich kann jetzt noch die Frage klären, warum der 9.11 nicht Feiertag geworden ist...aber wieder findet man kein Material...


Na ja, ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: siebengscheit Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.10.2012 14:11:33

da findet man schon etwas wenn man bei google genau die Frage eingibt. Der 9.11. ist 'vorbelastet' (siehe auch wikipedia) und diesen Tag dann zum Feiertag machen? Das wäre in Anbetracht der geschichtlichen Ereignisse vielleicht nicht so prickelnd.



Ist der Vorschlagneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jinges Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.10.2012 14:13:10

mit dem Gruppenpuzzle denn nichts für dich?? Geschichtliche Ereignisse werden erklärt und in der Reflexionsphase dann die Erklärung, warum nicht der 9.11. Feiertag geworden ist?


Materialneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandy03 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.10.2012 15:00:07 geändert: 23.10.2012 15:03:15

Die Gruppenpuzzle-Idee finde ich nach wie vor gut. Schade ist für mich allerdings, dass deine Kollegen dir scheinbar bei der Materialsuche nicht unter die Arme greifen oder haben die tatsächlich zu dem Thema nichts "auf Lager"?

Hier nochmal der Hinweis auf Materialien, Quellen, Zeitzeugenberichte, Foren zum Thema u.Ä. für eine Std.planung zur Auseinandersetzung mit "Der 9. November - Schicksalstag der Deutschen?!?":

http://www.geschichtsforum.de/f46/9-november-der-bessere-nationalfeiertag-10708/

http://www.bpb.de/publikationen/SWXMDQ,0,Der_9_NovemberSchicksalstag_der_Deutschen.html

http://www.deinegeschichte.de/wissen/unterrichtsthemen/

Leider kostenpflichtig:
http://www2.klett.de/sixcms/list.php?page=suche&modul=produktdetail&isbn=A011-60520411



Arbeitsauftragneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.10.2012 16:33:39 geändert: 23.10.2012 16:35:18

Warum wird der 9.11. nicht als nationaler Feiertag begangen?

Wenn die Gruppen zunächst sich mit den drei relevanten geschichtlichen Ereignissen befasst haben und in der experten Runde ihr Wissen über diese drei Ereignisse ausgetauscht haben, dann kommen sie vielleicht in der anschließenden Stammgruppenrunde mit Hilfe der Fragestellung auf die Antwort.

Als reserve kann man dann immer noch den 17. Juni (ehemals Feiertag) in die Runde werfen. Da muss nämlich eine ähnliche Erklärung her.

In der Plenumsphase sollen sie dann begründen, warum der 3.10. als nationaler Feiertag festgelegt worden ist.

Als Material in die Gruppen würde ich die Balkonrede von P. Scheidemann und die rede von F. Ebert geben, zur Reichsprogromnacht gibt es wohl ebenfalls genug Dokumente und zum Mauerfall die Verlautbarung von Schalck Golodkowski und Zeitzeugenberichte von "rechts und links" der Mauer.


<<    < Seite: 3 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs