transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 572 Mitglieder online 05.12.2016 15:48:19
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Gaunerzinken"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 4 von 4 
Gehe zu Seite:
@dafyneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.05.2013 12:17:35

bei derlei von dir geschilderten vorkommnissen werden die informierten ordnungshüter vermehrt in eurem kiez streife fahren woll?

nach raffiniert geplantem einbruch scheint mir das aber nicht auszusehen, wenn derart viel spuren im vorweg signalisiert gesetzt werden.

vertrau mal deinen präventionsmaßnahmen!


Stimmt,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.05.2013 12:42:52

die Kriminalpolizei hat gestern nach einem Lokalaugenschein vermehrt Streifen angeordnet...
Erzeugen verstärkter subjektiver (oder auch objektiver?) Sicherheit, oder?
Die "Streiche" vorher verstehe ich auch nicht in einem ursächlichen Zusammenhang, das Betreten des Gartens und das Umrunden des Hauses schon eher.
Aja, gepflegte ältere Wohnsiedlung, der ein riesiges Schulzentrum in minimale Seh- und Lautnähe gerückt ist...


Na, dafyline,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.06.2013 22:00:06 geändert: 06.06.2013 22:04:18

gibts was Neues zu berichten?

Ich habe eben auch was Interessantes erlebt:

Ich bekam von einer Freundin hier aus dem Ort über Facebook eine Meldung, die schon geteilt wurde, und auch ich sollte sie teilen:
Sie hat mich zuerst sehr an deine Gaunerzinkengeschichte erinnert:

Hier ist sie:

Achtung neue Einbruchsmasche!

Bitte um Weiterleitung bzw. Bekanntgabe

Betreff: Info der Bundespolizeidirektion Hannover zu Sammelkörben
Worum geht es? - Sammlung von Altkleidern, Schuhen etc.
Überwiegend durch Verteilung von verschiedenfarbigen Wäschekörben, oftmals auch Zettel oder Plastiksammeltüten.
Welche Rolle spielen die Körbe?
Laut Informationen der Bundespolizeidirektion Hannover und div. Interessengruppen nutzen “Sammler” das Ausliefern der Körbe, um Grundstücke auszuspähen und teilweise zu betreten.
Hierbei spielt die Farbe der Körbe eine wichtige Rolle, Beispiele:
Korbfarbe blau - Achtung: Hunde,
Korbfarbe rot - hier leben Katzen,
Korbfarbe gelb - lohnendes Einbruchsobjekt.

Was kann jeder tun, wie soll man sich verhalten?
Achtet vor allem in den frühen Morgenstunden (meist zwischen 03:00 und 05:00 Uhr) auf geschlossene Transporter in der Wohngegend.
Notiert euch (wenn möglich) das Kfz-Kennzeichen für evtl. spätere polizeiliche Ermittlungen.
Wichtig: Auf gar keinen Fall Körbe befüllen!
Gebt eure Sachen in die von caritativen Organisationen aufgestellten Container


Als ich Bundespolizeidirektion Hannover las, wurde ich schon stutzig.
Wir hatten kürzlich einen blauen Korb vor der Haustür, aber keine der 11 Parteien hat einen Hund...
Und warum eine Warnung vor Katzen?
Dann hab ich eben mal bei der Polizei hier angerufen: die wissen von nichts und halten es für ein Fake. Einfach löschen!

Auf Ideen muss man kommen....


Körbe als Signal...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.06.2013 23:27:44 geändert: 06.06.2013 23:34:22

wirklich genial! Bloß bei den Regengüssen der letzten Tage müssten das schon wirklich durchbrochene Körbe sein, damit das Wasser schneller herausrinnen kann

Sollte das - wenn auch fakemäßig - nicht doch zu denken geben? So rein grundsätzlich?

Und bei mir:
Abgesehen davon, dass vermehrt Autos (deren Insassen wir hier auch nicht als Schüler, Eltern oder Lehrer, die ja auch nicht im Fahrverbot unterwegs sein dürfen - "kennen") durch die Straße fahren, gibt es nichts Neues. Wobei im Normalfall um diese Jahreszeit schon weniger Verkehr ist, weil die Schüler, die mit dem Auto in die Schulen fahren, gerade Matura und so nicht mehr sio viel Anwesenheit in der Schule haben.
Vermutlich stört die derzeit wirklich erhöhte Aufmerksamkeit aller Bewohner die nette Zeitgenossen, die schon etwas "finden", bevor es andere verloren haben.. Sie sollen sich weiter gestört fühlen


Ich hab neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.06.2013 23:35:56

eben mal bei mimikama.at geguckt. Das ist eine freiwillige Gruppe von Leuten, die über gefährliche und Fakemeldungen bei Facebook aufklärt.

Da stellte sich heraus, dass dieser Brief wohl eine Fortsetzung einer Meldung ist, wo es darum ging, dass Katzenfänger in Form von namenlosen Kleidersammel-Autos unterwegs sind. Da würde ja auch der Hinweis auf die Katzen Sinn ergeben.

Allerdings gibt es diese Meldung zwar in diversen Varianten, aber die Katzenfänger hat wohl noch nie jemand gesehen, geschweige denn die Polizei...

Und wie das bei Facebook so ist, da wird unreflektiert geteilt und weitergegeben und geteilt und weitergeben...und irgendwann ist die "Bundespolizeidirektion Hannover" vielleicht auch für Österreich zuständig
Nur die Polizei weiß nirgends von irgendwas.




Allesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.06.2013 23:48:29

ist möglich!

Und wenn etwas bei facebook zu lesen ist, muss es ja stimmen, denn soooo viele Menschen/User/Kluge/ können doch nicht irren, oder?


<<    < Seite: 4 von 4 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs