transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 131 Mitglieder online 03.12.2016 21:03:13
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Problem..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Fallsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.04.2013 18:04:43

Du bedenken hast, "nur" mit einer Freundin zu der Lehrerin zu gehen um sie zu bitten Ihre Umarmungen zu unterlassen, wende dich an die Vertrauenslehrer, gerade wenn diese eventuell mit der Kollegin gut auskommen, können Vertrauenslehrer sehr gut vermitteln und die Situation ist schnell und gut gelöst.
Viel Erfolg beim Lösen dieser merkwürdigen Situation


@frauschnabelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: doga1497 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.04.2013 22:20:21

Ja, ich hatte schon überlegt mit einer anderen Lehrerin zu reden. Ich hätte da auch schon eine im Sinn, mit der ich mich gut verstehe und die sich auch mit der anderen Lehrerin gut versteht (ist auch eine Französischlehrerin, die ich mal hatte).

Ich verstehe diese Frau jetzt echt gar nicht mehr. Ich habe heute Abend beim Fußball mit einer meiner Freundinnen gesprochen, die dieser Lehrerin im Blasorchester mitspielt und bei der hat sie wohl heute genau dasselbe gemacht... Für sie ist es genauso unangenehm wie für mich. Vielleicht gehen wir zusammen hin .


Dasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.04.2013 22:27:28

ist wirklich schlimm, aber für dich gerade eine "Hilfe", denn nun hast du sogar eine Verbündete. Was Besseres konnte dir doch nicht passieren.

Du, deine Freundin und die andere nette Lehrerin, das ist doch eine gute Kombination.
Viel Mut zum und viel Erfolg bei dem Gespräch, und vielleicht magst du ja nach erfolgtem Gespräch kurz berichten.

LG
klexel


Dasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: doga1497 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.04.2013 22:41:54

werde ich machen.
Danke nochmal für die tolle Hilfe


und neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.04.2013 22:45:32

ich würde auch nicht mehr lange warten. Es kann ja durchaus sein, dass die Lehrerin sich überhaupt nichts dabei denkt, vielleicht hat sie selbst Kinder in deinem Alter und unterscheidet hier nicht (was selbstverständlich trotzdem völlig inakzeptabel ist). Es gibt distanzlose Menschen, aber man muss sich das nicht gefallen lassen.

Mir persönlich würde es wohl leichter fallen, mich in der direkten Situation zu wehren, also aus der Umarmung herauswinden mit den Worten "Bitte lassen Sie das, es ist mir unangenehm". Wenn sie in Ungedanken gehandelt hat, wird sie sich entschuldigen und dann auch damit aufhören. Wenn sie beleidigt reagiert oder dich in der Folge spüren lässt, dass du ihre Gefühle verletzt hast, dann würde ich umgehend Hilfe suchen und ein gesondertes Gespräch führen.


Soo,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: doga1497 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.08.2013 23:13:55 geändert: 24.08.2013 23:14:57

tut mir leid, dass ich jetzt erst wieder schreibe, aber ich wollte erstmal abwarten und habe dann völlig vergessen, hier nochmal zu schreiben.

Also:
Die Geschichte hat sich seit meinem Beitrag hier (glücklicherweise) nicht wiederholt und da das neue Schuljahr ja jetzt begonnen hat und ich ihre Fächer abgewählt habe, werde ich die Lehrerin auch nie wieder im Unterricht haben .

Danke trotzdem noch einmal für die vielen, hilfreichen Beiträge. Ihr seid echt eine tolle Community, auf die man wirklich zählen kann! Ich freue mich schon, irgendwann WIRKLICH (und nicht nur als Schülerin) dazugehören zu können

Doreen


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs